1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › de-mail.de: Telekom und United…

Sicher/Vertrauchlich vs Smartphone

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicher/Vertrauchlich vs Smartphone

    Autor: benji83 06.03.12 - 13:25

    Ja, ne ist klar. Wenn das Handy verloren geht oder dummerweise unbeabsichtigt rum fliegt sind Behördenpost und andere rechtsverbindliche Schreiben als öffentlich zu betrachten. Vernünftig verschlüsseln ist für den Normalbürger Hexenwerk und Voodoo. Aufgrund vergangener Ereignisse traue zumindest ich closedsource Verschlüsselungen nicht weiter als ich spucken kann und halte andere Denkweisen für naiv.

    Mag übertrieben klingen aber wenn man Datensicherheit ernst nimmt muss man so denken. Alles andere ist Fahrlässig.

  2. Re: Sicher/Vertrauchlich vs Smartphone

    Autor: Programie 06.03.12 - 14:09

    Dann verwendet man solche Dienste wie de-Mail eben nicht auf dem Smartphone. ;-)

  3. Re: Sicher/Vertrauchlich vs Smartphone

    Autor: omabruder 06.03.12 - 14:14

    Wenn man seine anmelde methode auf die einfache methode ändert und dann jemand an das handy den benutzernamen und das Passwort kommt würde ich sagen selber schuld.

    wenn man aber alles beim Standard lässt müsste man zu seinem handy,benutzernamen und passwort auch noch seinen token/personalausweis/oder andere Authentifizierungmethode verlieren. wenn das so ist hat man wohl auch selber schuld. auf solche wichtigen sachen muss man halt aufpassen.

    De-Mail ist schon relativ sicher

  4. Re: Sicher/Vertrauchlich vs Smartphone

    Autor: carnival 06.03.12 - 14:21

    Bei der Telekom De-Mail kann man sich mit dem Anmeldeniveau hoch mit mTAN oder neuem Perso anmelden.*)
    bei mTAN benötigt man neben der TAN (1x verwendbar) auch immer noch eine PIN (immer gleich, wie bei ner EC Karte). wenn man also das handy verliert, muss der böse auch noch in den besitz der PIN kommen.

    verwendet man den nPa muss man für die ausweisapp auch die nPa PIN kennen.

    *) aktuell gibts De-Mail für privatkunden nur als webanwendung.

    wer alle authentiserungsinfos direkt aufm telefon ablegt...hat eh ein layer 8 problem

    vg

  5. Re: Sicher/Vertrauchlich vs Smartphone

    Autor: omabruder 06.03.12 - 14:29

    carnival schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei der Telekom De-Mail kann man sich mit dem Anmeldeniveau hoch mit mTAN
    > oder neuem Perso anmelden.*)

    genau. neuer personla ausweis muss bei jedem de-Mail Provider angeboten werden, dies ist so im De-Mail gestez vorgeschrieben. außerdem ist das Anmeldeniveau "Hoch" auch als Standard eingestellt. wer das natürlich ändert hat selber schuld.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Berlin
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Bayreuth, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 679€ (inkl. 60€-Rabatt + 60€-Gutschein - Release: 01.06.)
  2. 1.199€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...
  4. (u. a. State of Mind für 2,50€, Animal Doctor für 11,99€, Where the Water Tastes Like Wine...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme