1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesnetzagentur: Viele…

Wieviel Bandbreite frisst ein Telefongespräch?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wieviel Bandbreite frisst ein Telefongespräch?

    Autor: Nebukadneza 25.06.15 - 18:00

    Würde mich jetzt mal interessieren, denn wir haben hier im Moment 4 Leitungen (Festnetz) über die uns unsere Kunden erreichen können - die 4 Leitungen (2 x ISDN Anschluss) sind auch voll ausgelastet, die Apparate sind den ganzen Arbeitstag besetzt.

    Internet habe ich hier DSL 16000, komme aber meist nicht über DSL 10000. Ein schnelleres Internet kann mir die Telekom nicht liefern. Die DSL16000 bzw was man real hat kratzen schon scharf an der Grenze da oft noch ein Skype Gespräch mit offen ist und auch die Warenwirtschaft online arbeitet.

    Weitere ISDN Anschlüsse kann uns die Telekom ebenfalls nicht liefern da für das Gesamte Grundstück auf dem jetzt 3 Hallen mit 2 Firmen drin stehen nur ein Kabel hat (Stadtplanung aus den 90ern).

    Kabelanschluss gibt es nicht. Wenn nun die Telefongespräche auch über IP laufen sollen, was bleibt bei 4 Gesprächen + Skype + Warenwirtschaft dann noch von meinem DSL 16000 ???

  2. Re: Wieviel Bandbreite frisst ein Telefongespräch?

    Autor: sasdensas 26.06.15 - 02:00

    4x 100Kbit (Skype Sprache/VoIP Telekom) = 400Kbit, bzw. mehr, wenn die 4 Personen Skype + Telefon parallel nutzen.
    Bleibt somit "DSL9600" für WaWi und Internet übrig. WaWi dürfte sehr gering sein. Geht normalerweise kaum was an Daten durch, ausser bei jedem Klick wird immer die komplette Datenbank geladen.

  3. Re: Wieviel Bandbreite frisst ein Telefongespräch?

    Autor: Flexy 26.06.15 - 03:24

    Reale Werte von hier:

    IP-Telefonie/SIP in ISDN-Qualität braucht "fast nix".
    Pro Gespräch braucht man ca. 12kByte up und ebensoviel down. Also rund 96 KBits.

    Das Problem dürfte eher Skype sein - wobei selbst da mit 64 Kbits Bandbreite schon ein Bild übertragbar ist. Nur eben mit großen Lag....und in schlechter Auflösung :-)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemelektroniker (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, deutschlandweit
  2. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) - Softwareengineering
    Fachhochschule Südwestfalen, Soest
  3. System Architect FNT Command (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)
  4. Systemtechniker / System Engineer (w/m/d)
    Ascom Deutschland GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de