Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crowdfunding-Pläne: Anonymous will…

bedingungloses Grundeinkommen == Spenden von Freunden?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. bedingungloses Grundeinkommen == Spenden von Freunden?

    Autor: katzenpisse 22.08.12 - 09:33

    "Ponader selbst betont, dass er das Geld als Privatspenden von Freunden, die seine politische Arbeit schätzen, angeboten bekommen habe. Er wollte die Geldgeschenke aber politisieren und darum über Crowdfunding öffentlich machen und zudem zeigen, dass ein bedingungsloses Grundeinkommen machbar sei."

    Kann mir mal jemand erklären, was das Eine mit dem Anderen zu tun hat? Wenn ich einen Mäzen für etwas habe, dann hat das ja noch lange nicht jeder.

  2. Re: bedingungloses Grundeinkommen == Spenden von Freunden?

    Autor: a.nym 22.08.12 - 09:43

    Dummheit und absolute Überheblichkeit

    Wen man gestern ARD Talk runde (wo er dabei gewesen ist) zu gehört hat, wird es klar das er kein Verständnis für wirtschaftliche Themen damit auch für "Umverteilung" hat.

    Spenden ist ein Willensakt und freiwillig, weil eine Sache gut und unterstützenswert ist.
    ALG, (BGE) sind keine Freiwilligen-Leistungen, sonder Zwangsumverteilungen, für Leute die sich NICHT selbständig helfen können.

    Das sind himmelweite Unterschiede.

  3. Re: bedingungloses Grundeinkommen == Spenden von Freunden?

    Autor: azeu 22.08.12 - 19:21

    > , wird es klar das er kein Verständnis für wirtschaftliche Themen damit auch für "Umverteilung" hat.

    Die "Umverteilung" sieht doch im Moment so aus, dass diejenigen die viel haben immer mehr bekommen und die die wenig haben immer weniger. Wie lange denkst Du wird das noch gut gehen?

    Auf der einen Seite gibt es viele Menschen welche durch Zinsen ständig mehr Kapital ansammeln, als sie für eigene Bedürfnisse ausgeben könne. Auf der anderen Seite gibt es auch Menschen die so hoch verschuldet sind, dass sie die stetig anfallenden Zinsen gar nicht erarbeiten können, weil diese über ihrem eigenen Monatsgehalt liegen.

    In der freien Marktwirtschaft gilt immer noch das Gesetz des Stärkeren. Da sollte man schon mal über einen Wandel nachdenken, schon allein deswegen, weil inzwischen jedem klar sein sollte, dass es so nicht ewig weitergehen kann.

    ... OVER ...

  4. Re: bedingungloses Grundeinkommen == Spenden von Freunden?

    Autor: teenriot 22.08.12 - 22:00

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der freien Marktwirtschaft gilt immer noch das Gesetz des Stärkeren. Da
    > sollte man schon mal über einen Wandel nachdenken, schon allein deswegen,
    > weil inzwischen jedem klar sein sollte, dass es so nicht ewig weitergehen
    > kann.

    "freien Marktwirtschaft", "Gesetz des Stärkeren"

    Wie darf ich mir das bei einer Bad Bank, subventionierten Überproduktionen und Unternehmen wie Bahn, Post und Telekom vorstellen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  2. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. JoltandBleed: Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
    JoltandBleed
    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

    Deepsec Eine Software zur Verwaltung von Noten, Zahlungen und anderen Studentendaten ist genauso betroffen wie weitere Oracle-Produkte: Die Sicherheitslücke JoltandBleed ermöglicht ähnliche Angriffe wie einst Heartbleed. Oracle hat Patches bereitgestellt.

  2. Medion Akoya P56000: Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro
    Medion Akoya P56000
    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

    Kurz vor Weihnachten gibt es einen Aldi-PC mit sechskernigem Ryzen-Prozessor und Radeon-Grafikkarte der Mittelklassse plus SSD. Der Preis ist für die Konfiguration sehr günstig, dafür müssen Käufer beim Speicher einen Kompromiss eingehen.

  3. The Update Aquatic: Minecraft bekommt Klötzchendelfine
    The Update Aquatic
    Minecraft bekommt Klötzchendelfine

    Die Super Duper Graphics erscheinen später als geplant. Dafür hat das Entwicklerstudio Mojang ein weiteres Update angekündigt, das die Klötzchenwelt Minecraft um eine schönere und umfangreichere Tiefsee erweitert.


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:07

  5. 11:22

  6. 11:07

  7. 10:50

  8. 10:32