Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Denic: Probleme mit den .de…

Hier geht's gerade von neuem los

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Tantalus 12.05.10 - 15:21

    Nachdem ca 15 Minuten lang alles wie gewohnt lif, sind nun wieder viele Seiten nicht erreichbar (Heilbronn, Versatel).

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  2. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:21

    welche denn genau?

  3. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Trotip 12.05.10 - 15:22

    http://www.scifi-forum.de/ zum Bleistift

  4. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: joho 12.05.10 - 15:22

    www.nichtlustig.de

    geht in 90% der anfragen nicht
    von spanien aus uebrigens

  5. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Neko-chan 12.05.10 - 15:22

    Bei mir geht die... doch die neue Mauer von DE?

  6. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: r3v 12.05.10 - 15:23

    Trotip schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.scifi-forum.de zum Bleistift


    geht bei mir.
    Probier mal "Strg+F5".

  7. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Neko-chan 12.05.10 - 15:23

    Keine probleme aus Österreich aus.

  8. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: underground-inc.com 12.05.10 - 15:23

    Ich glaub das ist der Weltuntergang - er wurd für 2012 vorraus gesagt aber er kommt schon heute :D wir werden gekappt von allen :D was uns nur noch dümmer macht als wir eigentlich sind :D

  9. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:23

    jap, bei mir auch. und wenn die es ist, dann wird uns was von einem angriff erzählt. die 1. reaktion bei der denic finde ich auch sehr merkwürdig dazu (was? bei uns läuft was nich? hmm, nix gemerkt...").

  10. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Tantalus 12.05.10 - 15:24

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > welche denn genau?

    golem.de z.B. (wohingegen forum.golem.de funzt), sueddeutsche.de...

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  11. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Fragehase 12.05.10 - 15:24

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine probleme aus Österreich aus.


    Aus Deutschland ebenso 0 Problemo

  12. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:24

    sogar aus köln fehlerfrei :)

  13. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: underground-inc.com 12.05.10 - 15:24

    Köln ist nicht DEUTSCHLAND :D

  14. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:25

    was hast du für einen isp? bei mir geht's ...

  15. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:25

    ja, so war es gemeint ;)

  16. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: r3v 12.05.10 - 15:25

    Tantalus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tunnelblick schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > welche denn genau?
    >
    > golem.de z.B. (wohingegen forum.golem.de funzt), sueddeutsche.de...
    >
    > Gruß
    > Tantalus

    geht beides. Vielleicht hat dein Browser noch das letzte Routing-Ergebnis gecached ;-) einfach mal strg+F5.

  17. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Trotip 12.05.10 - 15:26

    Hab schon alles versucht. Geht nicht.

  18. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 12.05.10 - 15:26

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sogar aus köln fehlerfrei :)

    Du auch hier? Langsam wird's eng...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Tantalus 12.05.10 - 15:26

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was hast du für einen isp? bei mir geht's ...

    Steht doch im Ursprungspost: Versatel (und nein, die hab ich mir nicht ausgesucht).

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  20. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Trotip 12.05.10 - 15:27

    Eigentlich Realsatire:
    http://www.tagesspiegel.de/medien/digitale-welt/denic-update-legt-zahlreiche-internetseiten-lahm/1821882.html

    geht auch nicht

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. DAN Produkte GmbH, Raum Schleswig-Holstein, Niedersachen, Hamburg, Bremen (Home-Office)
  3. Sparkassenverband Bayern, Bayern
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  2. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)
  3. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  4. 229,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    1. Elektronikhändler: Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen
      Elektronikhändler
      Media Saturn soll vor drastischem Stellenabbau stehen

      Bei Media Markt und Saturn stehen offenbar starke Einschnitte bevor: Wie Insider berichten, sollen Hunderte Stellen abgebaut werden. Besonders betroffen soll die Verwaltung der Kette in Ingolstadt sein.

    2. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
      Elektro-SUV
      Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

      Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

    3. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
      Smarte Lautsprecher
      Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

      Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.


    1. 13:42

    2. 15:00

    3. 14:30

    4. 14:00

    5. 13:30

    6. 13:00

    7. 12:30

    8. 12:00