Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digital Detox: Stiehlt uns das…

Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: derdiedas 09.03.17 - 14:08

    Der Computer stiehlt uns Zeit - ca ab 1985
    Das Mobiltelefon stiehlt uns Zeit - ca ab 1995
    Das Internet stiehlt uns Zeit - ab ca 2005
    Das Smartphone stehlt uns Zeit - aktuell

    Die Antwort war und ist immer die gleiche: Triggerst Du oder wirst Du getriggert. Sprich bestimmst Du selbst Dein Leben oder bestimmt das Leben and damit andere Dich.

    Klar gibt es niemand der zu 100% das eine oder das andere ist. Sondern man sollte irgendwo zwischen 40% und 60% liegen. Alles darüberhinaus ist nicht "gesund". Denn dann ist man entweder Ignorant (Weil man anderen keine Entscheidungen zugesteht) oder man ist nur noch Fremdgesteuert und vergisst dabei das eigene Leben.

    Technologie war noch nie ein Kriterium gegen mehr eigenbestimmtes Leben, denn erst Durch Werkzeuge haben wir überhaupt Zeit ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

    Ein eigenbestimmtes Leben bedarf erstens eines Charakters der das auch kann. Dann aber natürlich auch einem Umfeld der dass zulässt (In einer Diktatur, in Armut oder durch Krankheit ist man verdammt schnell nicht mehr selbstbestimmt!).

    Just my 2 cent
    DDD

  2. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: dabbes 09.03.17 - 14:20

    10.000 BC stiehlt Feuer uns Zeit? ;-)

  3. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: Muhaha 09.03.17 - 14:24

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 10.000 BC stiehlt Feuer uns Zeit? ;-)

    Nein, Säbelzahntiger und Höhlenbär stehlen uns das Leben! :)

  4. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: Keksmonster226 09.03.17 - 14:28

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dabbes schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 10.000 BC stiehlt Feuer uns Zeit? ;-)
    >
    > Nein, Säbelzahntiger und Höhlenbär stehlen uns das Leben! :)


    Die haben wir ja so ziemlich ausgerottet.

  5. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: Muhaha 09.03.17 - 14:37

    Keksmonster226 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > > Nein, Säbelzahntiger und Höhlenbär stehlen uns das Leben! :)
    >
    > Die haben wir ja so ziemlich ausgerottet.

    Dat is wissenschaftlich noch umstritten ... was ich gerade Dank meiner Internet-Konsultation des Wikipedia-Einträges über Säbelzahntiger herausgefunden habe. Woher bekomme ich jetzt diese fünf Minuten meiner Lebenszeit wieder?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.03.17 14:38 durch Muhaha.

  6. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: Hotohori 09.03.17 - 16:02

    Ich fasse deinen Beitrag mal kurz zusammen: ;)

    Die Balance muss stimmen.

    Das ist etwas was ich über die Jahre in allen Bereichen immer mehr gelernt habe, das eine Extrem ist oftmals genauso schlecht als das andere Extrem. Seit dem betrachte ich alles mehr aus dem Blickwinkel der Balance. Ließt man sich so den Artikel durch dann liest man sehr schnell die Extremen raus, aber auch das der Artikel am Ende auf ein gutes Fazit hinaus läuft, quasi "Jeder muss seine eigene Balance damit finden".

  7. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: daarkside 10.03.17 - 08:26

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keksmonster226 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > > Nein, Säbelzahntiger und Höhlenbär stehlen uns das Leben! :)
    > >
    > > Die haben wir ja so ziemlich ausgerottet.
    >
    > Dat is wissenschaftlich noch umstritten ... was ich gerade Dank meiner
    > Internet-Konsultation des Wikipedia-Einträges über Säbelzahntiger
    > herausgefunden habe. Woher bekomme ich jetzt diese fünf Minuten meiner
    > Lebenszeit wieder?

    Wissen ist Selbstzweck.

  8. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: Bautz 10.03.17 - 12:18

    1970 - Das Fernsehen stiehlt uns die Zeit.

  9. Re: Die Frage ist jedes Jahrzehnt die gleiche

    Autor: Muhaha 10.03.17 - 12:57

    daarkside schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wissen ist Selbstzweck.

    Schon. Das war auch nur eine Anspielung auf "Das Internet stiehlt uns Lebenszeit" :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  2. endica GmbH, Heilbronn
  3. über Harvey Nash GmbH, Umland von Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 20,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr WLAN-Access-Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

Neues iPad Pro im Test: Von der Hardware her ein Laptop
Neues iPad Pro im Test
Von der Hardware her ein Laptop
  1. iFixit iPad Pro 10,5 Zoll intern ein geschrumpftes 12,9 Zoll Modell
  2. Office kostenpflichtig Das iPad Pro 10,5 Zoll ist Microsoft zu groß
  3. Hintergrundbeleuchtung Logitech bringt Hülle mit abnehmbarer Tastatur für iPad Pro

Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen

  1. SNES Classic Mini: Nintendo bringt 20 Klassiker und ein neues Spiel
    SNES Classic Mini
    Nintendo bringt 20 Klassiker und ein neues Spiel

    Es war zu erwarten, jetzt ist es offiziell: Nintendo hat das Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System angekündigt. Insgesamt werden 21 Spiele installiert und emuliert sein. Dabei sogar ein paar ganz seltene.

  2. Wahlprogramm: SPD will 90 Prozent der Gebäude mit Gigabit-Netzen versorgen
    Wahlprogramm
    SPD will 90 Prozent der Gebäude mit Gigabit-Netzen versorgen

    Die SPD hat sich auf Gigabit-Netze für 90 Prozent aller Gebäude festgelegt, 5G soll mit Glasfaser angebunden werden. Die CDU will das in erster Linie für die Wirtschaft.

  3. Erziehung: Erst schriftliche Einwilligung, dann Whatsapp für Kinder
    Erziehung
    Erst schriftliche Einwilligung, dann Whatsapp für Kinder

    In einem Sorgerechtsfall sorgt das Amtsgericht Bad Hersfeld mit einem Beschluss für einige Verwirrung. So sollen Eltern von allen Whatsapp-Kontakten der Kinder eine schriftliche Einwilligung einholen, sonst würden Abmahnungen drohen.


  1. 19:30

  2. 18:32

  3. 18:15

  4. 18:03

  5. 17:47

  6. 17:29

  7. 17:00

  8. 16:23