1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DMCA: Copyright-Ausnahmezustand auf…

Twitch vs Youtube Stream - Musik

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: 7of9 09.06.20 - 11:51

    Bei Twitch kannst du im Stream wenigstens die Musik noch hören, nur die anschließenden Videos werden gemuted.

    Bei Youtube wird einfach instant der ganze Stream hopps genommen, wenn man das falsche Musikstück abspielt (z.B. versteckt in einem Video) - Content ID sei dank. Schöne, neue Welt. Ne, dann doch lieber Twitch.

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  2. Re: Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: sunrunner 09.06.20 - 11:56

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Youtube wird einfach instant der ganze Stream hopps genommen, wenn man
    > das falsche Musikstück abspielt (z.B. versteckt in einem Video) - Content
    > ID sei dank.

    Gibt es dazu beispiele (Videos) die das zeigen?!
    Würde mich mal sehr interessieren, habe diesbezüglich noch nichts gelesen und schaue regelmäßig YouTube Live wo auch Lizenspflichtige Musik läuft und noch nie ist was passiert.

  3. Re: Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: 7of9 09.06.20 - 12:02

    sunrunner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es dazu beispiele (Videos) die das zeigen?!
    > Würde mich mal sehr interessieren, habe diesbezüglich noch nichts gelesen
    > und schaue regelmäßig YouTube Live wo auch Lizenspflichtige Musik läuft und
    > noch nie ist was passiert.

    Ist früher öfters mal bei ungespielt (größter deutschsprachiger Streamer auf YT) passiert.

    Nur weil die Musik Lizenz-pflichtig ist, reicht es nicht aus, - es kommt darauf an ob der Urheber claimed oder nicht. Wenn er nicht claimed, dann passiert auch nichts. Wenn ja, dann hast du pech. Da nimmt der Google Algorythmus auch deinen Stream down.

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.06.20 12:04 durch 7of9.

  4. Re: Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: PMedia 09.06.20 - 14:08

    Perfide bei YouTube ist auch, dass längst nicht immer der "wahre" Urheber vergütet wird, was schon echt dreist ist.

    Beispiel gefällig?
    Ich habe vor einiger Zeit ein Video auf YouTube hochgeladen, das das Intro vom - u.a. auch bei Golem schon einmal thematisierten - Spiel "Super Metroid" auf dem SNES zeigt, inklusive Musik. Kurz darauf prasselten in mein E-Mail-Postfach Meldungen, dass ein Urheberrechtsanspruch auf mein Video besteht. Von Nintendo? Weit gefehlt - ein Hip-Hop-Musiklabel namens "Soulspazm" hat den Titel geclaimed, weil im Lied "The Cannon of Samus (feat. Kenyattah Black)" genretypisch genau diese Intromusik gesampled wurde.

    Dass Musik manchmal durch fragwürdige Gesellschaften verwertet wird ist ja das eine - aber auf YouTubes Content-ID-System kann jeder irgendwelche Ansprüche geltend machen, ganz gleich ob sie gerechtfertigt sind oder nicht.

  5. Re: Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: 7of9 09.06.20 - 14:13

    PMedia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber auf YouTubes Content-ID-System kann jeder irgendwelche
    > Ansprüche geltend machen, ganz gleich ob sie gerechtfertigt sind oder
    > nicht.


    Eben!
    Es gibt mittlerweile viele (ausländische) Firmen welche Videos von großen Youtuber claimen - obwohl sie keinerlei Rechte dazu hätten. Der Claim wird zwar nach der Überprüfung durch YT dann wieder Rückgängig gemacht, der Schaden ist aber trotzdem da (entgangene Werbeeinahmen. Denn diese gehen AFAIK dann erstmal zu dem der geclaimed hat).

    Ich hab ja nichts gegen das Urheberrecht. Die Künstler die es betrifft sollen ruhig ihre Kohle bekommen, aber das geht einfach zu weit.

    Und warum macht Youtube/Google das so? Damit die selber als Konzern aus der Schusslinie sind...

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.06.20 14:14 durch 7of9.

  6. Re: Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: Trockenobst 09.06.20 - 17:26

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schaden ist aber trotzdem da (entgangene Werbeeinahmen. Denn diese gehen
    > AFAIK dann erstmal zu dem der geclaimed hat).

    Youtube. hat einfach nicht genug Personal und das ganze System beruht darauf, dass sie der Musikindustrie eine bessere Alternative zum Kaputtklagen gegeben haben. Perfekt wird es nie sein. Das Scammer das System missbrauchen, das haben wir ja überall. Ebay, Amazon, der nigerianische Prinz.

    Wer akzeptabel Geld mit Youtube/Streams verdient, bezahlt inzwischen Firmen die einen vor dem Unsinn schützen. Als Scammer würde ich auch nur gegen kleine Krauter vorgehen die sich nicht wehren können. Und ob die wirklich das Geld sehen ist fraglich, das wird monatlich. In der Regel ist der Counterclaim schneller wirksam als das sie nur einen Cent sehen. Die meisten haben Panik und machen nichts, das nützen sie aus.

  7. Re: Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: 7of9 09.06.20 - 17:35

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer akzeptabel Geld mit Youtube/Streams verdient, bezahlt inzwischen Firmen
    > die einen vor dem Unsinn schützen. Als Scammer würde ich auch nur gegen
    > kleine Krauter vorgehen die sich nicht wehren können. Und ob die wirklich
    > das Geld sehen ist fraglich, das wird monatlich. In der Regel ist der
    > Counterclaim schneller wirksam als das sie nur einen Cent sehen. Die
    > meisten haben Panik und machen nichts, das nützen sie aus.

    Twitch macht es halt deutlich besser.... siehe oben

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  8. Re: Twitch vs Youtube Stream - Musik

    Autor: Trockenobst 09.06.20 - 17:40

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Twitch macht es halt deutlich besser.... siehe oben

    Youtube zahlt ab der ersten Sekunde, Twitch anscheinend noch nicht.
    Warten wir es ab, ob Twitch bereit ist jeden Unsinn zu finanzieren oder nicht.
    Am Ende folgen sie alle den selben Regeln.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Flammersfeld (Westerwald)
  3. Duravit AG, Hornberg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alita - Battle Angel + 3D für 21,99€, Le Mans 66: Gegen jede Chance für 19,99€, Der...
  2. 689€ (Bestpreis)
  3. (u. a. WD Elements 10TB für 169€ (inkl. Direktabzug), Toshiba Canvio 4TB für 79€, Roccat Elo...
  4. (u. a. Darksiders 3 für 11,99€, Dirt Rally 2.0 für 4,50€, We Happy Few für 7,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme