Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dashboard-Kamera: Meteoritenvideo bei…

Eine absolute Frechheit!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine absolute Frechheit!

    Autor: Professor Gorg 19.02.13 - 09:18

    Ich frage mich wann der Gipfel erreicht ist!

    Dieses ganze Unternehmen ist doch nicht zeitgemäß, die arbeiten nach Methoden aus dem Jahr 1943! Werden bald Videos gesperrt weil Künstler zitiert, oder deren Lieder nachgesungen werden? Werden dann in Zukunft auch Neuinterpretationen gesperrt?

    Da denkt man als medienbegeisterter Mensch wirklich bald daran sich zu verabschieden. Besonders wenn man denn noch die Zensur und Bevormundung erwachsener Menschen bedenkt. Oder die Pläne zur Einschränkung der Navigation im Internet... Und als Sahnehäubchen die Gema...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 09:21 durch Professor Gorg.

  2. Re: Eine absolute Frechheit!

    Autor: Hawkster 19.02.13 - 13:12

    Professor Gorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich frage mich wann der Gipfel erreicht ist!
    >
    > Dieses ganze Unternehmen ist doch nicht zeitgemäß, die arbeiten nach
    > Methoden aus dem Jahr 1943! Werden bald Videos gesperrt weil Künstler
    > zitiert, oder deren Lieder nachgesungen werden? Werden dann in Zukunft auch
    > Neuinterpretationen gesperrt?

    Theoretisch? Ja! Denn die Rechte für zB Komposition oder Text liegen eben beim Urheber. Die Nutzung derselben wird (falls Urheber GEMA-Mitglied ist und nicht das eine oder andere ausgeschlossen ist) also in Rechnung gestellt. Hat YT keinen Vertrag mit der GEMA könnte/müsste YT alles blockieren das in irgendeiner Form durch die GEMA verwertet/betreut wird.
    Und Neuinterpretetionen.... nun, ich denke da wird es nicht anders sein. Aber es dar weder eine Note noch ein Wort geändert werden. Das hat sich zB Heino mit seinem neuen Werk zunutze gemacht :D

    > Da denkt man als medienbegeisterter Mensch wirklich bald daran sich zu
    > verabschieden. Besonders wenn man denn noch die Zensur und Bevormundung
    > erwachsener Menschen bedenkt. Oder die Pläne zur Einschränkung der
    > Navigation im Internet... Und als Sahnehäubchen die Gema...

    Leider ist es so und leider wird es ehr schlechter als besser. Fürchte ich

  3. Re: Eine absolute Frechheit!

    Autor: hubie 19.02.13 - 13:48

    youtube ist ein phänomen was nicht in die antike weltvorstellung der gema passt. es ist schlicht unmöglich für youtube gema vorstellungen von unverdienter Teilhabe pro Klick zu realisieren, selbst für google... Da wirtschaftet man sich ja arm.

    Die Gema gehört abgeschafft, das ist meine Meinung. Man braucht eher eine Institution die Künstler FREIWILLIG unter ihre Fittiche nimmt um deren Rechte zu schützen, aber es soll eben auch die geben die ihre Musik frei verbreiten können, egal wie bekannt sie sind... lächerlich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neutraubling, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Ratbacher GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 8,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Liberty Global: Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018
    Liberty Global
    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

    Der Giga-Standard kommt in wenigen Monaten zum Endkunden. Die Unitymedia-Mutter Liberty Global ist zufrieden mit den Vorbereitungen für den Rollout in allen Landesmärkten. Deutschland könnte bei Docsis 3.1 der erste sein.

  2. Apache-Sicherheitslücke: Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
    Apache-Sicherheitslücke
    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

    Der Optionsbleed-Bug im Apache-Webserver wurde 2014 bereits in einem wissenschaftlichen Paper beschrieben. Allerdings hatte offenbar niemand bemerkt, dass es sich um eine kritische Sicherheitslücke handelt, obwohl kurz zuvor der ähnliche Heartbleed-Bug entdeckt worden war.

  3. Tianhe-2A: Weltweit zweischnellster Supercomputer wird doppelt so flott
    Tianhe-2A
    Weltweit zweischnellster Supercomputer wird doppelt so flott

    Aus dem Tianhe-2 wird der Tianhe-2A: China hat seinen Supercomputer aufgerüstet und damit gleich zwei Systeme mit mindestens 100 Petaflops. Neu sind vor allem die selbst entwickelten Matrix2000-GPDSPs statt Intels Xeon-Phi-Beschleuniger.


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28