1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dragon: SpaceX macht mobil für den…

"Über Feedback unserer Zuhörer(...)" <--- Bei mir geht der Player nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Über Feedback unserer Zuhörer(...)" <--- Bei mir geht der Player nicht

    Autor: MüllerWilly 04.05.16 - 21:12

    Bei mir kommt nix wenn ich den Artikel vorlesen möchte. Es ist zwar ein PLAY Button da, aber da kann ich nicht drauf klicken.

    Wenn ich das Video von der Landung als Vergleich nehme, ist hier eine Flash-Info-Tafel vorhanden. Mit der Rechten Maustaste draufgeklickt kann ich "Dieses Plugin Aktivieren" wählen. Dann lädt das Video erstmal 20 Sekunden. Dann kommt 20 Sekunden Werbung mit einem viel zu lauten Ton. Dann lädt das Video nochmal viele Sekunden. Und dann kommt endlich das Video von der Wärmebildkamera. In der Summe waren es knapp 60 Sekunden Wartezeit, ich weiß schon, warum ich Video hier auf Golem nicht anschaue...

    Aber vorgelesen wird nichts. Auch wenn ich auf das Handy-Symbol klicke kommt nichts. Auch wenn ich auf das Foto der (vermutlichen) Vorleserin klicke, kommt nix. Ich kann mit der rechten Maustaste auf des Foto der Vorleserin klicken und "Bild in neuem Tab öffnen" wählen, dann kommt ein 50x50 Pixel kleines Bild. Wenn man es größer zoomt, frage ich mich, ob die Dame auf dem Foto nackt ist oder etwas an hat? Ggf. sollte hier ein besseres/anderes Foto verwendet werden, was nicht so ungünstig freigestellt wurde.

    Ich verwende Chrome. Zur Erhöung der Sicherheit verwnede ich , Ghostery, uBlockOrigin und habe Plugins abgeschaltet. Ich will mir ja keinen Virus einfangen beim Surfen.

  2. Re: "Über Feedback unserer Zuhörer(...)" <--- Bei mir geht der Player nicht

    Autor: sf (Golem.de) 06.05.16 - 19:03

    Wenn eine Variante von Click-To-Play für das Flash Plugin genutzt wird, kann der Player nicht richtig starten. Er hält Flash für verwendbar, und nutzt es nicht im sichtbaren Bereich, sodass keine Flash-Info-Tafel angezeigt werden kann.

    Wenn das Flash Plugin richtig abgeschaltet wird, oder angeschaltet wird, funktioniert die Audio-Wiedergabe. Nur das Click-To-Play lässt sich nicht abfangen.

    Sören Fuhrmann
    (Golem.de)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, München, Ingolstadt
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mainz
  3. über Personalstrategie GmbH, München
  4. Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
CPU-Fertigung
Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
  2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
  3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner