Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chrome-Erweiterung: Downloadify sorgt…

Chrome-Erweiterung: Downloadify sorgt für unbegrenzte Downloads von Spotify

Spotify verspricht unbegrenztes Streaming für Musik ab 5 Euro im Monat, der Download der Musik ist dabei nicht vorgesehen. Die Chrome-Erweiterung Downloadify erlaubt aber genau das. Spotify hat seinen Dienst daher nach kurzer Zeit so modifiziert, dass Downloadify nicht mehr funktioniert.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. geil, sofort installiert 4

    nudel | 08.05.13 11:21 13.05.13 18:24

  2. @golem Betrifft nicht nur Spotify 3

    Daniel Ruf | 08.05.13 14:17 12.05.13 19:07

  3. Verhält sich der Desktop Client noch immer wie Malware? (Seiten: 1 2 ) 24

    Anonymer Nutzer | 09.05.13 13:56 12.05.13 14:01

  4. Musiksuche? 6

    Nrgte | 08.05.13 11:35 11.05.13 14:23

  5. Wozu Spotify in DE? (Ot'ish) 15

    Analysator | 09.05.13 05:50 11.05.13 14:18

  6. Geht das jetzt überhaupt noch? 1

    DrWatson | 10.05.13 18:06 10.05.13 18:06

  7. Doch das ist erlaubt 10

    Sheep_Dirty | 08.05.13 17:36 10.05.13 17:04

  8. Halb-OT: Apple? 3

    Dadie | 08.05.13 19:30 10.05.13 15:29

  9. Verschlüsselte Übertragung und Entschlüsselung in JS? (Seiten: 1 2 ) 22

    rabatz | 08.05.13 09:41 10.05.13 14:00

  10. Wer will, kann IMMER aufnehmen 6

    muhzilla | 08.05.13 09:03 10.05.13 08:21

  11. Re: Verhält sich der Desktop Client noch immer wie Malware?

    Anonymer Nutzer | 10.05.13 02:02 Das Thema wurde verschoben.

  12. Maßnahmen? 2

    red creep | 08.05.13 13:33 09.05.13 16:17

  13. Wasserzeichen 12

    kevin.marc.meister | 08.05.13 09:24 09.05.13 15:42

  14. @golem 2

    HerrMannelig | 09.05.13 12:08 09.05.13 14:02

  15. Ganz ehrlich (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 97

    4x | 08.05.13 09:28 09.05.13 13:09

  16. Nehme schon lange über AudioHijack auf 13

    Geistesgegenwart | 08.05.13 09:25 09.05.13 12:58

  17. API Key gesperrt oder tatsächlich etwas geändert? 4

    raketenhund | 08.05.13 17:51 08.05.13 23:43

  18. Kleiner Tipp 1

    billyx | 08.05.13 22:54 08.05.13 22:54

  19. wenn es jetzt nicht geht, muss er halt ein paar zeilen code ändern. 2

    Seasdfgas | 08.05.13 18:27 08.05.13 21:30

  20. DRM (Seiten: 1 2 ) 32

    Beazy | 08.05.13 09:01 08.05.13 16:42

  21. Anforderungen an einen "fairer" Musikstreamingdienst (bitte ergänzen) 20

    JustMy2Cents | 08.05.13 10:30 08.05.13 16:16

  22. Schon gepatcht 4

    J.K. | 08.05.13 11:40 08.05.13 13:31

  23. Sauerei... 4

    AllDayPiano | 08.05.13 11:52 08.05.13 12:16

  24. Grooveshark ist IMHO soweiso besser 7

    Clusternate | 08.05.13 09:57 08.05.13 12:16

  25. Überflüssig... 1

    Apollo13 | 08.05.13 11:32 08.05.13 11:32

  26. oh man 8

    neocron | 08.05.13 10:13 08.05.13 11:29

  27. "fairer" Musikstreamingdienst Kommentare 2

    JustMy2Cents | 08.05.13 10:54 08.05.13 10:59

  28. Nur für die Bezahlvariante? 1

    t-master | 08.05.13 10:42 08.05.13 10:42

  29. geplanter Nepp 1

    betroffener | 08.05.13 10:18 08.05.13 10:18

  30. Nicht wirklich eine Bedrohung 4

    lemrez | 08.05.13 09:15 08.05.13 09:32

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Software AG, Saarbrücken
  4. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen
    Verbraucherzentrale
    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.

  2. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder
    TLS-Zertifikate
    Symantec verpeilt es schon wieder

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.

  3. Werbung: Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern
    Werbung
    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

    In einem Schreiben fordert Vodafone Kabel die Bevölkerung wegen der DVB-T-Abschaltung auf, einen TV-Kabelzugang zu buchen. Das Schreiben wirkt amtlich und ist grenzwertig.


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06