1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Buyin: Telekom-Manager von…

Warum Staatsanwalt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum Staatsanwalt?

    Autor: picaschaf 31.07.16 - 13:48

    Aus dem Artikel geht leider nicht hervor was die Staatsanwaltschaft mit der Sache am Hut hat. Waren die Telekommanager etwa Beamte oder sonstige Amtsträger?

  2. Re: Warum Staatsanwalt?

    Autor: Moe479 31.07.16 - 15:49

    Amtsträger, Soldat oder Richter ist son Telco-Manager ja in der Regel nicht, das stimmt.

    Ein strafbares Ding könnte hingegen die damit meist einhergehende Steuerhinterziehung sein ...

  3. Re: Warum Staatsanwalt?

    Autor: Anonymer Nutzer 31.07.16 - 15:53

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aus dem Artikel geht leider nicht hervor was die Staatsanwaltschaft mit der
    > Sache am Hut hat. Waren die Telekommanager etwa Beamte oder sonstige
    > Amtsträger?

    §17 UWG

  4. Re: Warum Staatsanwalt?

    Autor: picaschaf 31.07.16 - 17:21

    Prinzeumel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > picaschaf schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aus dem Artikel geht leider nicht hervor was die Staatsanwaltschaft mit
    > der
    > > Sache am Hut hat. Waren die Telekommanager etwa Beamte oder sonstige
    > > Amtsträger?
    >
    > §17 UWG

    Danke :)

  5. Re: Warum Staatsanwalt?

    Autor: tauchcomputer 01.08.16 - 10:43

    Und wie es im Artikel selbst steht 299 StGB: "[...] unter anderem wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und Bestechung im geschäftlichen Verkehr ermittelt [...]"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  3. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück