Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty Modern Warfare 3…

hahahaha

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 12:17

    hiihihihii,,hohohohoho,hahahahaha,hiihihihihihi

    bald!

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  2. Re: hahahaha

    Autor: logi 03.09.11 - 12:52

    ja.. bald bist du auf der trollwiese. ;)

    ach ja. bf3 > mw3. gnhihihi.

  3. Re: hahahaha

    Autor: Anonymouse 03.09.11 - 13:50

    logi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ach ja. bf3 > mw3. gnhihihi.

    So siehts aus.

    Und das obwohl ich leidenschaftlich Mw2 und Black Ops gezockt habe ;)

  4. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 13:52

    leidenschaftlich Black Ops? na na na...

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  5. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 13:56

    ohne scheiss: bf3 sieht echt besser als MW3 aus.

    jetzt ist mein tag versaut, weil ich nachdenken muss, was ich ende oktober bzw. anfang november kaufe (nicht beides!).

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  6. Re: hahahaha

    Autor: Saaja 03.09.11 - 14:52

    nimm bf3, mw3 sieht aus wie mw2 mit aufpolierter grafik.

  7. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 14:59

    ok, aber ist EA nicht "böse"?!

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  8. Re: hahahaha

    Autor: tomek 03.09.11 - 15:11

    Halley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ok, aber ist EA nicht "böse"?!

    Sag dir immer wieder "Das Geld ist für DICE, das Geld ist für DICE". Dann wird's schon.

  9. Re: hahahaha

    Autor: syntax error 03.09.11 - 15:44

    tomek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Halley schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ok, aber ist EA nicht "böse"?!
    >
    > Sag dir immer wieder "Das Geld ist für DICE, das Geld ist für DICE". Dann
    > wird's schon.


    Aber der Onlinezwang und der Steamklon namens Origin, der deine Daten ausliest, deine Hardware und installierte Software dem Hersteller verrät, Profile und Logdateien über dich erstellt und du dies nicht ablehnen kannst, da sonst BF3 nicht funktioniert, DAS ist von EA... ;)

    Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man dann alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten Fall muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server wechseln will. Viel Spaß damit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.11 15:45 durch syntax error.

  10. Re: hahahaha

    Autor: yaxl3y 03.09.11 - 16:40

    syntax error schrieb:

    >
    > Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man dann
    > alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten Fall
    > muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server wechseln
    > will. Viel Spaß damit.

    Das mit dem Ingame Browser ist sehr gut gelöst!

  11. Re: hahahaha

    Autor: tomek 03.09.11 - 17:03

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber der Onlinezwang und der Steamklon namens Origin, der deine Daten
    > ausliest, deine Hardware und installierte Software dem Hersteller verrät,
    > Profile und Logdateien über dich erstellt und du dies nicht ablehnen
    > kannst, da sonst BF3 nicht funktioniert, DAS ist von EA... ;)
    Trifft mich nicht. Spiele BF3 auf der Ps3.

  12. Re: hahahaha

    Autor: Rapmaster 3000 03.09.11 - 17:15

    yaxl3y schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > syntax error schrieb:
    >
    > >
    > > Achja, BF3 wird nichtmal mehr nen Ingame-Browser haben, das darf man
    > dann
    > > alles toll über ne Website starten wie bei BF:Heroes. Im schlimmsten
    > Fall
    > > muss man evtl. sogar erst das Spiel beenden, wenn man den Server
    > wechseln
    > > will. Viel Spaß damit.
    >
    > Das mit dem Ingame Browser ist sehr gut gelöst!


    Bleibt trotzdem die Origin-Spionagesoftware. Bei Steam kann man ja wenigstens alles ablehnen ohne Sorgen zu bekommen. Bei Origin MUSS man dem zustimmen, dass EA einen ausspionieren darf, sonst funktionieren die Spiele nicht.

  13. Re: hahahaha

    Autor: Halley 03.09.11 - 17:58

    oh oh oh, das hört sich aber nicht lieb an. deswegen meinte also mein bruder das EA böse ist und anscheinend spielt er auch deswegen keine EA spiele.

    kürzlich meinte er sogar das EA boykottiert wird (von den hardcore spielern), weil sie Ferrari Lizenzen verweigern..

    sonst kann mich der STEAM kram aber egal sein, weil ich ne xbox habe.

    --------------------------
    ich bin wie TKKG:
    -stark wie Tarzan
    -klug wie Karl
    -verfressen wie Klößchen
    -und ähh...hübsch wie Gabi

  14. Re: hahahaha

    Autor: Robokopp 03.09.11 - 23:38

    das sieht echt aus wie MW2 -.-
    Kommt für mich auf keinen Fall in Frage, das ist doch beschiss, und dieses Abo holen sich eh nur die Hardcoregamer

    Da greif ich doch lieber zu Battlefield 3 und investier die 60 Euro in Neuerungen und Innovationen seitens Dice und genieße das bis ins Detail mit Liebe entworfene Spiel.

    Ciao Cod!

  15. Re: hahahaha

    Autor: Anonymouse 04.09.11 - 11:06

    Halley schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leidenschaftlich Black Ops? na na na...


    Joah, also der MP war schon gut. Und Zombiemodus fand ich auch Klasse.
    die Story hingegen war mir zu Strange.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVENTI HealthCare GmbH, München
  2. Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. DENIC eG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

  1. Musik: Spotify für Apple Watch ist extrem eingeschränkte App
    Musik
    Spotify für Apple Watch ist extrem eingeschränkte App

    Spotify ist für die Apple Watch erschienen, aber nur in rudimentärer Form. Was sich der Musikstreamingdienst dabei gedacht hat, ist unklar. Gegen Apple Music auf der Apple Watch kommt die App nicht an.

  2. Google Chrome Labs: Browser-Optimierungstool Squoosh macht Bilder klein
    Google Chrome Labs
    Browser-Optimierungstool Squoosh macht Bilder klein

    Google hat mit Squoosh ein kostenloses Werkzeug entwickelt, mit dem die Wirkung unterschiedlicher Kompressionsalgorithmen und -stufen auf Bildern im Browser begutachtet werden kann.

  3. ETLS: ETSI veröffentlicht unsichere TLS-Variante
    ETLS
    ETSI veröffentlicht unsichere TLS-Variante

    Die europäische Standardisierungsorganisation ETSI hat eine Variante von TLS spezifiziert, die eine Überwachungsschnittstelle und schwächere Sicherheitseigenschaften hat. Bei der IETF war man zuvor mit ähnlichen Vorstößen erfolglos.


  1. 07:36

  2. 07:19

  3. 07:00

  4. 18:41

  5. 18:03

  6. 16:47

  7. 15:06

  8. 14:51