Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coinhive: 500 Millionen Website…

Namen nennen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Namen nennen!

    Autor: Bouncy 15.10.17 - 17:19

    Wäre das nicht vielleicht fair dem User gegenüber, wenn man diese ominösen Seiten mal hier mit Namen auflisten würde?!
    Jaja, klar könnte man das ergooglen, aber ist es guter Journalismus, wenn der Artikel nur ein Wischiwaschigerede ist statt mal Klartext zu reden? Entscheiden kann man ja immer noch selbst, aber dafür braucht es klare Ansagen, die hier völlig fehlen....

  2. Re: Namen nennen!

    Autor: Tuxgamer12 15.10.17 - 18:08

    Oder man folgt einfach dem Link vom Golem-Artikel zum Orginalartikel. Und da findet man dann Link zur Liste in unter 1 Minute - wems interessiert.

    Nur für dich der Direktlink zu den Daten: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1ysujhza_qRWHu_ulyWNyIldikh7AGCjSM5-ZAAensDM/htmlview

    Und Sorry, über 200 Domains abschreiben ist einfach nun mal KEIN guter Journalismus.

  3. Re: Namen nennen!

    Autor: Apfelbrot 15.10.17 - 19:42

    Tuxgamer12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder man folgt einfach dem Link vom Golem-Artikel zum Orginalartikel. Und
    > da findet man dann Link zur Liste in unter 1 Minute - wems interessiert.
    >
    > Nur für dich der Direktlink zu den Daten: docs.google.com
    >
    > Und Sorry, über 200 Domains abschreiben ist einfach nun mal KEIN guter
    > Journalismus.

    Den Link zu erwähnen aber schon!

  4. Re: Namen nennen!

    Autor: Bouncy 15.10.17 - 22:22

    Tuxgamer12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Sorry, über 200 Domains abschreiben ist einfach nun mal KEIN guter
    > Journalismus.
    Wer braucht schon Fakten, wenn man Links hat. Wie lange hält der Link eigentlich, weißt du das? Heute, morgen, vielleicht nächste Woche? Wozu dann überhaupt der Artikel, ein Teaser mit Link reicht ja auch. Tolle Ansprüche an Journalismus hast du da. Generation RTL2 Action News...

  5. Re: Namen nennen!

    Autor: jdf 16.10.17 - 00:52

    Tuxgamer12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder man folgt einfach dem Link vom Golem-Artikel zum Orginalartikel. Und
    > da findet man dann Link zur Liste in unter 1 Minute - wems interessiert.

    ...oder man lässt in Zukunft einfach Golem als Recycler der Information, der praktisch keinen Mehrwert hinzufügt, gleich links liegen und begnügt sich mit dem Originalartikel. So schafft sich halt jeder ab, so gut er kann; man sollte dann nur nicht unbedingt mit "News für Profis" werben...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.17 00:53 durch jdf.

  6. Re: Namen nennen!

    Autor: Tuxgamer12 16.10.17 - 10:30

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer braucht schon Fakten, wenn man Links hat. Wie lange hält der Link
    > eigentlich, weißt du das? Heute, morgen, vielleicht nächste Woche? Wozu
    > dann überhaupt der Artikel, ein Teaser mit Link reicht ja auch. Tolle
    > Ansprüche an Journalismus hast du da. Generation RTL2 Action News...

    Bist gerade nur eingeschnappt, weil du gezeigt hast, dass 2 Links folgen offensichtlich zu viel für dich ist? Oder meinst du das ernst?

    In dem Fall - also bei deinem Anspurch an Journalismus - überlege ich fast, ein eigenes News-Portal aufzumachen. Bin mir ziemlich sicher, dass "Quellen abschreiben" - anstatt eben Quellen anzugeben - ich auch noch hinbekomme. Generiert immerhin ziemlich viel Text.

    jdf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...oder man lässt in Zukunft einfach Golem als Recycler der Information,
    > der praktisch keinen Mehrwert hinzufügt, gleich links liegen und begnügt
    > sich mit dem Originalartikel. So schafft sich halt jeder ab, so gut er
    > kann; man sollte dann nur nicht unbedingt mit "News für Profis" werben...

    Merhwert findest du hier: https://www.golem.de/news/kryptowaehrungen-webseiten-missbrauchen-nutzerrechner-fuer-kryptomining-1710-130403.html (ganz unten im Artikel verlinkt).

    Ich weiß ja nicht, wie es dir geht. Aber ich habe besseres zutun, als selber das Internet nach interessanten Artikeln zu durchsuchen um dann auf so einen Blog von irgendeinen Adblocker zu stoßen, dessen Name ich noch nie gehört habe.

    => Folgliche bin ich sehr Dankbar zu solchen "Teasern/Zusammenfassung mit Link" - eben zusätzlich zu dem verlinkten, ausführlicheren Bericht.

  7. Re: Namen nennen!

    Autor: Tuxgamer12 16.10.17 - 11:39

    Wie wärs:

    "Bildergalerie: Vor diesen 220 Websiten sollten sie sich in Acht nehmen"

    Und dann nach jedem 5 Websiten (natürlich mit fetten Bild) eine Werbung.

    Dieses chip.de Ansprüche an Journalismus, schlimm...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. R & S Cybersecurity Sirrix GmbH, Darmstadt
  3. Software AG, Darmstadt
  4. Landeshauptstadt München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  1. Asus Transformer Mini: Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro
    Asus Transformer Mini
    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

    In Kürze will Asus das Transformer Mini T103 auf den Markt bringen. Das Windows-10-Tablet mit 10,1-Zoll-Touchscreen wird mit einer Tastaturhülle ausgeliefert, mit der sich das Gerät in ein Notebook verwandelt.

  2. Mainboard: Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios
    Mainboard
    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

    Wer in den nächsten Jahren ein Mainboard oder ein Komplettsystem kauft, der wird mit UEFI vorliebnehmen müssen. Intel plant die Abschaffung des Compatibility Support Module (CSM), das klassische Bios gibt es im Consumer-Segment dann nicht mehr.

  3. Sackgasse: EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende
    Sackgasse
    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

    EU-Industriekommissarin Elzbieta Bienkowska erwartet das baldige Aus für den Dieselmotor und befürchtet, dass Null- und Niedrigemissionsautos nicht in der EU gebaut würden. Eine E-Auto-Quote lehnt sie ab, setzt aber auf Anreizsysteme für Hersteller.


  1. 08:53

  2. 08:38

  3. 07:38

  4. 07:10

  5. 17:26

  6. 17:02

  7. 16:21

  8. 15:59