1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Celle: Vodafone startet Gigabit…

Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

    Autor: nightmar17 21.03.18 - 15:58

    Wir eiern hier noch mit 5-12 Mbit rum.
    Die Gemeinde schiebt alles auf den Landkreis und der Landkreis will ja unbedingt ausbauen. Mittlerweile haben wir 2018 und richtige Pläne wurden noch nicht veröffentlicht und wann der Ausbau im Landkreis beginnt ist auch nicht klar. Ich vermute, dass es bis 2020 sowieso nichts mehr wird.
    Eines hat unser Landkreis aber verkündet, dass man die Häuser mit mindestens 30Mbit versorgen will. Naja, vielleicht gibt es bis dahin gutes und stabiles 5G Netz, denn wenn der Landkreis jetzt auf 30Mbit ausbaut, wird die nächsten 10 jahre sowieso nichts mehr passieren.

  2. Re: Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

    Autor: Niaxa 21.03.18 - 16:01

    Bei uns in no Problem. Wird dauernd ausgebaut. Kaum höre ich von ner höheren Datenrate, kann ich sie auch schon bestellen.

  3. Re: Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

    Autor: nightmar17 21.03.18 - 17:35

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei uns in no Problem. Wird dauernd ausgebaut. Kaum höre ich von ner
    > höheren Datenrate, kann ich sie auch schon bestellen.

    Bei uns nicht. Es hieß 2016 schon, bald wird ausgebaut. Fördergelder sind beantragt.
    Als nächstes dann, es wird nicht durch die Gemeinden realisiert, sondern durch den Landkreis. 2017 hieß es, dass es Mitte 2018 losgehen soll.
    Bis jetzt keine Info in welchen Gebieten angefangen wird und wer das realisiert. In knapp 3 Monaten haben wir die Jahresmitte erreicht. Wahrscheinlich wird erstmal die Kreisstadt mit schnellem Internet versorgt und danach irgendwann die Gemeinden.
    So wie ich das sehe wird das bei uns bis 2020 nichts.
    Der Landkreis hat es einfach verpennt, ziemlich peinlich, aber wir sind ja nicht die einzigen.

  4. Re: Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

    Autor: Dragos 21.03.18 - 18:17

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eines hat unser Landkreis aber verkündet, dass man die Häuser mit
    > mindestens 30Mbit versorgen will. Naja, vielleicht gibt es bis dahin gutes
    > und stabiles 5G Netz, denn wenn der Landkreis jetzt auf 30Mbit ausbaut,
    > wird die nächsten 10 jahre sowieso nichts mehr passieren.

    WEnn ihr jetzt nur aus 30 mbit Ausbaut habt ihr später größere Problem.
    FTTB und FTTH sollten es schon sein.

    bis zu 30 mbit ist zwar schön aber in der heutigen zeit nicht mehr viel.

    Das Vodafon angebot würde ich sofort annehmen.

  5. Re: Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

    Autor: sneaker 21.03.18 - 18:23

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlich wird erstmal die Kreisstadt mit schnellem Internet versorgt
    > und danach irgendwann die Gemeinden.
    Stadt Nienburg hat doch schon größtenteils schnelles Internet. Das ist mit Ausnahme von kleinen Randgebieten nicht förderfähig.

  6. Re: Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

    Autor: teamkiller 22.03.18 - 06:42

    Der LK Uelzen hat auch schon mit dem Flächendeckenden ausbau von FTTH angefangen.

  7. Re: Niedersachsen Juhu, als nächsten LK Nienburg

    Autor: sneaker 22.03.18 - 14:45

    teamkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der LK Uelzen hat auch schon mit dem Flächendeckenden ausbau von FTTH
    > angefangen.
    Nicht flächendeckend, nur in den weißen Flecken und auch da nur, wenn sich genügend Haushalte beteiligen.

    [www.wirtschaft-uelzen.de]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple-Betriebssysteme: Ein Upgrade mit Schmerzen
Apple-Betriebssysteme
Ein Upgrade mit Schmerzen

Es sollte alles super werden, stattdessen kommen seit MacOS Catalina, dem neuen iOS und iPadOS weder Apple noch Entwickler und Nutzer zur Ruhe. Golem.de hat mit vier Entwicklern über ihre Erfahrungen mit der Systemumstellung gesprochen.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht MacOS Catalina
  2. Catalina Apple will Skriptsprachen wie Python aus MacOS entfernen
  3. Apple MacOS wechselt von Bash auf ZSH als Standard-Shell

Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

  1. Windanlagen-Serviceschiff: Bei meterhohen Wellen bleibt Bibby ruhig
    Windanlagen-Serviceschiff
    Bei meterhohen Wellen bleibt Bibby ruhig

    Sie ist eins der modernsten Schiffe ihrer Art: Die Bibby Wavemaster bringt künftig Techniker zu den Offshore-Windparks in der Nordsee und ist dafür mit spezieller Technik ausgerüstet. Zudem soll sie die Erzeugung maritimen Ökostroms billiger machen.

  2. Webserver: Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros
    Webserver
    Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros

    Russische Ermittler haben offenbar wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen durch den Gründer die Büros der Nginx-Entwickler durchsucht. Offizielle Informationen dazu gibt es derzeit aber nur wenige.

  3. Next Gen: Erste Spiele für Xbox Series X und Playstation 5 vorgestellt
    Next Gen
    Erste Spiele für Xbox Series X und Playstation 5 vorgestellt

    Mit Blick auf die Trailer liegt wohl die kommende Konsole von Microsoft vorne: Hellblade 2 schickt Spieler erneut in atmosphärisch dichte Wahnwelten, während Godfall für die Playstation 5 eher nach Standardaction aussieht. Beide Titel dürften auch für Windows-PC erscheinen.


  1. 10:45

  2. 10:33

  3. 10:00

  4. 09:40

  5. 08:55

  6. 08:41

  7. 08:13

  8. 07:50