1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Docsis: Telekom bietet im TV…

Wird schwer für Fritten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird schwer für Fritten

    Autor: Gormenghast 23.08.21 - 17:09

    100MBit schaffen AVMs Kisten nicht.

    Hoffentlich spendiert AVM den neuen Boxen deztlich mehr Dampf.

  2. Re: Wird schwer für Fritten

    Autor: Greys0n 23.08.21 - 19:00

    Bleibt die Frage wie viele Nutzer das wirklich brauchen. Trotz HO Werden die allermeisten das nicht benötigen, trotz HO.

  3. Re: Wird schwer für Fritten

    Autor: M.P. 24.08.21 - 06:13

    Warum sollten die das nicht schaffen?
    Meine Fritzbox 6591 schafft 1000 MBit/s Down und 50 MBit/s Up. Wenn ein entsprechend breiter DOCSIS3.1/OFDMA-Kanal geschaltet wird, sollte das doch funktionieren

  4. Re: Wird schwer für Fritten

    Autor: Brian Kernighan 24.08.21 - 08:07

    100Mbit hat selbst meine uralte 7390 geschafft. Gigabit dann nicht mehr.

    Aber gibt ja nicht nur AVM. Das billige kleine USG hat kein Problem mit gigabit.

  5. Wird locker für die FB 7591 mit bis zu 2000 Mbit upload ;-)

    Autor: jo-1 25.08.21 - 05:29

    Gormenghast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 100MBit schaffen AVMs Kisten nicht.
    >
    > Hoffentlich spendiert AVM den neuen Boxen deztlich mehr Dampf.

    Hm - da hab ich andere Infos. Die 7591 Schaft mit DOCSIS 3.0 1700 / 240 und mit DOCIS 3.1 6000 / 2000

    Bei uns ist das Netz schon DOCSIS 3.1 und damit könnte ich theoretisch auch im upload 1000 Mbit haben - schaumer mal wann das preiswert angeboten wird?

    Die einzige Frage, die ich mir stelle ist wie ich mehr als 1000 Mbit / s auf die FB drauf bringe - sie hat leider nur Gigabit Anschlüsse - im Gegensatz zum restlichen Netzwerk bei mir zu Hause. Der Rest ist 10 GbE

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Application Consultant (m/w/d)
    Oskar Frech GmbH + Co. KG, Schorndorf-Weiler
  2. Führungskraft (w/m/d) Referat F11 "Anschriftenregister, Referenzdatenbestand"
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Spezialist (m/w/d) PMO / Project Management Office
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn
  4. Data and Process Lead (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW-Roller CE 04: Beam me up, BMW
Probefahrt mit BMW-Roller CE 04
Beam me up, BMW

Mit futuristischem Design und elektrischem Antrieb hat BMW ein völlig neues Fahrzeug für den urbanen Bereich entwickelt.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Mini Recharged BMW bietet den Umbau des originalen Mini zum Elektroauto an
  2. Entertainment BMW Theatre Screen bringt 8K-Kino für die Rücksitze
  3. Transformation BMW will 6.000 neue Stellen wegen E-Autos schaffen

Sportuhr im Hands-on: Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom
Sportuhr im Hands-on
Garmin Fenix 7 mit Touchscreen und Saphirglas-Solarstrom

Bis zu 37 Tage Akku und erstmals ein Touchscreen: Golem.de hat bereits die Outdoor-Smartwatch-Reihe Fenix 7 von Garmin ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Garmin Fenix 7X offenbar mit bis zu 37 Tagen Akku

Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische