1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenübertragung: Bundeswehr testet…

Submariner Akustik-Smog

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Submariner Akustik-Smog

    Autor: M.P. 06.11.20 - 12:09

    Sonar, Schraubengeräusche, jetzt noch Unterwasser-Datenübertragung per Schall, Unterwasser-Sprengungen zur Minenräumung und Rohstoffprospektion...

    Kein Wunder, dass andauernd desorientierte Wale an den Stränden verenden ...

  2. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: aLpenbog 06.11.20 - 12:10

    War auch mein Gedanke, da wird noch ein positiver Nutzen in Bezug auf Tiere erwähnt, dabei haben wir diesbezüglich jetzt schon große Probleme und stören deren Kommunikation und Ortung enorm. Kann mir gut vorstellen, dass das dort für massive Probleme sorgt.

  3. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: schueppi 06.11.20 - 13:08

    +1 Auch mein Gedanke. Vermutlich herrscht da unten ein sau Krach den wir nicht hören aber verursachen.

    Wird Zeit das wir den Subraum für Übertragungen nutzen können. Dann klappts auch unter Wasser und schneller als c...

  4. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: Verleihnix 06.11.20 - 17:04

    +1

    "Im Zeitraum Ende August bis Ende November 2019 war die Anzahl der Totfunde an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste den Angaben zufolge mit 41 Tieren etwas höher als im Durchschnitt der Jahre davor. Ein Drittel der 24 untersuchten Tiere wies Verletzungen im Bereich der Hörorgane auf, die durch extrem laute Impulsschallereignisse - in der Regel Sprengungen - hervorgerufen werden und mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Tod der Tiere führten."

    https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/sprengungen-in-der-ostsee-druckwellen-werden-fuer-schweinswale-zur-toedlichen-gefahr-a-9d8007e6-589f-45d9-8c94-1f06d7a1b805

    und nun "verseucht" man die Ostsee noch durch eine weitere Lärmquelle, wobei die Belastung durch den Schiffsverkehr, Sprengungen, Bauarbeiten, etc schon hoch genug ist.

  5. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: mojocaliente 06.11.20 - 17:45

    +1

  6. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: denkmal 06.11.20 - 19:02

    +1

  7. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: -Mike- 06.11.20 - 19:14

    +1

  8. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: ElMario 06.11.20 - 20:19

    +2 :(

  9. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: Desertdelphin 06.11.20 - 23:26

    Danke.

  10. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: Keyla 07.11.20 - 09:35

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonar, Schraubengeräusche, jetzt noch Unterwasser-Datenübertragung per
    > Schall, Unterwasser-Sprengungen zur Minenräumung und
    > Rohstoffprospektion...
    >
    > Kein Wunder, dass andauernd desorientierte Wale an den Stränden verenden
    > ...

    -1

    Gerade die deutschen U-Boots sind - dank Antrieb durch Brennstoffzelle - mit die leisesten der Welt. Also das kann man der BW nun wirklich nicht vorwerfen.

    www(dot)abendblatt(dot)de/politik/ausland/article107314674/Das-Zielfoto-das-einen-US-Admiral-wuetend-machte.html

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  11. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: M.P. 07.11.20 - 17:19

    Wenn man einem Wal das Leben durch einen leisen U-Boot-Antrieb gerettet hat, darf man also ungestraft einen anderen Wal mit Unterwasser-Schall-Datenübertragung killen? Klingt irgendwie zynisch ...

  12. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: Keyla 07.11.20 - 17:23

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man einem Wal das Leben durch einen leisen U-Boot-Antrieb gerettet
    > hat, darf man also ungestraft einen anderen Wal mit
    > Unterwasser-Schall-Datenübertragung killen? Klingt irgendwie zynisch ...


    Sorry, aber die Wale habe hier nicht ihre Priorität.
    Durch das Projekt sollen die U Boote kommunizieren können, ohne entdeckt zu werden. Dadurch werden Menschenleben geschützt. Das Leben unserer Soldaten. Das ist wichtiger als ein Wal.

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  13. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: M.P. 07.11.20 - 22:41

    In einem Frank-Schätzing Roman hätten uns die Wale ggfs. Corona geschickt, weil sie ihr Leben für wichtiger erachten, als die Kommunikation von U-Booten ...

  14. Re: Submariner Akustik-Smog

    Autor: Keyla 08.11.20 - 08:31

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In einem Frank-Schätzing Roman hätten uns die Wale ggfs. Corona geschickt,
    > weil sie ihr Leben für wichtiger erachten, als die Kommunikation von
    > U-Booten ...


    Also denkst du, die Wale sind wichtiger als Menschenleben? Natürlich müssen die auch geschützt werden. Aber die stehen eben nicht an erster Stelle und manchmal muss man Kompromisse machen.

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gasnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Esslinger Wohnungsbau GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  3. STADT ERLANGEN, Erlangen
  4. Landratsamt Lörrach, Lörrach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  3. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de