Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Denic: Probleme mit den .de…
  6. Thema

Hier geht's gerade von neuem los

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:28

    ohoh... aber nur beruflich! :)

  2. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:28

    achja, bei der infoflut hier geht ein detail schon mal unter :)

  3. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Tantalus 12.05.10 - 15:28

    r3v schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > geht beides. Vielleicht hat dein Browser noch das letzte Routing-Ergebnis
    > gecached ;-)

    Definitiv nicht. Leeren sämtlicher Caches (auch aufm Gateway) brachte übrigens auch nix.

    > einfach mal strg+F5.

    Witzbold, die Maschine hab ich extra zum Testen vor <5 Minuten hochgefahren.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  4. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Neko-chan 12.05.10 - 15:28

    Bei mir geht die Oo

  5. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: r3v 12.05.10 - 15:29

    Trotip schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich Realsatire:
    > www.tagesspiegel.de
    >
    > geht auch nicht

    Geht bei mir auch :-s
    Browser neugestartet?
    Cache gelehrt?
    Router neugestartet?
    neue IP geholt? :D

  6. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Dark 12.05.10 - 15:29

    Jepp. XD

    Es soll endlich wieder gehen, muss noch vor Feierabend paar Dinge schaffen. :-/

  7. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 12.05.10 - 15:30

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ohoh... aber nur beruflich! :)

    Ah, also wie der ~Judge~. Puh, hab ich das Kaff hier also doch noch für mich alleine *g*

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  8. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Tantalus 12.05.10 - 15:31

    Geht hier problemlos.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  9. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: psuch 12.05.10 - 15:31

    Schonmal mit DNS-Flush versucht?

    ipconfig /flushdns

    Danach ist hier wieder alles in Butter, die Seiten funktionieren wieder alle (auch die, die du genannt hast).

  10. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Tantalus 12.05.10 - 15:34

    psuch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schonmal mit DNS-Flush versucht?

    Hab ich nicht erwähnt, dass ich die Mühle extra zum testen gestartet hab? Die hatte bis zu meinem ersten Post gar keinen aktuellen DNS-Cache.
    Und nur der vollständigkeit halber: Nein, hat nichts gebracht.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  11. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Trotip 12.05.10 - 15:35

    Jetzt geht sie auch. ^^
    So langsam flushen wohl die letzten DNS-Server ihren Cache.

  12. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: psuch 12.05.10 - 15:35

    Keine Ahnung, ob du das erwähnt hast. Muss ich wohl überlesen haben

  13. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Trotip 12.05.10 - 15:36

    Jetzt geht's endlich wieder.

  14. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:36

    das kaff? also so klein is kölle ja nu auch nich. und du kannst es gern für dich allein haben, selten eine so hässliche stadt gesehen... ich erinnere an das haus (in nippes oder so), welches über ein halbes jahr lang mit planen dicht gemacht wurde und die bewohner selbst die fenster nicht mehr aufbekamen... und diverse "schöne" ecken wie chorweiler (matze knoop nannte es den gaza-streifen von köln)...

  15. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 12.05.10 - 15:38

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das kaff? also so klein is kölle ja nu auch nich. und du kannst es gern für
    > dich allein haben, selten eine so hässliche stadt gesehen... ich erinnere
    > an das haus (in nippes oder so), welches über ein halbes jahr lang mit
    > planen dicht gemacht wurde und die bewohner selbst die fenster nicht mehr
    > aufbekamen... und diverse "schöne" ecken wie chorweiler (matze knoop nannte
    > es den gaza-streifen von köln)...

    Das war von vorn bis hinten ironisch gemeint ;-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  16. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: Tantalus 12.05.10 - 15:43

    Ok, steht in einem anderen Zweig des Threads. Übrigens bessert sich die Situation Stück für Stück. Vermutlich lags am DNS des Hausproviders.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  17. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:48

    ja, so sieht chorweiler auch aus! :)

  18. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 12.05.10 - 15:51

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja, so sieht chorweiler auch aus! :)

    Chorweiler ist das neue Kalk.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  19. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: tunnelblick 12.05.10 - 15:53

    und wo spielt dann da noch mülheim? ach, man kann mir diese stadt einfach nicht schönreden. zum bierchen trinken gehen super, aber zum wohnen... auch immer schön "hallo, wir sind's, die höhner. *musik verbindet und wir verbinden köln - mit dem rest der welt!" kurz vor der bahnhofseinfahrt aus den miesen boxen der s-bahn zu hören...

  20. Re: Hier geht's gerade von neuem los

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 12.05.10 - 15:59

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und wo spielt dann da noch mülheim? ach, man kann mir diese stadt einfach
    > nicht schönreden. zum bierchen trinken gehen super,

    Nur, _Bier_ gibt's hier ja quasi nirgends ^^

    > aber zum wohnen...

    Doch, das geht. Bloss halt nich unbedingt in Mühlheim und Chorweiler. Da könnte man genausogut sagen: In Berlin kann man schlecht wohnen wegen Neukölln und Wedding *g*

    > auch immer schön "hallo, wir sind's, die höhner. *musik verbindet und wir
    > verbinden köln - mit dem rest der welt!" kurz vor der bahnhofseinfahrt aus
    > den miesen boxen der s-bahn zu hören...

    Nie gehört ;-)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Fürth
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. AKDB, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 15,99€
  2. 3,74€
  3. (-70%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
    In eigener Sache
    Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

    Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

    1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
    2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
    3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

    1. Selfblow: Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar
      Selfblow
      Secure Boot in allen Tegra X1 umgehbar

      Ein Fehler im Bootloader der Tegra X1 von Nvidia ermöglicht das komplette Umgehen der Verifikation des Systemboots. Das betrifft wohl alle Geräte außer der Switch. Nvidia stellt ein Update bereit.

    2. Star Market: China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen
      Star Market
      China eröffnet Nasdaq-Konkurrenz mit starken Kursgewinnen

      In China ist der Star Market mit Kursgewinnen um bis zu 520 Prozent gestartet. Dort werden die Zugewinne in den ersten Tagen - nicht wie sonst üblich - kontrolliert.

    3. Hyperloop Pod Competition: Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre
      Hyperloop Pod Competition
      Elon Musk will eine zehn Kilometer lange Hyerloop-Röhre

      SpaceX' Hyperloop Pod Competition 2019 ist gerade beendet - mit einem bekannten Sieger -, da hat Elon Musk eine Idee für das kommende Jahr: eine viel längere Röhre mit einer Krümmung. Wie er die bauen will, weiß er aber noch nicht.


    1. 16:19

    2. 15:42

    3. 15:31

    4. 15:22

    5. 15:07

    6. 14:52

    7. 14:39

    8. 14:27