Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Congstar Komplett 2 VDSL…

und wo ist das Angebot zu finden???

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: Verleihnix 05.09.12 - 11:40

    Ich finde das auf der Seite nicht. Nur die 2 Optionen DSL 16000 sind dort vorhanden. Und wo könnte man z.B. die AGBs einsehen, damit man solche Einschränkungen wie Flatrate-Volumen (Drosselung nach z.B. 300 GB) nachlesen kann.

    Irgendwie bietet der Artikel neben den Preisen wenig handfeste Infos.

    /edit

    und warum keine Telefonflat? Die 16000er Angebote beinhalten eine aber das VDSL Angebot nicht? Seltsame Logik.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.09.12 11:43 durch Verleihnix.

  2. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: ve2000 05.09.12 - 12:06

    Verleihnix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde das auf der Seite nicht. Nur die 2 Optionen DSL 16000 sind dort
    > vorhanden. Und wo könnte man z.B. die AGBs einsehen, damit man solche

    Re: und wo ist das Angebot zu finden??? :-)
    Ich finde nämlich auch nichts..

  3. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: foo bar 05.09.12 - 12:08

    laut teltarif gibts das Angebot erst ab morgen

  4. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: elknipso 05.09.12 - 12:23

    Ob eine Drosselung erfolgt ist ein enorm wichtiger Punkt bei solchen Tarifen.

  5. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: lisgoem8 05.09.12 - 12:28

    foo bar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > laut teltarif gibts das Angebot erst ab morgen

    Das wird ein Run auf das Angebot werden. VDSL ohne 24 Monate. das könnte erfolgreich werden

  6. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: moritzthewolf 05.09.12 - 12:49

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > foo bar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > laut teltarif gibts das Angebot erst ab morgen
    >
    > Das wird ein Run auf das Angebot werden. VDSL ohne 24 Monate. das könnte
    > erfolgreich werden


    Außer es droßelt bei 10 - 15 GB ;D
    bzw ist gar keine Flat

  7. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: 1of16 05.09.12 - 13:32

    elknipso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ob eine Drosselung erfolgt ist ein enorm wichtiger Punkt bei solchen
    > Tarifen.


    Keine Drosselung und wie schon gesagt wird der Tarif ab morgen verfügbar sein (siehe Congstar auf FB)

  8. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: Anonymer Nutzer 05.09.12 - 20:58

    ich sehe grundsätzlich auf keiner FB-Seite nach.

    Erbärmliches gehabe, dieser ganze FB-Seite-Info-Scheix, statt Infos auf der eigenen Website zu geben...

  9. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: elknipso 06.09.12 - 08:36

    Benutzername123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich sehe grundsätzlich auf keiner FB-Seite nach.
    >
    > Erbärmliches gehabe, dieser ganze FB-Seite-Info-Scheix, statt Infos auf der
    > eigenen Website zu geben...

    Handhabe ich auch so, Die Facebook ist keine seriöse Informationsquelle. Und wenn eine Firma meint die Informationen nicht auf ihrer normalen Webseite zur Verfügung zu stellen, dann hatten sie halt Pech. Verdienen sie an mir kein Geld.

  10. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: KillerJiller 06.09.12 - 10:29

    Verleihnix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und warum keine Telefonflat? Die 16000er Angebote beinhalten eine aber das
    > VDSL Angebot nicht? Seltsame Logik.


    Ist doch dabei, steht sogar im Artikel...

  11. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: 0xDEADC0DE 06.09.12 - 14:25

    http://www.congstar.de/dsl-festnetz/

  12. Re: und wo ist das Angebot zu finden???

    Autor: 0xDEADC0DE 06.09.12 - 14:26

    http://www.congstar.de/dsl-festnetz/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. MOBEX Kassensysteme GmbH, Dortmund
  2. WKM GmbH, München
  3. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Frankfurt, Köln, München
  4. Ratbacher GmbH, Aschaffenburg (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  3. 1.029,00€ + 5,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Autonomes Fahren: Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos
    Autonomes Fahren
    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

    Geradeaus fahren, nicht so schwierig. Schwierig wird es erst, wenn der Mensch ins Spiel kommt. Forscher haben ein Testprogramm entwickelt, um autonomen Autos beizubringen, was wirklich wichtig ist: die Interaktion mit menschlichen Fahrern. Das soll die Tests für die Roboterautos vereinfachen.

  2. Künstliche Intelligenz: Alpha Go geht in Rente
    Künstliche Intelligenz
    Alpha Go geht in Rente

    Google Deepmind verabschiedet sich von seiner künstlichen Intelligenz Alpha Go. Es hat nur eines von 74 Spielen verloren.

  3. Security: Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen
    Security
    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

    Mit einem drastischen Vergleich fordert Telekom-Chef Höttges ein Verbot von Cyberangriffen: Es müsse ein internationales Abkommen geben, ähnlich dem zum Verzicht auf Landminen. Zudem soll es eine Meldepflicht für Sicherheitslücken geben - auch für staatliche Institutionen.


  1. 11:25

  2. 10:51

  3. 10:50

  4. 10:17

  5. 10:12

  6. 09:53

  7. 09:12

  8. 09:10