1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chat over IMAP: Gut gemeint ist…

Eigene Email Adresse nur dafür

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eigene Email Adresse nur dafür

    Autor: matok 06.05.19 - 19:28

    Einige der genannten Probleme lassen sich einfach dadurch lösen, dass man eine dedizierte Email Adresse für diese Art des "Messagings" nutzt. Klar, das ist wieder Aufwand, sich einen weiteren Account zu machen. Aber hier ging es ja um Wege aus den Insellösungen. Wem das zu viel ist, der sucht nicht wirklich nach Wegen.

  2. Re: Eigene Email Adresse nur dafür

    Autor: dummzeuch 07.05.19 - 18:59

    Genau das habe ich für delta.chat gemacht. Läuft seitdem problemlos. Allerdings mit einer sehr eingeschränkten Teilnehmerzahl: 2
    Mir fehlt dabei allerdings bisher der Windows-Client (seit Monaten "Windows support pending, help needed!"). Schließlich will ich jetzt nicht auf Thunderbird oder noch schlechtere E-Mail-Clients zurückgreifen, die das Prinzip ad absurdum führen würden.

  3. Re: Eigene Email Adresse nur dafür

    Autor: nostradamos 30.05.19 - 19:50

    dummzeuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das habe ich für delta.chat gemacht. Läuft seitdem problemlos.
    > Allerdings mit einer sehr eingeschränkten Teilnehmerzahl: 2
    > Mir fehlt dabei allerdings bisher der Windows-Client (seit Monaten "Windows
    > support pending, help needed!"). Schließlich will ich jetzt nicht auf
    > Thunderbird oder noch schlechtere E-Mail-Clients zurückgreifen, die das
    > Prinzip ad absurdum führen würden.

    DeltaChat ist gerade daran ihre core bibliothek in rust zu portieren und sind damit schon sehr weit (gibt noch paar bugs aber alle features sind schon eingebaut, haben zu beginn erst den c code in rust portiert und nehmen nun stück für stück und machen daraus richtigen rust code). Dieser rust core baut nun auch auf Windows, es gibt schon erste Leute die den auch schon in der Desktop Anwendung eingebaut haben, zumindest für Mac/Linux. Das heißt, es könnte sehr bald soweit sein :)

    https://github.com/deltachat/deltachat-core-rust/pull/105

  4. Re: Eigene Email Adresse nur dafür

    Autor: dummzeuch 31.05.19 - 10:48

    OK, Danke für die Info.

    Mit Rust bin ich dann raus, was evtl. Mithilfe in diesem Projekt angeht (Was allerdings sowieso unwahrscheinlich war. Ich habe genug andere Projekte am Bein.)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  2. Franke Coffee Systems GmbH, Gruensfeld
  3. DER PUNKT GmbH - Agentur für Design & Lösung, Karlsruhe
  4. über duerenhoff GmbH, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,90€
  2. 2,79€
  3. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme