1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blogs: "Deutsche Blogger müssen…

Das Schlimmste...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Schlimmste...

    Autor: bstea 03.05.12 - 16:30

    ist doch schon eingetreten, wenn man in einem Artikel auf Sascha P. verweist, den größten Android Fanboy. Da kann die Hardware noch so billig wirken, die Software Fehler noch so nerven, solange es Android ist, ist es schon mal besser als der Rest.
    Persönlich besuche ich nur Blogs, wenn ich auf der Suche nach Problemen/Abhilfen oder exkl. Neuigkeiten bin. Auf wiedergekäute Gerüchte wie sie Sascha P. verbreitet kann ich da gerne verzichten.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  2. Re: Das Schlimmste...

    Autor: redwolf 03.05.12 - 16:40

    Es gibt halt Menschen die zu ihrem Smartphone keine Ideologie kaufen wollen.

  3. Re: Das Schlimmste...

    Autor: bstea 03.05.12 - 16:55

    Wenn du seine Antworten auf Kommentare liest, nimmt es doch schon oft bizarr relig. Züge an. Apple hat Zensur, wenn bei Google der PS-Emulator aus dem Market fliegt, keine Zensur, alles klar, nicht vergleichbar.
    Ich befürchte ja, er sieht seine Felle wegschwimmen, weil seine Beiträge, nicht unbedingt durch Tiefgang überzeugen und allzuoft im Gerüchtesumpf wühlen.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  4. Re: Das Schlimmste...

    Autor: BasAn 03.05.12 - 17:11

    > Auf wiedergekäute Gerüchte wie sie Sascha P. verbreitet kann ich da gerne verzichten.

    Die 'Vorhersagen' auf dessem Webseite haben in etwa die Trefferquote der Vorhersagen des Wetterdienstes d.h. drauf verlassen sollte man sich nicht, und umso wechselhafter das Umfeld desto wahrscheinlicher das die Vorhersage nicht stimmt.

    Beispiel vom März 2009: "Sie werden kommen, die Services dahinter bauen sich gerade auf und ich bin mir zu 100% sicher, dass wir zum Weihnachtsgeschaeft eine illustre Auswahl an Netbooks mit hochintegrierten Chipsaetzen sehen werden, die einzig und allein fuer die Cloud konzipiert wurden."
    (da ging es um Netbooks wo kein x86-Prozessor drin ist und bis 2012 über 50% Marktanteile haben sollen)

    @Golem
    Wunder mich das ihr ausgerechnet Sascha P. einen Artikel widmet, wenn ich mich recht erinner hatte der mal nicht gerade gut geredet von Golem.de auf seinem Blog

  5. Re: Das Schlimmste...

    Autor: BasAn 03.05.12 - 17:21

    > Ich befürchte ja, er sieht seine Felle wegschwimmen, weil seine Beiträge,
    > nicht unbedingt durch Tiefgang überzeugen und allzuoft im Gerüchtesumpf wühlen.

    Von so etwas leben zu wollen zwingt wohl irgendwie dazu täglich eine bestimmte Anzahl Artikel rauszukloppen, selbst wenn es nichts zu sagen gibt. Da dürfte er mit den sogen. "professionellen" Webseiten/Zeitungen/... etwas gemeinsam haben.

  6. Re: Das Schlimmste...

    Autor: redwolf 03.05.12 - 21:12

    Bei Android kann man alternative Markets installieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Team- und Projektassistenz eLearning (m/w/d)
    Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  2. IT-Mitarbeiter - Anwendungsspezialisierung und Consulting (m/w/d)
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  3. Software Engineer (gn*) für MES Automation / Smart Manufacturing
    Siltronic AG, Burghausen
  4. Web-Entwickler Low-Code (w/m/d)
    KONZEPTUM GmbH, Koblenz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€
  2. (u. a. WoW Shadowlands für 33,99€, Dead by Daylight für 4,99€, Die Sims 4 Landhaus Leben für...
  3. 29,99€
  4. (u. a. Fire TV Cube für 69,99€, Corsair Vengeance RGB Pro 16 GB DDR4 für 96,99€, Sandisk...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

  1. SpaceX Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
  2. Astronomie Video zeigt Einsturz von Arecibo
  3. Astronomie Arecibo wird abgerissen

VW ID.4 im Test: Schön brav
VW ID.4 im Test
Schön brav

Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
Ein Test von Werner Pluta

  1. Höhere Ladeleistung Volkswagen macht den ID.3 teurer
  2. ID.X VW baut elektrischen Golf-GTI-Nachfolger - als Konzept
  3. Elektroauto VWs Performance-Modell ID.4 GTX ist bestellbar

Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
Unwetter
Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroauto Elektro-Sattelschlepper Nikola Tre schafft Steigungen
  2. Elektro-Geländewagen Rivian schafft 45-Grad-Steigung in der Wüste
  3. Anderthalb Jahre Verspätung Regierung freut sich über das millionste Elektroauto