Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chat over IMAP: Gut gemeint ist…

Gut gebrüllt, Löwe - vielleicht ein bisschen zu laut!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gut gebrüllt, Löwe - vielleicht ein bisschen zu laut!

    Autor: sb76 28.05.19 - 15:57

    Vorneweg, ich bin ein Freund von konstruktiver Kritik - einen neuen Standard entwickelt man jedoch nicht von heute auf morgen. COI vorneweg zum Scheitern zu verurteilen, nach einem Probelauf mit Delta-Chat - im Ernst jetzt?
    Sicher gibt es noch Kinderkrankheiten, die ausgemerzt werden müssen - sich aber über einen Client auszulassen, der offiziell noch in der Entwicklung steht?
    Der Artikel ist in meinen Augen mehr Stimmungsmache als informativer, neutraler Journalismus.
    Wieso nicht erstmal die weitere Entwicklung abwarten, schauen was für Clients auf den Markt kommen, ob vorhandene Probleme vielleicht gelöst werden können anstatt die Thematik direkt den Löwen zum Fraß vorzuwerfen...

  2. Re: Gut gebrüllt, Löwe - vielleicht ein bisschen zu laut!

    Autor: unieasy 30.06.19 - 13:23

    Hallo, da stimme ich voll zu - der Artikel liest sich wirklich so, als würde man alles abbremsen wollen, was nach Konkurrenz aussieht. Ich nutze Delta Chat bereits seit Entwicklungsbeginn und bin als Technikfreak voll begeistert. Der Client wird immer stabiler und sogar schneller, und ich habe die letzte Zeit keine Probleme.
    Wenn man auch noch bedenkt, dass es immer wieder heist, WhatsApp versendet Nachrichten verzögert - was soll man dann zu einem EMail-Client sagen, bei dem sowieso niemand eine Echtzeitübertragung erwartet und trotzdem sehr schnell ist?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. ID Logistics über IBS GmbH, Dortmund, Weilbach, Hammersbach
  3. etkon GmbH, Gräfelfing
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Radikalisierung: Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase
    Radikalisierung
    Die meisten Menschen leben nicht in einer Blase

    Dass fast jeder in gefährlichen Filterblasen oder Echokammern lebt, ist ein Mythos, sagt die Kommunikationswissenschaftlerin Merja Mahrt. Radikalisierung findet nicht nur im Internet statt, doch darauf wird meist geschaut.

  2. Mozilla: Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz
    Mozilla
    Firefox 70 zeigt Übersicht zu Tracking-Schutz

    Der Tracking-Schutz des Firefox blockiert sehr viele Elemente, die in der aktuellen Version 70 des Browsers für die Nutzer ausgewertet werden. Der Passwortmanager Lockwise ist nun Teil des Browsers und die Schloss-Symbole für HTTPS werden verändert.

  3. Softbank: Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar
    Softbank
    Wework fällt von 47 auf 8 Milliarden US-Dollar

    In einer neuen Vereinbarung erlangt die japanische Softbank die Kontrolle über das Co-Working-Startup Wework. Es fällt dabei erheblich im Wert und entgeht dem drohenden Bankrott.


  1. 19:37

  2. 16:42

  3. 16:00

  4. 15:01

  5. 14:55

  6. 14:53

  7. 14:30

  8. 13:35