1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Clickjacking: Mehr Web-Usability…

Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: dEEkAy 10.08.15 - 10:22

    ne wirklich kwt

  2. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: Flyns 10.08.15 - 10:36

    Und das hat nun genau was mit dem Thema zu tun?

  3. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: SchmuseTigger 10.08.15 - 11:04

    Flyns schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das hat nun genau was mit dem Thema zu tun?

    Nix. Wobei ich auch ABP aund Ghostery habe und sagen kann, läuft. Aber hat auch nix mit dem Thema zu tun.

  4. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: tundracomp 10.08.15 - 12:03

    Das "Werbung ist CPU-Lastig"-Problem hat er doch damit gelöst. ;-)

    “We all know, once you connect something to the Internet — magic happens.”

  5. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 10.08.15 - 13:39

    Probier man µBlock. Und schon wird klar, wieso der Firefox wirklich so träge war.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 10.08.15 - 13:39

    µBlock läuft deutlich schneller und kann gleich beide Add-Ons ablösen. :D

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  7. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: Lala Satalin Deviluke 10.08.15 - 13:40

    Dafür hat er die beiden langsamsten und schlecht programmiertesten Werbeblock-Addons der Welt und holt sich damit sogar noch höhere CPU-Last. :D Aber ja, läuft.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.08.15 13:40 durch Lala Satalin Deviluke.

  8. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: FreiGeistler 10.08.15 - 22:27

    Mit Adblock ist Werbung dafür RAM-Lastig. : (

    Kann man bei ublock auch eigene Filterlisten importieren?

  9. Re: Adblock + Ghostery. Läuft (kwt)

    Autor: tundracomp 10.08.15 - 23:16

    Ja! Zum migrieren der existierenden Listen kannst du übrigens im Adblock-Fenster unter "Eigene Filterlisten" auf einen Eintrag klicken und dann "ganz normal" Ctrl+A und dann Ctrl+C drücken. Dann die µBlock-Einstellungen aufmachen und die Listen unter "Meine Filter" einfügen und "Änderungen anwenden"!
    Die Filter in eine Datei exportieren und in µBlock importieren geht übrigens nicht... ;-)

    “We all know, once you connect something to the Internet — magic happens.”

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. ver.di Bildung + Beratung Gemeinnützige GmbH, Düsseldorf
  4. Versicherungskammer Bayern, München, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms
Cyberpunk 2077 angespielt
Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms

Mit dem Auto von der Wüste bis in die große Stadt: Golem.de hat den Anfang von Cyberpunk 2077 angespielt.
Von Peter Steinlechner

  1. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 nutzt Raytracing und DLSS 2.0
  2. Cyberpunk 2077 Die Talentbäume von Night City
  3. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 rutscht in Richtung Next-Gen-Startfenster

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac