Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › De-Mail: United Internet will an…

De-Mail: United Internet will an kostenpflichtigen E-Mails verdienen

Telekom und die United-Internet-Marken GMX und Web.de haben 1,3 Millionen Vorbestellungen für De-Mail. Die Piratenpartei rät von der Nutzung des kostenpflichtigen Dienstes ab.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Umfrage: Ihr Meinung zur De-Mail 1

    A.Mertens | 21.09.12 11:28 21.09.12 11:28

  2. Ich hoffe, das Ding floppt gewaltig. Und tut ordentlich weh! 14

    CodeMagnus | 23.08.12 12:44 24.08.12 14:54

  3. Ist doch sowas wie der e-postbrief... 2

    SmokeMaster | 24.08.12 06:45 24.08.12 12:54

  4. Wofür genau bezahlt man denn dort? 2

    misterunknown | 24.08.12 08:49 24.08.12 10:11

  5. Meine Prognose: De-Mail bleibt ein Nischenprodukt 4

    Spaghetticode | 23.08.12 21:54 24.08.12 07:24

  6. Frank.Mueller.23@gmx.de-mail.de 8

    ikso | 23.08.12 12:17 24.08.12 00:54

  7. oh mann 9

    .equaliser. | 23.08.12 12:57 23.08.12 16:43

  8. ich bleibe bei meinen eigenen de-mails 1

    Anonymer Nutzer | 23.08.12 16:30 23.08.12 16:30

  9. DE-mail hat mich endlich wieder in die Kirche gebracht... 1

    Salzbretzel | 23.08.12 16:08 23.08.12 16:08

  10. Die Piraten haben Recht... 4

    hpommerenke | 23.08.12 12:11 23.08.12 14:24

  11. Underpants Gnomes Email! 1

    Charles Marlow | 23.08.12 12:50 23.08.12 12:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Software AG, verschiedene Standorte
  3. Deutsche Schillergesellschaft e.V. Deutsches Literaturarchiv Marbach, Marbach am Neckar
  4. Zentrale Polizeidirektion des Landes Niedersachsen, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Bastille Day, Sicario, Leon der Profi)
  2. 556,03€
  3. 19,00€ (nur für Prime-Kunden!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht