Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computermuseum Stuttgart: Als…

Computermuseen Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Computermuseen Deutschland

    Autor: MrX. 24.07.17 - 18:33

    Wo gibt es denn sonst noch Computermuseen in Deutschland?
    Bevorzugt aber größere mir längeren Öffnungszeiten, um dort mal den ganzen Tag rumstöbern zu können.

    Das Thema interessiert mich und ich wäre auch bereit, mal ein Wochenende Kurzurlaub zu machen. Allerdings sind mir die zwei Stunden Besuchszeit in Stuttgart zu wenig, um dort extra hin zu fahren.

  2. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: smokin39 24.07.17 - 18:48

    Mir fällt da spontan das Heinz Nixdorf Museum in Paderborn ein.
    www.hnf.de

  3. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: Pinguin 24.07.17 - 18:50

    MrX. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo gibt es denn sonst noch Computermuseen in Deutschland?
    > Bevorzugt aber größere mir längeren Öffnungszeiten, um dort mal den ganzen
    > Tag rumstöbern zu können.
    >
    > Das Thema interessiert mich und ich wäre auch bereit, mal ein Wochenende
    > Kurzurlaub zu machen. Allerdings sind mir die zwei Stunden Besuchszeit in
    > Stuttgart zu wenig, um dort extra hin zu fahren.

    Da steht doch "...(und nach Vereinbarung)"
    Ich finde das Engagement der Leute große Klasse!!!! Weiter so! Ich werde mich ganz bestimmt auf den Weg machen.

  4. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: benskoef 24.07.17 - 18:57

    MrX. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo gibt es denn sonst noch Computermuseen in Deutschland?
    > Bevorzugt aber größere mir längeren Öffnungszeiten, um dort mal den ganzen
    > Tag rumstöbern zu können.
    >
    > Das Thema interessiert mich und ich wäre auch bereit, mal ein Wochenende
    > Kurzurlaub zu machen. Allerdings sind mir die zwei Stunden Besuchszeit in
    > Stuttgart zu wenig, um dort extra hin zu fahren.

    http://www.zuse-museum-huenfeld.de/konrad-zuse.html

  5. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: xy-maps 24.07.17 - 21:30

    Das Technick Museum in Berlin hat auch eine Kleine Computer Abteilung. Da gibts auch ein paar wirklich riesige Röhrencomputer (leider nicht Funktionsfähig aber trotzdem Interessant).
    Aufjedenfall ein Besuch wert und wahnsinnig riesige Austellung.

  6. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: the 24.07.17 - 21:39

    In Oldenburg gibt es ebenfalls ein Museum, in dem alle Exponate funktionieren: Das Oldenburger Computer-Museum.

  7. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: carafaja 24.07.17 - 22:35

    Die Technische Sammlung in Dresden bietet auch so manches Exemplar: http://www.tsd.de/de/mm/ausstellungen/buero-und-rechentechnik/

  8. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: sskora 24.07.17 - 22:46

    Da wirste um das HNF in Paderborn nicht rum kommen, das ist größte Computermuseum der Welt.
    Die fassen den Begriff "Computer" aber relativ weit, da hat man mehr als nur die alten "echten" computer, auch alte mechanische Taschenrechner, einen Teil zum them Schrift, und dann eben Originalteile vom ENIAC usw :)

    Ist aber immer wieder schön da

  9. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: TrollNo1 25.07.17 - 07:40

    In Berlin war ich im Computerspiele-Museum. Da gehts halt hauptsächlich ums daddeln. Man kann aber auch an so gut wie allen Geräten spielen.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  10. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: der_wahre_hannes 25.07.17 - 10:39

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Berlin war ich im Computerspiele-Museum. Da gehts halt hauptsächlich ums
    > daddeln. Man kann aber auch an so gut wie allen Geräten spielen.

    Ja, da war ich auch schon. Man kann auch an Automaten spielen und es kostet kein Extra-Geld. Ist schon ganz liebevoll eingerichtet (vor allem die Ecke mit dem Kassettenrecorder und den Hörspielkassetten :D ), hätte aber gerne noch etwas mehr sein können.

  11. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: MrX. 25.07.17 - 11:57

    Danke für die ganzen Empfehlungen.
    Ich werde mich genauer über die einzelnen Ausstellungen informieren und etwas planen.

  12. Re: Computermuseen Deutschland

    Autor: UserName-001 25.07.17 - 13:01

    Es gäbe da noch meinen Keller. ;-)

    Und das >> http://www.technikum29.de/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ELAXY | CREALOGIX, Jever, Puchheim bei München, Stuttgart
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau
  3. Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. MailStore Software GmbH, Viersen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

  1. Notebook: Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu
    Notebook
    Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu

    Die Tastaturen in Macbook- oder Macbook-Pro-Modellen können fehlerhaft sein. Das hat Apple nach mehreren Monaten zugegeben. Betroffene Kunden können sich kostenlos eine funktionierende Tastatur in ihr Notebook einbauen lassen.

  2. Oberstes US-Gericht: Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig
    Oberstes US-Gericht
    Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig

    Der oberste US-Gerichtshof der USA hat den Schutz der Privatsphäre erhöht. Sicherheitsbehörden dürfen nicht einfach auf die Funkmastdaten eines Handys zugreifen. Dafür wird ein richterlich angeordneter Durchsuchungsbefehl verlangt.

  3. Vodafone: Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen
    Vodafone
    Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Edeka Mobil von Vodafone lebt weiter und die Leistungen des Tarifs werden aufgestockt. Das ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich ohne Preisaufschlag. Zudem ist es einfacher geworden, das Guthaben aufzuladen.


  1. 11:59

  2. 11:33

  3. 10:59

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 17:15

  7. 16:45

  8. 16:20