Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Botnetz: Facebook hilft der Polizei

Facebook und die USA

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Facebook und die USA

    Autor: Ninos 12.12.12 - 15:46

    Verstehe ich das richtig, Facebook hat die Standorte der Personen und somit vollkommen private Daten einfach so preisgegeben? Wieso sind alle großen sozialen Netzwerke bloß in Amerika ansässig...

  2. Re: Facebook und die USA

    Autor: Scholli 12.12.12 - 15:55

    Naja, was heißt hier einfach so preisgegeben.
    Sie konnten ja die Nutzer ausfindig machen, die es Verbreitet haben und die,
    die es erhalten haben und haben diese dann weitergegeben.

    Wenn jemand einen Umbringt oder sonst was, gibt Facebook es auch weiter,
    hier geht es um Millionen von euros, die von anderen "geklaut" werden, also kann Facebook doch der FBI mitteilen, wer diese Leute sind.

    Wenn man nichts macht, gibt Facebook die Daten auch nicht einfach weiter.

  3. Re: Facebook und die USA

    Autor: Oldschooler 12.12.12 - 16:05

    Ninos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sind alle großen sozialen Netzwerke bloß in Amerika ansässig...

    Weil sie sich so nicht um den Datenschutz kümmern müssen!

    Scholli schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man nichts macht, gibt Facebook die Daten auch nicht einfach weiter.

    Das haben viele Leute von der Stasi auch gedacht!

  4. Re: Facebook und die USA

    Autor: Paykz0r 12.12.12 - 16:21

    Oldschooler schrieb:
    > > Wenn man nichts macht, gibt Facebook die Daten auch nicht einfach
    > weiter.
    >
    > Das haben viele Leute von der Stasi auch gedacht!

    Whoot?
    Viele Leute von der Stasi haben auch gedacht das Facebook nicht einfach Daten weitergibt?
    Hab ich irgendwas verpasst?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.12.12 16:22 durch Paykz0r.

  5. Re: Facebook und die USA

    Autor: Raumzeitkrümmer 12.12.12 - 16:22

    Es ist schwer zu vermitteln, warum es ein weltweites facebook gibt, warum Internetangebote von google geschaltet werden, warum die iCloud besteht. Wenn facebook, Apple und google eigene Satelliten ins All schaffen, das Internet und die Telefonie nur noch per Satellit und Cloud möglich sind, dann werden manche "vielleicht" aufhorchen.

  6. Re: Facebook und die USA

    Autor: Raumzeitkrümmer 12.12.12 - 16:23

    Ja, hast du!

  7. Re: Facebook und die USA

    Autor: Salzbretzel 13.12.12 - 04:00

    Raumzeitkrümmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn facebook, Apple und google eigene Satelliten ins All schaffen, das
    > Internet und die Telefonie nur noch per Satellit und Cloud möglich sind,
    > dann werden manche "vielleicht" aufhorchen.
    Woot °_°
    Heißt das ich könnte die Cloud endlich wirklich unterwegs nutzen. Ganz ohne Datenvolumen Gegengele - egal in welchen Land ich bin?
    Ich horchte auf und will es haben!

    "Das Genie: Ein Blitz, dessen Donner Jahrhunderte währt" (Knut Hamsun)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. USU AG, Bonn
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Bundesnachrichtendienst, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 18,99€
  2. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Prozessoren Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons
  2. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  3. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation

  1. Beta 1: MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus
    Beta 1
    MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus

    Apple hat die erste Beta von MacOS Sierra 10.12.4 veröffentlicht. Betriebssystem soll künftig nachts einen Blaulichtfilter aktivieren. Das kann iOS schon viel länger.

  2. Spielebranche: Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter
    Spielebranche
    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

    Der Stellenabbau beim Hamburger Entwicklerstudio Goodgame geht weiter: Rund 200 Mitarbeiter verlieren offenbar ihren Job. Das erst kürzlich abgetretene Management kehrt zurück an die Spitze.

  3. Project Scorpio: Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard
    Project Scorpio
    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

    Microsoft verzichtet bei Project Scorpio auf schnellen On-Chip-Speicher und setzt offenbar weiterhin auf Jaguar-Kerne. Die Xbox beherrscht wie die Playstation 4 Pro sogenanntes Checkerboard-Rendering, Microsoft rät aber zu gröberen Effekten und dynamischer Auflösung statt durchweg zu 4K-UHD.


  1. 22:16

  2. 18:21

  3. 18:16

  4. 17:44

  5. 17:29

  6. 16:57

  7. 16:53

  8. 16:47