Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BKA vs. Anonymous: "Die…

Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: Casandro 26.06.12 - 08:47

    Oder hatte je jemand ernsthafte Schwierigkeiten weil er eine illegale Hausdurchsuchung angeordnet hat?

  2. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: samy 26.06.12 - 10:20

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder hatte je jemand ernsthafte Schwierigkeiten weil er eine illegale
    > Hausdurchsuchung angeordnet hat?

    Genau. Ich hab auch schon so 100 Mal eine Hausdurchsuchung angeordnet.. wollte mal sehen ob mein Nachbar wirklich mit Drogen dealt ^^^

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  3. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: SaSi 26.06.12 - 11:09

    wenn dir jemand unliebsam ist, erfindest du eine schwammige behauptung. dass das soziale umfeld sich von jemandem distanziert, ergibt sich meist von selbst und trägt zur meinungsbildung bei.

    "ich habs ja schon immer gewusst, dass frau a. dreck am stecken hat, jetzt kommt selbst die polizei. wie sollen die sich sonst so ein luxus auto leisten können, und urlaub. alles auf unsere kosten, weil die sich das ergaunert haben... bleib ja weg von denen, sonst kommt die polizei auch zu uns!"

    - meint Frau b.

  4. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: Anonymer Nutzer 26.06.12 - 11:54

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder hatte je jemand ernsthafte Schwierigkeiten weil er eine illegale
    > Hausdurchsuchung angeordnet hat?
    Natürlich nicht. Unsere gesamte Exekutive ist ein rechtsfreier Raum. Das geht ganz oben beim Bundesinnenminister an ...

  5. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: samy 26.06.12 - 15:28

    hiasB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Casandro schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder hatte je jemand ernsthafte Schwierigkeiten weil er eine illegale
    > > Hausdurchsuchung angeordnet hat?
    > Natürlich nicht. Unsere gesamte Exekutive ist ein rechtsfreier Raum. Das
    > geht ganz oben beim Bundesinnenminister an ...

    Natürlich schon klar... Man oh Man.. wenn ich so einen Schwachsinn höre, glaub ich wirklich das Deutschland sich abschafft....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  6. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: Anonymer Nutzer 26.06.12 - 16:26

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Natürlich nicht. Unsere gesamte Exekutive ist ein rechtsfreier Raum. Das
    > > geht ganz oben beim Bundesinnenminister an ...
    > Natürlich schon klar... Man oh Man.. wenn ich so einen Schwachsinn höre,
    > glaub ich wirklich das Deutschland sich abschafft....
    http://www.abendblatt.de/politik/deutschland/article2167478/Friedrich-Linke-hat-Tendenz-zur-Verfassungsfeindlichkeit.html
    http://www.focus.de/politik/deutschland/umstrittene-trojaner-friedrich-wettert-gegen-chaos-computer-club_aid_674899.html
    http://www.rbb-online.de/nachrichten/politik/2012_06/mehr_telefonueberwachungen.html

    Ne ... der würde nie gegen Gesetze verstoßen ...

  7. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: teenriot 26.06.12 - 19:10

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hiasB schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Casandro schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Oder hatte je jemand ernsthafte Schwierigkeiten weil er eine illegale
    > > > Hausdurchsuchung angeordnet hat?
    > > Natürlich nicht. Unsere gesamte Exekutive ist ein rechtsfreier Raum. Das
    > > geht ganz oben beim Bundesinnenminister an ...
    >
    > Natürlich schon klar... Man oh Man.. wenn ich so einen Schwachsinn höre,
    > glaub ich wirklich das Deutschland sich abschafft....

    Zum Informieren: 'Weisungsgebot' der Staatsanwälte
    In Deutschland gibt es auf Nicht-Bürger-Ebene nirgends annähernd Rechtsstaatlichkeit,

  8. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: samy 26.06.12 - 19:45

    teenriot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > samy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hiasB schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Casandro schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Oder hatte je jemand ernsthafte Schwierigkeiten weil er eine
    > illegale
    > > > > Hausdurchsuchung angeordnet hat?
    > > > Natürlich nicht. Unsere gesamte Exekutive ist ein rechtsfreier Raum.
    > Das
    > > > geht ganz oben beim Bundesinnenminister an ...
    > >
    > > Natürlich schon klar... Man oh Man.. wenn ich so einen Schwachsinn höre,
    > > glaub ich wirklich das Deutschland sich abschafft....
    >
    > Zum Informieren: 'Weisungsgebot' der Staatsanwälte
    > In Deutschland gibt es auf Nicht-Bürger-Ebene nirgends annähernd
    > Rechtsstaatlichkeit,

    Ich wüsste kein Land in dem es mehr Rechtsstaatlichkeit gibt als in Deutschland...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  9. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: teenriot 26.06.12 - 19:51

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wüsste kein Land in dem es mehr Rechtsstaatlichkeit gibt als in
    > Deutschland...

    "Hören Sie auf zu jammern, es gibt Menschen die haben gar kein Beine",
    sagte der Arzt zu seinem einbeinigen 'Kunstfehler'

  10. Re: Hausdurchsuchungen sind ein rechtsfreier Raum

    Autor: Prypjat 27.06.12 - 08:22

    teenriot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > samy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich wüsste kein Land in dem es mehr Rechtsstaatlichkeit gibt als in
    > > Deutschland...
    >
    > "Hören Sie auf zu jammern, es gibt Menschen die haben gar kein Beine",
    > sagte der Arzt zu seinem einbeinigen 'Kunstfehler'

    Genau!
    Uns geht es nicht schlecht. Uns geht es nur nicht gut.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  3. TeamViewer GmbH, Göppingen
  4. Dataport, Bremen, Magdeburg, Hamburg, Rostock, Altenholz bei Kiel, Halle (Saale)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 5,40€
  2. 61,99€
  3. 3,99€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

  1. Werbenetzwerke: Erste DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet
    Werbenetzwerke
    Erste DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet

    Ein Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO wird die irische Datenschutzbehörde gegen Google tätig. Dabei geht es um die Kategorisierung von Nutzern in Werbenetzwerken.

  2. Google Cloud: Media Markt/Saturn will Preise von Amazon voraussehen
    Google Cloud
    Media Markt/Saturn will Preise von Amazon voraussehen

    Das Predictive Pricing von Media Markt basiert auf einer eigenentwickelten Software, die Rechenleistung der Google Cloud nutzt. Preisanpassungen, auch online, erfolgen außerhalb der Ladenöffnungszeiten der Märkte.

  3. US-Boykott: Deutsche Netzbetreiber bieten weiter Huawei-Smartphones an
    US-Boykott
    Deutsche Netzbetreiber bieten weiter Huawei-Smartphones an

    Während im Ausland Vorbestellungen schon ausgesetzt sind, bieten alle drei Mobilfunkbetreiber weiterhin Huawei-Smartphones an. Dabei stehen alle mit Google und Huawei in Kontakt.


  1. 16:27

  2. 15:30

  3. 13:21

  4. 13:02

  5. 12:45

  6. 12:26

  7. 12:00

  8. 11:39