Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenanalyse: Stephen Wolfram…

Datenanalyse: Stephen Wolfram analysiert sein Leben

Der Begründer der Mathematica-Software, Stephen Wolfram, ist ein Nachtmensch. Das zeigen die E-Mails, die er in den vergangenen 20 Jahren schrieb. Diese und weitere persönliche Daten hat er mit Wolfram Alpha analysiert und in sein Blog gestellt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Etwa 300.000 E-Mails seit 1989 versendet. Eine kleine Rechnung ... 4

    Misdemeanor | 13.03.12 14:06 13.03.12 17:09

  2. Re: Nachtmensch

    Whampa | 13.03.12 16:52 Das Thema wurde verschoben.

  3. Nachtmensch 15

    hschu | 12.03.12 19:10 13.03.12 16:41

  4. Wayne... 8

    volkskamera | 12.03.12 18:48 13.03.12 12:13

  5. Nützlich für Werber 6

    kingstyler001 | 12.03.12 18:45 13.03.12 11:57

  6. Hm, doch nicht Google 1

    Raketen angetriebene Granate | 12.03.12 22:58 12.03.12 22:58

  7. Algorithmensammlung? 1

    omo | 12.03.12 21:00 12.03.12 21:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. ACP IT Solutions AG, Hannover
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 368,99€
  2. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Raumfahrt: Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück
    Raumfahrt
    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

    Chinas nächste Mondmission startet in diesem Jahr: Die Raumfahrtagentur CNSA will ein Landefahrzeug zum Mond schießen, das dort Proben sammelt und wieder zur Erde zurückbringt.

  2. Android 7.0: Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte
    Android 7.0
    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

    Gerade erst hatte Sony die Aktualisierung auf Android 7.0 alias Nougat für eine Reihe weiterer Geräte veröffentlicht, da muss der Hersteller die Updates schon wieder zurückziehen: Bei einigen Nutzern sind Probleme aufgetreten, die Sony lösen will, bevor die Verteilung weitergeht.

  3. Dark Souls 3 The Ringed City: Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt
    Dark Souls 3 The Ringed City
    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

    Bandai Namco will die letzte Episode zu Dark Souls 3 am 28. März 2017 veröffentlichen. In The Ringed City geht es ans Ende der Welt.


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29