Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty Modern Warfare 3…

hahahaha

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 12:17

    hiihihihii,,hohohohoho,hahahahaha,hiihihihihihi

    bald!

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  2. Re: hahahaha

    Autor: logi 03.09.11 - 12:52

    ja.. bald bist du auf der trollwiese. ;)

    ach ja. bf3 > mw3. gnhihihi.

  3. Re: hahahaha

    Autor: Anonymouse 03.09.11 - 13:50

    logi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ach ja. bf3 > mw3. gnhihihi.

    So siehts aus.

    Und das obwohl ich leidenschaftlich Mw2 und Black Ops gezockt habe ;)

  4. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 13:52

    leidenschaftlich Black Ops? na na na...

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  5. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 13:56

    ohne scheiss: bf3 sieht echt besser als MW3 aus.

    jetzt ist mein tag versaut, weil ich nachdenken muss, was ich ende oktober bzw. anfang november kaufe (nicht beides!).

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  6. Re: hahahaha

    Autor: Saaja 03.09.11 - 14:52

    nimm bf3, mw3 sieht aus wie mw2 mit aufpolierter grafik.

  7. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 14:59

    ok, aber ist EA nicht "böse"?!

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  8. Re: hahahaha

    Autor: tomek 03.09.11 - 15:11

    Halley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ok, aber ist EA nicht "böse"?!

    Sag dir immer wieder "Das Geld ist für DICE, das Geld ist für DICE". Dann wird's schon.

  9. Re: hahahaha

    Autor: syntax error 03.09.11 - 15:44

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Halley schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ok, aber ist EA nicht "böse"?!
    >
    > Sag dir immer wieder "Das Geld ist für DICE, das Geld ist für DICE". Dann
    > wird's schon.


    Aber der Onlinezwang und der Steamklon namens Origin, der deine Daten ausliest, deine Hardware und installierte Software dem Hersteller verrät, Profile und Logdateien über dich erstellt und du dies nicht ablehnen kannst, da sonst BF3 nicht funktioniert, DAS ist von EA... ;)

    Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man dann alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten Fall muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server wechseln will. Viel Spaß damit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.11 15:45 durch syntax error.

  10. Re: hahahaha

    Autor: yaxl3y 03.09.11 - 16:40

    syntax error schrieb:

    >
    > Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man dann
    > alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten Fall
    > muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server wechseln
    > will. Viel Spaß damit.

    Das mit dem Ingame Browser ist sehr gut gelöst!

  11. Re: hahahaha

    Autor: tomek 03.09.11 - 17:03

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber der Onlinezwang und der Steamklon namens Origin, der deine Daten
    > ausliest, deine Hardware und installierte Software dem Hersteller verrät,
    > Profile und Logdateien über dich erstellt und du dies nicht ablehnen
    > kannst, da sonst BF3 nicht funktioniert, DAS ist von EA... ;)
    Trifft mich nicht. Spiele BF3 auf der Ps3.

  12. Re: hahahaha

    Autor: Rapmaster 3000 03.09.11 - 17:15

    yaxl3y schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > syntax error schrieb:
    >
    > >
    > > Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man
    > dann
    > > alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten
    > Fall
    > > muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server
    > wechseln
    > > will. Viel Spaß damit.
    >
    > Das mit dem Ingame Browser ist sehr gut gelöst!


    Bleibt trotzdem die Origin-Spionagesoftware. Bei Steam kann man ja wenigstens alles ablehnen ohne Sorgen zu bekommen. Bei Origin MUSS man dem zustimmen, dass EA einen ausspionieren darf, sonst funktionieren die Spiele nicht.

  13. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 17:58

    oh oh oh, das hört sich aber nicht lieb an. deswegen meinte also mein bruder das EA böse ist und anscheinend spielt er auch deswegen keine EA spiele.

    kürzlich meinte er sogar das EA boykottiert wird (von den hardcore spielern), weil sie Ferrari Lizenzen verweigern..

    sonst kann mich der STEAM kram aber egal sein, weil ich ne xbox habe.

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  14. Re: hahahaha

    Autor: Robokopp 03.09.11 - 23:38

    das sieht echt aus wie MW2 -.-
    Kommt für mich auf keinen Fall in Frage, das ist doch beschiss, und dieses Abo holen sich eh nur die Hardcoregamer

    Da greif ich doch lieber zu Battlefield 3 und investier die 60 Euro in Neuerungen und Innovationen seitens Dice und genieße das bis ins Detail mit Liebe entworfene Spiel.

    Ciao Cod!

  15. Re: hahahaha

    Autor: Anonymouse 04.09.11 - 11:06

    Halley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leidenschaftlich Black Ops? na na na...


    Joah, also der MP war schon gut. Und Zombiemodus fand ich auch Klasse.
    die Story hingegen war mir zu Strange.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Essen
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Microsoft: Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen
    Microsoft
    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft hat die Dokumentation zu Windows on ARM veröffentlicht. Der zweite Versuch, Windows mit ARM zusammenzubringen, hat deutlich weniger Einschränkungen als Windows RT. Aber an einigen Stellen bleiben Limitierungen.

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung: Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken
    Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung
    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

    In den vergangenen Tagen ist Facebook damit aufgefallen, dass das soziale Netzwerk die Telefonnummer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung des Nutzers für das Verschicken seiner Benachrichtigungen missbraucht. Mittlerweile bestätigt Facebook dies und gibt einem Fehler im System die Schuld.

  3. Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
    Europa-SPD
    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

    Der Ausbreitung der Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft steht eine nur schwach ausgebaute Infrastruktur gegenüber, meinen die europäischen Sozialdemokraten. Sie wollen den Aufbau über einen EU-Fonds fördern. Dafür seien 24 Milliarden Euro nötig.


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39