Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bill Gates: Project Natal auch für…

Egal was sie anfassen,

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Egal was sie anfassen,

    Autor: tuxmeister 16.07.09 - 09:10

    es wird zu Gold. Nach der nächsten Generation wird sich Sony wohl zurückziehen und Nintendo es zumindest finanziell sehr sehr schwer gegen Microsoft haben.

  2. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: Fragezeichen 16.07.09 - 09:18

    Außer dem OS und Office, welche durch kriminelle Handlungen so erfolgreich wurden, ist was zu Gold geworden?

  3. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: Ben Kenobi 16.07.09 - 09:19

    Realitätsverlust?

  4. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: W 16.07.09 - 09:20

    Und das von einem Tuxmeister? Sollte man hier Ironie herauslesen?

    Abwarten - wenn Natal das wird was es anpreist ist Microsoft wirklich einmal innovativ und Vorreiter denn Natal bietet ein Gesamtpaket inkl. 3D-Kamera das mit eyeToy&Co nicht vergleichbar ist.

    Und da es für XBox360 und WindowsPC erscheint bin ich gleich doppelt glücklich :)

  5. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: W 16.07.09 - 09:22

    Die XBox360 verkauft sich nicht so schlecht wie die PS3 und die Wii steht schon lange nicht mehr in Konkurrenz zu PS3/XBox360 - ganz anderes Konzept und Verkaufsstrategie.

  6. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: 4-chan-user 16.07.09 - 09:31

    Scheinbar.

    ich mein: nintendo ist der einzige Hersteller der mit seiner Konsole selbst schon gewinn macht, weiterhin verkauft diese sich gar um einiges besser, trotz des höheren Preises. ... also irgendwie vermisse ich das echte "Gold" bei Microsoft

  7. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: Streuner 16.07.09 - 09:51

    W schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Die XBox360 verkauft sich nicht so schlecht wie
    > die PS3 und die Wii steht schon lange nicht mehr
    > in Konkurrenz zu PS3/XBox360 - ganz anderes
    > Konzept und Verkaufsstrategie.

    Alleridngs ist die Wii auch die einzige die Gewinn bringt. Und so langsam gräbt sie auch den Markt der XBox360 an.

  8. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: renegade334 16.07.09 - 09:58

    W schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > denn Natal bietet ein Gesamtpaket inkl. 3D-Kamera
    > das mit eyeToy&Co nicht vergleichbar ist.
    Wenn man denkt, was für ein System die PS2 hatte. Ein Prozessor der kaum stärker ist als Pentium2/3. Die Grafikkarte war auch ned der Hit. Ist also nichts gescheites wirklich möglich.

    > Und da es für XBox360 und WindowsPC erscheint bin
    > ich gleich doppelt glücklich :)
    Ich habe Schuldgefühle, wenn ich für Microsoft Geld ausgebe oder umsonst bekommen würde, was irgendwo registriert wird. Ich merke, dass ich damit allen anderen PC-Benutzern schade. Microsoft ist wirklich nicht der einzige, was Gutes rausbringt. Er ist ein harter Monopolist, der wegen so komischen Patenten verklagt, wirklich kein Freund. Andere würden auch innovativ sein, wenn sie nicht dieses dummes OS nicht nachmachen würden (was bekanntlich ein immenser Aufwand ist).

  9. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: Leser 16.07.09 - 10:03

    und genau deshalb ist es ja so wichtig das wenn microsoft überleben will sie die Wii aus dem weg haben müssen.

    und mal ehrlich mit dem Konzept gehen sie schon in die richtige Richtung!

    und wenn sie wirklich so weit sind wie in diesem Demo Video na dann gute Nacht, dann können die Konkurenten nur noch mit Klagen gegen den Riesen durchkommen.

  10. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: BeBa 16.07.09 - 10:15

    MS ist auf dem OS Markt ein Monopolist, ja. Aber darüber hier zu diskutieren ist Unsinnig.

    Sony ist leicht nicht ein harter Monopolist. Haben Sie mit allen Mitteln doch HD-DvD umgebracht. Jeder kann Inovativ sein, wenn er nur will. Nitendo hat dem Monopolmarkt von der PS 2 zersöhrt nur weil Sony sich ausgeruht hat.

  11. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: SvenXP 16.07.09 - 10:44

    Diese Sprüche lese ich schon seit Jahren. Es gibt bessere Sachen als Windows, Windows nutzt sein Monopol aus, bla bla bla

    1. Wenn es was besseres geben würde, hätte es sich schon durchgesetzt (siehe Firefox gegen IE)
    2. Natürlich wollen sie ihr monopol verteidigen. Das würden alle Firmen machen (siehe Apple und Ipod, was übrigens schlimmer ist als MS)
    3. Der Preis ist mehr als gerechtfertigt für ein Betriebssystem (Ein Konsolenspiel kostet zwischen 50-70 Euro, Windows 7 kommt für 100 Euro)

    usw. :)

    Natal wird einschlagen wie Ipod und nicht nur auf Konsolen sondern auf allen pc's es wird die Computersteuerung grundlegend ändern. (meine persönliche Meinung :) )

  12. Vollkommen richtig

    Autor: Richard Rundheraus 16.07.09 - 11:02

    Windows ME - ein Riesenerfolg

    Windows Vista - die Welt hat darauf gewartet und gekauft, gekauft, gekauft

    Microsoft XBOX - hat den Markt aufgerollt

    Microsoft Bob - hat unser aller Leben revolutioniert

    Microsoft Spot - hat die gesamte Uhrenindustrie überfahren

    Microsoft Mira - der Erfolg spricht für sich

    Microsft UMPC - jeder wollte einen haben

    Microsoft Windows XP Tablet Edition - ausgereift und leistungsstark, ein Publikumsliebling

    Microsoft Internet Explorer - Microsoft hat das Internet erfunden, schon vergessen?


    Ein Hoch auf Microsoft, diese Firma der alles gelingt was sie anpackt.


  13. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: Streuner 16.07.09 - 11:08

    SvenXP schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1. Wenn es was besseres geben würde, hätte es sich
    > schon durchgesetzt (siehe Firefox gegen IE)

    Aber das macht es doch. Wo es sich nicht durchsetzen kann greift das Monopol (Firmen). Womit das Argument sogar gestützt wird.

    > Natal wird einschlagen wie Ipod und nicht nur auf
    > Konsolen sondern auf allen pc's es wird die
    > Computersteuerung grundlegend ändern. (meine
    > persönliche Meinung :) )

    Wir werden sehen.

  14. Re: Egal was sie anfassen,

    Autor: MrPropper 16.07.09 - 11:11

    Und Du glaubst auch Hochglanzprospekten oder ?

  15. vorsicht

    Autor: Wonko1 16.07.09 - 11:42

    Richard Rundheraus schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Microsft UMPC - jeder wollte einen haben

    Also da solltest du vorsichtig sein. Das Konzept ein wenig Richtung Netbook geändert und die Dinger wären der Kracher geworden. Den richtigen Riecher hatte Gates auf jeden Fall.



  16. Sollte es dazu kommen

    Autor: feierabend 16.07.09 - 11:48

    profezeie ich dir eine lange Zeit ohne wirkliche neue Ideen.

    Microsoft hat immer nur auf druck der Konkurenz eigene Produkte entwickelt oder nagepasst.

    Vermutlich würde MS heute noch DOS verkaufen, wenn nicht jemand anders die GUI entwickelt hätte.

    Es ist einfach nach dem Motto, solange ein Produkt Geld bringt ist es gut und nicht verbesserungsbedürftig.

    Und wenn es keine Konkurenz gibnt, die Kunden mit neuen Ideen lockt, wird es keine Inovation mehr geben.

  17. Re: Vollkommen richtig

    Autor: tortenschlacht! 16.07.09 - 11:53

    Richard Rundheraus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Microsoft XBOX - hat den Markt aufgerollt

    Öhm. Ja, hat sie.

  18. Re: Vollkommen richtig

    Autor: abcdef 16.07.09 - 12:03

    tortenschlacht! schrieb:
    --------------------------------------------------
    > Richard Rundheraus schrieb:
    > ------------------------------------------------
    > > Microsoft XBOX - hat den Markt aufgerollt
    > Öhm. Ja, hat sie.

    Wo? In Timbuktu? Oder auf dem Mond?

    > http://www.play3.de/2009/04/29/konsolensoftware-marktanteile-im-ersten-quartal-2009/
    > Von Januar bis März wurden in Deutschland insgesamt 7,2 Millionen
    > Konsolen-Spiele verkauft, mit denen ein Gesamtumsatz von 269
    > Millionen Euro erzielt werden konnte.
    >
    > Den größten Absatz konnte Nintendo mit den beiden Konsolen Wii und
    > NDS erzielen, die zusammen für die Hälfte aller verkauften Konsolen-
    > Spiele verantwortlich waren. Der Nintendo DS konnte 29,8 Prozent
    > Marktanteil sichern, dicht gefolgt von der Wii, die 20,6 Prozent
    > des deutschen Gesamtabsatzes generierte.
    >
    > Sony konnte mit der PS2 Software respektable 17,3 Prozent
    > Marktanteil sichern und setzte sich knapp vor die Next Gen Konsole > PS3, die 16,8 Prozent erreichte.
    >
    > Bei der Xbox360 scheint sich die Software-Piraterie deutlich
    > bemerkbar zu machen. Für die Konsole aus dem Hause Microsoft wurden
    > nur 10,2 Prozent aller deutschen Konsolen-Spiele verkauft.


  19. Re: Vollkommen richtig

    Autor: ka_zu 16.07.09 - 16:31

    Richard Rundheraus schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Windows ME - ein Riesenerfolg
    >
    > Windows Vista - die Welt hat darauf gewartet und
    > gekauft, gekauft, gekauft
    >
    > Microsoft XBOX - hat den Markt aufgerollt
    >
    > Microsoft Bob - hat unser aller Leben
    > revolutioniert
    >
    > Microsoft Spot - hat die gesamte Uhrenindustrie
    > überfahren
    >
    > Microsoft Mira - der Erfolg spricht für sich
    >
    > Microsft UMPC - jeder wollte einen haben
    >
    > Microsoft Windows XP Tablet Edition - ausgereift
    > und leistungsstark, ein Publikumsliebling
    >
    > Microsoft Internet Explorer - Microsoft hat das
    > Internet erfunden, schon vergessen?
    >
    > Ein Hoch auf Microsoft, diese Firma der alles
    > gelingt was sie anpackt.
    >
    >

    *such* hmm... wo sind die Ironie-Tags, verdammt? o_O


  20. Re: Vollkommen richtig

    Autor: ojoho 16.07.09 - 17:59

    LOL! Play3 ist ja ne super Quelle xD

    Junge, die 360 hat seit Ewigkeiten die mit Abstand höchste Attach Rate, d. h verkaufte Spiele pro verkaufter Konsole. Da liegt sie fast 100% über den PS3 Zahlen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main
  2. Neoskop GmbH, Hannover
  3. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  4. EDAG BFFT Electronics, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
16K-Videos
400 MByte für einen Screenshot

Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
Eine Anleitung von Joachim Otahal

  1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
  2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

  1. Kongress-Anhörung: Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten
    Kongress-Anhörung
    Zuckerberg will Zustimmung der USA zu Libra abwarten

    Mark Zuckerberg muss den US-Abgeordneten Rede und Antwort zur Digitalwährung Libra stehen. Der Facebook-Chef warnt vor einem Bedeutungsverlust der US-Finanzwirtschaft bei einer Blockade des Projekts.

  2. Mikrowellen: Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten
    Mikrowellen
    Verizons 5G Netz kann kein Stadion ausleuchten

    Verizon kündigt sein 5G Ultra Wideband für Stadien an. Doch nur ein Teil der Besucher kann das Netz auch nutzen, da der Betreiber ein Problem mit der Ausleuchtung hat.

  3. Bayern: Fernsehen über 5G funktioniert gut
    Bayern
    Fernsehen über 5G funktioniert gut

    Der Testlauf zur TV-Verbreitung über 5G war erfolgreich und geht wohl sogar nach dem offiziellen Ende weiter. Der mobile TV-Empfang war gut. Erreicht wurden eine hohe Videoqualität, niedrige Latenzzeiten und eine hohe Abdeckung.


  1. 19:16

  2. 19:01

  3. 17:59

  4. 17:45

  5. 17:20

  6. 16:55

  7. 16:10

  8. 15:15