Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Breitbandmessung: Kabelnetzbetreiber…

Breitbandmessung: Kabelnetzbetreiber kritisieren Messung der Bundesnetzagentur

Die Kabelnetzbetreiber sind mit den Ergebnissen der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur nicht einverstanden. Golem.de hat nachgefragt, warum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was soll der Quatsch ständig? 20

    HerrMannelig | 14.05.18 20:49 16.05.18 19:53

  2. Unglaubwürdig 13

    Youssarian | 14.05.18 20:07 16.05.18 19:12

  3. Kann ich nicht bestätigen (Seiten: 1 2 ) 29

    iCmdr | 14.05.18 21:14 16.05.18 00:16

  4. PING 6

    dEEkAy | 15.05.18 11:24 15.05.18 22:32

  5. Ich kann diesen "bis zu" Quatsch nicht mehr hören. 10

    muffel | 15.05.18 10:37 15.05.18 17:37

  6. Heult doch! 12

    demon driver | 14.05.18 19:08 15.05.18 16:12

  7. Telekom Zu Hause Kabel 4

    b1n0ry | 15.05.18 11:46 15.05.18 13:06

  8. Ich verstehe die Kritik nicht 4

    Vinnie | 15.05.18 11:12 15.05.18 12:56

  9. Vertrag lesen hilft (möglicher Speed != Max Speed) 16

    DerDy | 14.05.18 20:25 15.05.18 12:48

  10. Hängt davon ab was man messen will 1

    /mecki78 | 15.05.18 12:43 15.05.18 12:43

  11. Listen der Messergebnisse? 7

    Schönwetter E-Radler | 15.05.18 10:05 15.05.18 12:34

  12. Verband der Kabelnetzbetreiber? 1

    jsm | 15.05.18 12:33 15.05.18 12:33

  13. Bin sehr zufrieden mit meinem Kabelanschluß 2

    toni84 | 15.05.18 11:06 15.05.18 11:13

  14. Haben die Betreiber vergessen die Seite zu priorisieren? 2

    narea | 15.05.18 09:57 15.05.18 10:20

  15. Zurecht! 3

    logged_in | 15.05.18 00:47 15.05.18 08:31

  16. Geiler Track im Werbevideo 2

    DonR.Balken | 14.05.18 23:39 14.05.18 23:52

  17. Wäre ja noch schöner, wenn ich eine 100 Mbit/s Leitung buche... 1

    katze_sonne | 14.05.18 19:39 14.05.18 19:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. BWI GmbH, Bonn, München
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Pacific Rim Uprising, Game Night, Greatest Showman, Lady Bird, Ghostland, Weltengänger)
  2. WLAN-Repeater 21,60€, 8-Port-Switch 26,60€, Nano WLAN USB-Adapter 5,75€)
  3. (heute u. a. Dockin Bluetooth-Lautsprecher)
  4. (heute u. a. Be quiet Silent Base 601 104,90€, Zyxel-Switch 44,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Urban Mining: Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird
      Urban Mining
      Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

      Rohre, Kabel, Leiter: Kupfer ist vielseitig verwendbar und der Bedarf steigt ständig. Längst wird das Metall nicht mehr nur aus der Erde geholt, sondern auch aus Elektronikschrott recycelt. Wir haben uns beim Hamburger Unternehmen Aurubis angeschaut, wie das geht.

    2. NVMe-SSDs: Samsung plant mit 4-Bit-Speicher und PCIe Gen4
      NVMe-SSDs
      Samsung plant mit 4-Bit-Speicher und PCIe Gen4

      Bald ein Dutzend neue SSDs in Planung: Samsung arbeitet an der 980/860 QVO mit QLC-Flash-Speicher, auch ist eine 970 Evo Plus mit mehr Geschwindigkeit dank 96-Layer-NAND angesetzt. Zudem wird Samsung einige Modelle mit Controllern für PCIe Gen4 aktualisieren.

    3. iFixit: Auch der Surface Laptop 2 ist nahezu nicht reparierbar
      iFixit
      Auch der Surface Laptop 2 ist nahezu nicht reparierbar

      Microsofts Surface Laptop 2 ist ein ebenso kaum reparierbares Gerät wie der Vorgänger. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass beim Öffnen Beschädigungen auftreten. Das ist auch wenig sinnvoll: Komponenten sind verlötet, der Akku ist fest eingeklebt.


    1. 12:05

    2. 12:01

    3. 10:59

    4. 10:49

    5. 10:39

    6. 10:15

    7. 09:19

    8. 09:11