1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bitcoin-Farmen: Bitcoin-Boom…

Kollektive Dummheit

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kollektive Dummheit

    Autor: Fernando-05 08.04.21 - 11:32

    Jeder für sich betrachtet handelt richtig wenn er mit Mining Geld verdient. Kollektiv betrachtet ist die Menschheit aber saudämlich, weil mit BC Mining nichts, aber auch gar nichts produziert wird, was ein Mensch in irgend einer Weise verwenden kann.

    Bald eine Million TESLA Autos!
    https://www.live-counter.com/tesla-motors/

  2. Re: Kollektive Dummheit

    Autor: ruphus 08.04.21 - 15:11

    *hust* Venezuele *hust*
    *hust* Argentinien *hust*
    *hust* Türkei *hust*
    *hust* halb *hust*
    *hust* Afrika *hust*
    ....

  3. Re: Kollektive Dummheit

    Autor: Luminar 08.04.21 - 15:24

    ruphus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *hust* Venezuele *hust*
    > *hust* Argentinien *hust*
    > *hust* Türkei *hust*
    > *hust* halb *hust*
    > *hust* Afrika *hust*
    > ....

    Diese Länder hätte mit und ohne Bitcoin Probleme.

    Mit ihren Weichwährungen haben sie wenigstens noch die Chance ihre Schulden weg zu inflationieren.

    Was mit einer Zentralwährung passiert siehst du aktuell in Europa / dem Euro wo (traditionell eher schwache) Länder wie Italien zusammen mit (traditionell eher starken) Ländern wie Deutschland in einen Topf gezwängt werden. Funktioniert nicht.

    Mit einem Bitcoin als Weltwährung hättest du die selben Problem wie hier in Europa, nur eben weltweit. Venezuela, Argentinien und halb Afrika wäre damit kein bisschen geholfen.

  4. Re: Kollektive Dummheit

    Autor: ruphus 08.04.21 - 15:30

    Ich rede von den Menschen, nicht von der Regierung und ihren wirtschaftlichen Machenschaften. Die Menschen können dank Bitcoin ihren "Wohlstand" in großem Maße absichern vor der inflationären Pusteblumenwährung

  5. Re: Kollektive Dummheit

    Autor: smonkey 08.04.21 - 15:34

    *hust*

    > aber auch gar nichts produziert wird, was ein Mensch in irgend einer Weise verwenden kann.

  6. Re: Kollektive Dummheit

    Autor: ruphus 08.04.21 - 15:36

    smonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > *hust*


    *hust*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Die Autobahn GmbH des Bundes, Bochum, Münster, Osnabrück
  2. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Day 1 Edition PS4/Xbox One für 29,99€, Day 1 Edition PC für 49,99€)
  2. 219,99€ (Release 7.05.)
  3. (u. a. WD Blue SN550 1TB PCIe-SSD für 88€, Philips 65OLED855/12 65 Zoll OLED für 1.999€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme