1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chat over IMAP: Gut gemeint ist…

Gut gebrüllt, Löwe - vielleicht ein bisschen zu laut!

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gut gebrüllt, Löwe - vielleicht ein bisschen zu laut!

    Autor: sb76 28.05.19 - 15:57

    Vorneweg, ich bin ein Freund von konstruktiver Kritik - einen neuen Standard entwickelt man jedoch nicht von heute auf morgen. COI vorneweg zum Scheitern zu verurteilen, nach einem Probelauf mit Delta-Chat - im Ernst jetzt?
    Sicher gibt es noch Kinderkrankheiten, die ausgemerzt werden müssen - sich aber über einen Client auszulassen, der offiziell noch in der Entwicklung steht?
    Der Artikel ist in meinen Augen mehr Stimmungsmache als informativer, neutraler Journalismus.
    Wieso nicht erstmal die weitere Entwicklung abwarten, schauen was für Clients auf den Markt kommen, ob vorhandene Probleme vielleicht gelöst werden können anstatt die Thematik direkt den Löwen zum Fraß vorzuwerfen...

  2. Re: Gut gebrüllt, Löwe - vielleicht ein bisschen zu laut!

    Autor: unieasy 30.06.19 - 13:23

    Hallo, da stimme ich voll zu - der Artikel liest sich wirklich so, als würde man alles abbremsen wollen, was nach Konkurrenz aussieht. Ich nutze Delta Chat bereits seit Entwicklungsbeginn und bin als Technikfreak voll begeistert. Der Client wird immer stabiler und sogar schneller, und ich habe die letzte Zeit keine Probleme.
    Wenn man auch noch bedenkt, dass es immer wieder heist, WhatsApp versendet Nachrichten verzögert - was soll man dann zu einem EMail-Client sagen, bei dem sowieso niemand eine Echtzeitübertragung erwartet und trotzdem sehr schnell ist?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen a.d. Donau
  3. Haufe Group, Freiburg
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25
  2. 3,39€
  3. 4,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme