1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BND-Chef Schindler: "Wir sind…

BND-Chef Schindler: "Wir sind abhängig von der NSA"

BND-Präsident Schindler hat in der Selektorenaffäre Fehler eingeräumt. Wichtige Kooperationen mit anderen Geheimdiensten seien durch die Enthüllungen gefährdet, sagte er vor dem NSA-Ausschuss.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ein nicht souveräner Staat

    Anonymer Nutzer | 30.05.15 12:25 Das Thema wurde verschoben.

  2. Wenn der BND nicht eigenständig arbeiten kann, muss man den Laden dicht machen. (kT) 1

    Atalanttore | 28.05.15 13:19 28.05.15 13:19

  3. Wir sind abhängig von der NSA 2

    juergen9994 | 24.05.15 12:26 24.05.15 17:32

  4. So so, No-Spy wurde verhandel. Ich lach mich schlapp! 5

    r3bel | 21.05.15 23:44 23.05.15 11:50

  5. Kosten & Nutzen 1

    AllAgainstAds | 23.05.15 07:36 23.05.15 07:36

  6. Das schreit nach einer Vorratsdatenspeicherung [kwt] 1

    ploedman | 22.05.15 17:30 22.05.15 17:30

  7. Konsequenzen? 1

    TheBigLou13 | 22.05.15 16:57 22.05.15 16:57

  8. Wenn wir von heute auf morgen den BND abschaffen 6

    Der Rechthaber | 22.05.15 11:26 22.05.15 16:49

  9. Wählen wir die Leute endlich ab 3

    miauwww | 22.05.15 11:01 22.05.15 16:47

  10. Bundestagspetition gegen die geplante Vorratsdatenspeicherung 7

    user_name2015 | 21.05.15 21:28 22.05.15 12:56

  11. Wovor hat der BND denn geschützt? 7

    ltedric | 22.05.15 06:19 22.05.15 12:51

  12. Wie konnte Deutschland die RAF Zeit überleben ? 5

    dabbes | 22.05.15 09:38 22.05.15 12:47

  13. Sauerlandgruppe 2

    zu Gast | 21.05.15 23:37 22.05.15 11:03

  14. den bestraft das Leben ... 2

    Shrykull | 21.05.15 23:49 22.05.15 11:02

  15. Und Abhängige... 9

    Elchinator | 21.05.15 21:26 22.05.15 10:27

  16. willkommen in der realität 1

    tunnelblick | 22.05.15 09:57 22.05.15 09:57

  17. fuer wie bloed halten die uns eigentlich? 1

    eleitl | 22.05.15 09:48 22.05.15 09:48

  18. Erst an die Gesetze halten, dann mit der NSA zusammenarbeiten... 5

    Fuchur | 21.05.15 21:03 22.05.15 09:47

  19. Zugegebene Inkompetenz 5

    SiD67 | 21.05.15 20:49 22.05.15 09:21

  20. "Ich hatte nicht die Fantasie, [...]" 2

    Noppen | 22.05.15 09:00 22.05.15 09:05

  21. Warum trennt man eigentlich immer so perfide zwischen In- und Ausland? 1

    Moriati | 22.05.15 08:50 22.05.15 08:50

  22. Mal wieder typisch BND 1

    airstryke1337 | 22.05.15 07:40 22.05.15 07:40

  23. BND, Verfassungsschutz, etc... 1

    Keridalspidialose | 22.05.15 00:43 22.05.15 00:43

  24. Lächerlich. 1

    Sinnfrei | 21.05.15 23:23 21.05.15 23:23

  25. Ein Geben und Nehmen 1

    Lord Gamma | 21.05.15 21:13 21.05.15 21:13

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln
  3. Debeka Betriebskrankenkasse, Koblenz
  4. ElringKlinger AG, Dettingen an der Ems

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...
  3. 8,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Weiterbildung: Was IT-Führungskräfte können sollten
Weiterbildung
Was IT-Führungskräfte können sollten

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern
  2. IT-Jobs Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
  3. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge