1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutz: Google fotografiert in…

Riesenverlust für Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Riesenverlust für Deutschland

    Autor: schap23 03.04.19 - 09:07

    In Deutschland sind selbst touristisch interessante Ziel verpixelt. Interessanterweise wechseln die Geschäfte in solchen Gebäuden viel häufiger wie in nicht-verpixelten. Die Leute, die Verpixelung beantragt haben, haben den Wert ihrer Immobilie heruntergesetzt.

    Im Ausland kann ich mich prima mit den Photos von StreetView zurechtfinden. Und es hilft sicher auch Familien, wenn sie schon bei der Buchung sehen können, ob das Hotel sich im Sex-Viertel der Stadt befindet und vielleicht nicht so geeignet für Kinder ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. uniVersa Lebensversicherung a.G., Nürnberg
  2. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  4. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  2. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de