1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cablegate: Spiegel bestätigt…

Wenn es niemand mitbekommt ist auch keinem etwas passiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn es niemand mitbekommt ist auch keinem etwas passiert.

    Autor: ChaosGeek 31.08.11 - 12:07

    So - oder so aehnlich - argumentierten hier ja in vergangenen Diskussionen noch einige.
    Auch, dass diese Menschen meist Spione / Informanten seien, die wussten was ihnen passieren koennte.
    Auf einmal koennen die vermeintlichen Idealisten leichter Hand abwaegen, dass das gefaehrden von Menschen ein notwendiges Uebel ist um Machenschaften aufzudecken und Diktatoren zu stuerzen.
    Dumm, dass dies mit diesen Depeschen vermutlich nicht geschehen wird.

    Zu der Information, dass WL angeboten hatte die Namen zu schwaerzen kann ich nur sagen: Wer nach diesem Angebot dann doch nahezu unzensiert veroeffentlicht ist ein Heuchler und schlimmeres.

    Aus gegebenem Anlass (leider noch kein golem Artikel dazu): http://www.n-tv.de/politik/USA-kritisieren-Gefaehrdung-article4178621.html

    http://www.chaosgeek.com/outside/sig.jpg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg
  3. ATLAS TITAN Mitte GmbH, Wuppertal
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 84,90€ auf Geizhals
  2. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€ + Lieferzeit, 103,78€ sofort verfügbar)
  3. 418,15€
  4. 515,65€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de