1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › David Ascher: "Trefft das neue…

Anbieter benötigen das web als Profitinstrument.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anbieter benötigen das web als Profitinstrument.

    Autor: omo 29.12.11 - 21:38

    Alles in die browser, womit sich globalisierende Anbieternetze immer umfassender nutzen und automatisieren lassen.
    Robotern ists egal, wie weit ihr Nutzer entfernt ist.
    Bei mir ist erst der PC im browser.
    Automatisierbare high tech und deren Profitmaximierung fehlt komplett.
    Dazu gibts noch nicht mal die AnbieterRechtsOrdnung.
    Immer gehts um mental adäquate Realabstraktion zweck optimierter Nutzung ihr ebenbürtig unterlagerter hardware assembler.
    Games sind nur ein naiver Abklatsch des längst Darstellbaren.
    Was ist denn da los, wieso dauert so lange, bis sich high tech Netze profitmaximierend globalisierend nutzen lassen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Brezelbäckerei Ditsch GmbH, Oranienbaum
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. GovConnect GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de