1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutschland: Zwei Millionen…
  6. Thema

wann wachen die endlich auf

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Anders gesagt

    Autor: Jolla 02.12.16 - 10:44

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Wenn gerade einmal 1/4 der Leute bereit sind, die derzeit verlegten
    > Glasfaseranschlüsse auch zu bezahlen....

    Die Leute würden nicht mal wechseln, wenn es das gleiche kosten würde. Bei uns in der Straße liegt FTTH (250/50) und Vectoring(100/40). Ich kenne jetzt die Preise für Vectoring nicht genau (45 Euro?), aber der FTTH Anschluß kostet 45 Euro im Monat - inkl. Telefonflat. Bereitstellung kostenlos (also das Verlegen des Kabels von der Straßenmitte in den Keller). Und selbst dann macht das hier gefühlt nur jeder zwanzigste. Und die reißen dir nicht mal das Grundstück auf sondern graben nur ein kleines Loch an der Kellerwand um den Anschluß wieder zu versiegeln.

    Anders sähe das vielleicht aus, wenn es hier nur 6MBit/s gäbe. Aber da lässt sich die Telekom ja nicht lumpen. Die bauen trotz vorhandener FTTH Infrastruktur eines anderen Providers fleißig Vectoring aus und gehen anschließend Klinken putzen. Offensichtlich mit Erfolg denn die Kunden müssen nur JA sagen und schon haben sie statt 16MBit/s 100MBit/s im Haus. Wieso dann wechseln? Die erst einmal theoretischen Vorteile der Glasfaser interessiert nur die wenigsten.

  2. Re: Anders gesagt

    Autor: Ovaron 02.12.16 - 13:51

    Jolla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Leute würden nicht mal wechseln, wenn es das gleiche kosten würde. Bei
    > uns in der Straße liegt FTTH (250/50) und Vectoring(100/40).

    Willy.Tel, das Unternehmen das im Reiseführer "per Anhalter durch die Galaxis" als Referenz für unfähigen Service und mieserable Verfügbarkeit geführt wird vs. Telekom?

    So gerne ich FTTH hätte, aber da könnte ich mir ja gleich eine rostige Schraube ins Knie jagen und durch eindrehen den Schmerz regulieren.

  3. Re: wann wachen die endlich auf

    Autor: bssh 02.12.16 - 13:51

    RipClaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verox schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer will denn Glasfaser für 100 Euro im Monat ?!
    > > bzw. VDSL für unverschämte 60
    >
    > Ich würde beides nehmen. Wenn man 15 Jahre lang nur die Wahl zwischen DSL
    > mit 384 kbit/s oder LTE mit Volumenbegrenzung hatte dann ist man bereit
    > auch mal etwas mehr Geld auf den Tisch zu legen.


    Geht mir auch so, auch wen meine Geschwindigkeit besser ist, aber 5-6 Mbit sind heutzutage nichts mehr.
    Und wieso 60 Euro für VDSL unverschämt sein sollen, weiß ich nicht. Lieber 60¤ für 20 oder 50 Mbit als jetzt seit vielen Jahren 40¤ für 6 Mbit.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  2. (Junior) IT-Anforderungsmanager (m/w/x) Warenwirtschaftssysteme / Filialhandel - International
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Java-Entwickler*in
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  4. Technischer Redakteur (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 22,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de