Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computermuseum Stuttgart: Als…

Etwas für freaks -> Hier kann man noch was lernen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Etwas für freaks -> Hier kann man noch was lernen!

    Autor: honna1612 24.07.17 - 19:30

    Es gibt auf Youtube eine handvoll leute die haben ihren eigenen Prozessor entworfen und einen c compiler so angepasst dass sie Linux für das eigene instruction set compilieren können.
    So etwa:
    https://www.youtube.com/watch?v=0jRgpTp8pR8
    (Ja man kann mit telnet auf seinen 1mhz computer zugreifen und zorg spielen)

    Wäre interessant ob es auch einen plan gibt ein os auf einer so alten maschine laufen zu lassen. Wenn man einen älteren kernel nimmt und abspeckt wird man das auch schaffen. Linux auf einem Röhrencomputer wäre doch was tolles. :D



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.07.17 19:35 durch honna1612.

  2. Re: Etwas für freaks -> Hier kann man noch was lernen!

    Autor: TrollNo1 25.07.17 - 07:41

    Checkliste

    Linux: check!
    Doom: fehlt noch!

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  3. Re: Etwas für freaks -> Hier kann man noch was lernen!

    Autor: Trollversteher 25.07.17 - 09:00

    Auf einer Maschine mit 4096 12-Bit Worten Speicher (also ca 6 KByte) und dann sollen unter diesem Linux ja auch noch Programme ausgeführt werden - das wäre wohl selbst für das abgespeckteste Linux ein wenig arg eng ;-)

  4. Re: Etwas für freaks -> Hier kann man noch was lernen!

    Autor: mathew 25.07.17 - 11:49

    Für alle Interessenten: http://mycpu.eu/
    Man beachte den Webring am Ende der Seite. ;-)

  5. Re: Etwas für freaks -> Hier kann man noch was lernen!

    Autor: honna1612 25.07.17 - 12:20

    Piko os. Kommt aus mit 8 bit und paar kb ram. Das sollte ab den 1965 maschinen laufen. :D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  3. vwd GmbH, Schweinfurt
  4. über PERSONALHAUS EXPERT, Bielefeld, Paderborn, Bünde, Herford, Gütersloh

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. bei dell.com
  3. bei Alternate.de
  4. jetzt bei Apple.de bestellbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Playerunknown's Battlegrounds Mobilversion von Pubg in Europa erhältlich
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. Verdi: Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks
    Verdi
    Amazon-Lagerarbeiter wollen internationale Streiks

    Gewerkschafter bei Amazon wollen ihre Streiks für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen global koordinieren. In den USA und Europa will man versuchen, zur gleichen Zeit zu kämpfen.

  2. Notebooks: Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen
    Notebooks
    Lenovos Business-Thinkpads mit Ryzen Mobile kommen

    In den kommenden Wochen dürften die ersten Thinkpads für den professionellen Einsatz mit mobilen AMD-Prozessoren auf den Markt kommen. Zusätzlich zu zwei Displaygrößen gibt es zahlreiche Konfigurationen und Robustheit.

  3. Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.


  1. 19:01

  2. 17:18

  3. 16:44

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:00

  7. 14:43

  8. 14:28