Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computerfrust: Mann erschießt Rechner

Computerfrust: Mann erschießt Rechner

Nach monatelangem Frust mit seinem Rechner, hat ein Mann achtmal auf ihn geschossen. Laut Polizei in Colorado Springs überlebte der Computer den Anschlag nicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @golem: Warum genau wird ein Werbevideo eingebunden? 11

    hasgarion | 22.04.15 12:58 26.04.15 12:50

  2. TV wurde auch schon erschossen :-) Und wir waren dabei, hehe 4

    ED_Melog | 22.04.15 21:40 24.04.15 14:39

  3. Rumballern kann jeder... 11

    Shao-Lee | 22.04.15 11:18 23.04.15 13:10

  4. Das hätte doch nicht sein müssen 4

    tux. | 22.04.15 14:16 23.04.15 12:38

  5. Der kann nicht mal die Waffe richtig herum halten... 1

    Anonymer Nutzer | 23.04.15 11:54 23.04.15 11:54

  6. Frustrierte, die ihren Rechner zerstören...... 15

    Nugget32 | 22.04.15 11:39 23.04.15 11:36

  7. Ganz klar: Notwehr 2

    Salzbretzel | 23.04.15 11:05 23.04.15 11:25

  8. Rechnerfrust - Zu schlechten Rechner gekauft 8

    renegade334 | 22.04.15 11:11 22.04.15 23:18

  9. Laptop 7

    Keridalspidialose | 22.04.15 12:49 22.04.15 17:51

  10. Ich kann ihn schon irgendwie verstehen 10

    chriz.koch | 22.04.15 11:53 22.04.15 16:56

  11. Pornhub Vorfall 9

    laceup | 22.04.15 11:41 22.04.15 16:54

  12. Computermord :( 4

    motzerator | 22.04.15 12:40 22.04.15 15:43

  13. Artikel unvollständig 3

    DASPRiD | 22.04.15 14:56 22.04.15 15:42

  14. Problem sitzt vorm Rechner oder? (Seiten: 1 2 ) 25

    Prypjat | 22.04.15 11:41 22.04.15 15:40

  15. mit Linux wäre das nicht passiert

    TC | 22.04.15 15:27 Das Thema wurde verschoben.

  16. Diese sinnlose Gewalt zeigt die Notwendigkeit einer verstärkten Kontrolle von Usern 6

    ccaa | 22.04.15 10:49 22.04.15 15:24

  17. Sicher aus Notwehr! 3

    bennob87 | 22.04.15 13:40 22.04.15 14:48

  18. Anruf beim Fachmann 1

    Endwickler | 22.04.15 14:14 22.04.15 14:14

  19. Warum er den Vorfall später freimütig über Twitter verbreitete... 7

    Schattenwerk | 22.04.15 10:46 22.04.15 13:33

  20. Und jetzt ab auf Ebay damit. 2

    truuba | 22.04.15 11:54 22.04.15 13:15

  21. Eilmeldund!!!!11einself 1

    dukki | 22.04.15 12:50 22.04.15 12:50

  22. und sowas läuft frei rum... 2

    Anonymer Nutzer | 22.04.15 12:35 22.04.15 12:45

  23. Nokia hätte zurück geschossen (kt) 1

    prof_kai | 22.04.15 11:29 22.04.15 11:29

  24. Wär er mal vorher ins Computerwutcenter in Stenkelfeld gegangen... 2

    Karmageddon | 22.04.15 11:07 22.04.15 11:08

  25. Sommerloch detected 3

    Schattenwerk | 22.04.15 10:43 22.04.15 10:57

  26. DELL = Windows = Schei…benkleister

    AllAgainstAds | 22.04.15 10:49 Das Thema wurde verschoben.

  27. 1. April? 1

    AllDayPiano | 22.04.15 10:40 22.04.15 10:40

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TeamViewer GmbH, Göppingen, Stuttgart, Karlsruhe, Berlin
  2. Gesellschaft für Öltechnik mbH, Waghäusel
  3. Universität Konstanz, Konstanz
  4. H&D - An HCL Technologies Company, Gifhorn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 4,99€
  3. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. Gigaset L800HX im Test: Alexa-Lautsprecher mit Telefonfunktion klingt schlecht
    Gigaset L800HX im Test
    Alexa-Lautsprecher mit Telefonfunktion klingt schlecht

    Mit Alexa über das Festnetz telefonieren? Das erlaubt Gigasets erster smarter Lautsprecher, der sich in eine bestehende DECT-Anlage integriert. Das Telefonieren auf Zuruf funktioniert gut, der Lautsprecher selbst hat aber eine entscheidende Schwäche.

  2. Autonomes Fahren: Apple kauft Startup Drive.ai
    Autonomes Fahren
    Apple kauft Startup Drive.ai

    Kurz bevor das Startup Drive.ai die Pforten geschlossen hätte, wird es von Apple gekauft. Das Unternehmen entwickelt Technik für autonomes Fahren, an dem auch Apple forscht.

  3. Betas: iOS 13 und MacOS 10.15 vorerst besser nicht installieren
    Betas
    iOS 13 und MacOS 10.15 vorerst besser nicht installieren

    Apple hat die erste öffentliche Beta von iOS 13 und MacOS 10.15 vorgestellt. Hinweise, die Betriebssysteme nicht auf wichtiger Hardware zu installieren, werden leider oft missachtet, was App-Hersteller dazu bringt, selbst vor den Betas zu warnen.


  1. 09:43

  2. 08:57

  3. 08:42

  4. 08:01

  5. 07:17

  6. 07:00

  7. 19:45

  8. 19:10