1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Börse: Reddit-Trolle bekämpfen Short…

Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: DieterMieter 28.01.21 - 12:15

    Inhalt war: Der Artikel ist so einseitig Pro-ShortSeller, das könnte bezahlt sein
    Golem: Thema gelöscht (nicht verschoben)

    Wurde da ein Nerv getroffen?

  2. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: flocko.motion 28.01.21 - 12:41

    Vielleicht hat man auch einfach nur keine Lust darauf, haltlos verleumdet zu werden... Fände ich nachvollziehbar.

  3. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: Steffo 28.01.21 - 12:47

    Weil die Behauptung nichts anderes als Verleumdung ist!

  4. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: Clown 28.01.21 - 12:50

    Das mag ja sein. Es wäre aber cleverer gewesen Stellung zu beziehen, statt zu löschen.

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  5. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: ibsi 28.01.21 - 12:52

    Golem braucht keine Stellung zu beziehen, wenn die GRUNDSÄTZLICHE Aussage ist, das sie nicht für Artikel bezahlt werden ;)

  6. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: Clown 28.01.21 - 13:01

    Schau und genau *das* als Antwort reicht doch völlig aus. So ist das nicht nur eine Floskel aus dem von niemandem frequenzierten, idealisierten Leitbild, sondern klipp und klar! :)

    "So you tried to use the computer and it started smoking? Sounds like a Mac to me.." - Louis Rossmann https://www.youtube.com/watch?v=eL_5YDRWqGE&t=60s

  7. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: Zim 28.01.21 - 13:13

    Meines Wissens nach schicken die Mods dir immer ne PN wenn was entfernt wurde und warum. Vielleicht schaust du da mal nach, dann kannste immer noch meckern. Aber du wunderst dich allen ernstes das Verleumdungen entfernt werden? Und jetzt machst du so ein Fass auf?

    Willkommen im legalen Internet.

    Falls sie keine PN geschrieben haben, würde es mich extrem wundern.

  8. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: ap (Golem.de) 28.01.21 - 13:16

    Die Begründung wurde Ihnen per PN mitgeteilt.
    Aber gern hier auch noch einmal der Link zu unseren FAQ:
    https://forum.golem.de/faq/faq/golem-macht-werbung-fuer-produkte/111,2518784,2518784,read.html#msg-2518784


    Gruß

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  9. Re: Golem löscht Threads mit Vermutungen zu bezahltem Inhalt

    Autor: L_Starkiller 28.01.21 - 13:18

    @Dieter

    Mich interessieren deine Argumente, warum der Artikel so einseitig ist. Was spricht denn für die Gegenseite?

    Ich denke, mit einem solchen Beitrag hättest du keine Probleme.

    Grüße

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ArcelorMittal Stahlhandel GmbH, Köln, Essen, Halle (Westfalen)
  2. ilum:e informatik ag, Mainz
  3. PROSOZ Herten GmbH, Herten (Home-Office)
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Remnant - From the Ashes für 18,99€, Football Manager 2021 für 28,99€, Anno 1800...
  2. (u. a. Samsung 860 Evo 1TB SATA-SSD für 99,99€)
  3. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3080 Gaming OC 10G für 1.369€)
  4. 212,22€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de