Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Call of Duty Modern Warfare 3: Dedicated Server für PC-Version bestätigt

hahahaha

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 12:17

    hiihihihii,,hohohohoho,hahahahaha,hiihihihihihi

    bald!

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  2. Re: hahahaha

    Autor: logi 03.09.11 - 12:52

    ja.. bald bist du auf der trollwiese. ;)

    ach ja. bf3 > mw3. gnhihihi.

  3. Re: hahahaha

    Autor: Anonymouse 03.09.11 - 13:50

    logi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ach ja. bf3 > mw3. gnhihihi.

    So siehts aus.

    Und das obwohl ich leidenschaftlich Mw2 und Black Ops gezockt habe ;)

  4. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 13:52

    leidenschaftlich Black Ops? na na na...

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  5. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 13:56

    ohne scheiss: bf3 sieht echt besser als MW3 aus.

    jetzt ist mein tag versaut, weil ich nachdenken muss, was ich ende oktober bzw. anfang november kaufe (nicht beides!).

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  6. Re: hahahaha

    Autor: Saaja 03.09.11 - 14:52

    nimm bf3, mw3 sieht aus wie mw2 mit aufpolierter grafik.

  7. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 14:59

    ok, aber ist EA nicht "böse"?!

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  8. Re: hahahaha

    Autor: tomek 03.09.11 - 15:11

    Halley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ok, aber ist EA nicht "böse"?!

    Sag dir immer wieder "Das Geld ist für DICE, das Geld ist für DICE". Dann wird's schon.

  9. Re: hahahaha

    Autor: syntax error 03.09.11 - 15:44

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Halley schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ok, aber ist EA nicht "böse"?!
    >
    > Sag dir immer wieder "Das Geld ist für DICE, das Geld ist für DICE". Dann
    > wird's schon.


    Aber der Onlinezwang und der Steamklon namens Origin, der deine Daten ausliest, deine Hardware und installierte Software dem Hersteller verrät, Profile und Logdateien über dich erstellt und du dies nicht ablehnen kannst, da sonst BF3 nicht funktioniert, DAS ist von EA... ;)

    Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man dann alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten Fall muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server wechseln will. Viel Spaß damit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.11 15:45 durch syntax error.

  10. Re: hahahaha

    Autor: yaxl3y 03.09.11 - 16:40

    syntax error schrieb:

    >
    > Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man dann
    > alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten Fall
    > muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server wechseln
    > will. Viel Spaß damit.

    Das mit dem Ingame Browser ist sehr gut gelöst!

  11. Re: hahahaha

    Autor: tomek 03.09.11 - 17:03

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber der Onlinezwang und der Steamklon namens Origin, der deine Daten
    > ausliest, deine Hardware und installierte Software dem Hersteller verrät,
    > Profile und Logdateien über dich erstellt und du dies nicht ablehnen
    > kannst, da sonst BF3 nicht funktioniert, DAS ist von EA... ;)
    Trifft mich nicht. Spiele BF3 auf der Ps3.

  12. Re: hahahaha

    Autor: Rapmaster 3000 03.09.11 - 17:15

    yaxl3y schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > syntax error schrieb:
    >
    > >
    > > Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man
    > dann
    > > alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten
    > Fall
    > > muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server
    > wechseln
    > > will. Viel Spaß damit.
    >
    > Das mit dem Ingame Browser ist sehr gut gelöst!


    Bleibt trotzdem die Origin-Spionagesoftware. Bei Steam kann man ja wenigstens alles ablehnen ohne Sorgen zu bekommen. Bei Origin MUSS man dem zustimmen, dass EA einen ausspionieren darf, sonst funktionieren die Spiele nicht.

  13. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 17:58

    oh oh oh, das hört sich aber nicht lieb an. deswegen meinte also mein bruder das EA böse ist und anscheinend spielt er auch deswegen keine EA spiele.

    kürzlich meinte er sogar das EA boykottiert wird (von den hardcore spielern), weil sie Ferrari Lizenzen verweigern..

    sonst kann mich der STEAM kram aber egal sein, weil ich ne xbox habe.

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  14. Re: hahahaha

    Autor: Robokopp 03.09.11 - 23:38

    das sieht echt aus wie MW2 -.-
    Kommt für mich auf keinen Fall in Frage, das ist doch beschiss, und dieses Abo holen sich eh nur die Hardcoregamer

    Da greif ich doch lieber zu Battlefield 3 und investier die 60 Euro in Neuerungen und Innovationen seitens Dice und genieße das bis ins Detail mit Liebe entworfene Spiel.

    Ciao Cod!

  15. Re: hahahaha

    Autor: Anonymouse 04.09.11 - 11:06

    Halley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leidenschaftlich Black Ops? na na na...


    Joah, also der MP war schon gut. Und Zombiemodus fand ich auch Klasse.
    die Story hingegen war mir zu Strange.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim bei München
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Deutschland, Freiburg im Breisgau
  3. Dataport, Rostock
  4. Syncwork AG, Dresden, Berlin, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen
  2. 9,99€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
Oneplus 6 im Test
Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
  2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

  1. Gaming: Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen
    Gaming
    Apple blockiert Valves Steam Link App wegen Provisionen

    Fehlende Provisionen für In-App-Käufe und andere Gründe haben Apple veranlasst, die Steam Link App von Valve nicht im App Store zu belassen. Apples Marketingchef Phil Schiller hat in mehreren Medien dazu Stellung bezogen.

  2. Illegales Streaming: Vodafone erwartet bald Entscheidung zu Sperrung von Kinox.to
    Illegales Streaming
    Vodafone erwartet bald Entscheidung zu Sperrung von Kinox.to

    Im Frühsommer ist die mündliche Verhandlung des Widerspruchs angesetzt, den Vodafone gegen die Sperrung von Kinox.to eingelegt hat. Vodafone könne nach geltendem Recht nicht verpflichtet werden, Urheberrechtsverletzungen im Internet durch Sperren einzudämmen.

  3. FTTH/B: Bundesland verwirklicht Glasfaserausbau mit Stadtwerken
    FTTH/B
    Bundesland verwirklicht Glasfaserausbau mit Stadtwerken

    Kommunale Unternehmen erreichen den Glasfaser-Ausbau schneller und besser. Schleswig-Holstein liegt bundesweit an der Spitze und erklärt, wie das geschafft wurde. Doch es gibt noch Bedarf an Verbesserungen.


  1. 15:53

  2. 14:55

  3. 14:18

  4. 13:11

  5. 11:35

  6. 11:11

  7. 13:08

  8. 12:21