1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Breitbandinternet: Openreach setzt…

Sicher besser als gar nichts, aber...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicher besser als gar nichts, aber...

    Autor: Pecker 01.12.17 - 12:05

    in so einem Wald fallen doch immer mal wieder Bäume um oder große Äste fallen runter. Und das nicht selten. Das Verlegen geht dann zwar schnell und kostengünstig, der nächste Ausfall kommt dann aber vermutlich genau so schnell.

  2. Re: Sicher besser als gar nichts, aber...

    Autor: floewe 01.12.17 - 12:23

    Da die Masten dort sicher,wie hier auch, bereits seit Urzeiten rumstehen, denke ich schon, dass die wissen was sie tun. Mal abgesehen davon, reißt ein Ast unsere Telefonkabel mit Stahlzugseil nur runter, wenn er groß ist wie ein Baum. Die hängen da ja kein Plastikkäbelchen auf die Masten.

    In einem Wald unterirdisch zu verlegen, ist die schlechtere Idee. Wurzeln und Erdbewegung haben deutlich mehr Kraft.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.17 12:25 durch floewe.

  3. Re: Sicher besser als gar nichts, aber...

    Autor: NativesAlter 01.12.17 - 13:30

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > in so einem Wald fallen doch immer mal wieder Bäume um oder große Äste
    > fallen runter.
    > [...]

    Jup, und genau deshalb werden zumindest Stromtrassen regelmäßig gewartet und von Bewuchs freigehalten. Das wird bei Kommunikationsleitungen potentiell nicht anders sein. :)

  4. Re: Sicher besser als gar nichts, aber...

    Autor: oldathen 01.12.17 - 13:44

    na wäre immer noch besser als "hilfe ich muss eine Mio zahlen". Für 22 Leute wäre die Telekom genauso wenig gekommen wie für den Hüttenwirt. Die kommt bei uns ja nicht mal bei knapp 5000 Wohneinheiten im Stadtteil :-D Seit 11 Jahren hat man sie nicht mehr gesehen.

  5. Re: Sicher besser als gar nichts, aber...

    Autor: most 01.12.17 - 14:56

    Liegt ein bisschen an der deutschen Mentalität,

    Was, das geht nicht 100%, na dann ist das doch alles Mist und dann will ich es nicht und für alle anderen taugt das natürlich auch nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Hannover
  2. Sachbearbeiter (m/w/d) Dokumentenmanagement
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen
  3. Leitung (m/w/d) "KI in Bildung & Lehre"
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
  4. IT Business Partner (m/f/d)
    DS Smith Paper Deutschland GmbH, Aschaffenburg (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 709€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 6,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Rocksmith...
  3. (u. a. Unhinged: Außer Kontrolle, Knives Out, Forrest Gump - Remastered, Blade Runner (Final Cut...
  4. (u. a. Nintendo Switch für 291,55€, AMD Ryzen 7 5800X für 350,91€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de