1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drei Jahrzehnte Unicode: Alles…

Gibt es eigentlich auch eine Standard-Emoji-Sprache? ⌚️⚽️⛳️

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Gibt es eigentlich auch eine Standard-Emoji-Sprache? ⌚️⚽️⛳️

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 27.03.22 - 16:59

    Wäre doch von Vorteil wenn man sich interkulturell damit verständigen könnte.
    Dazu bracht es dann natürlich noch eine (am Besten kontextsensitive) Grammatik.
    Dies könnten dann auch zur Mensch-Maschine Interaktion genutzt werden. Würde es der KI viel einfacher machen.
    In den Unicode emoji fehlen vor allem noch Adjektive-, Pronomen- und (Temporal)adverb-emoji.

    ---
    Der Artikel kam fast genau pünktlich. Ich war gerade gestern (zum ersten ma) auf der Unicode Consortium Seite um zu schauen, ob so etwas in Planung ist. - Soweit ich dies deuten konnte leider nicht. Begründung u.A. die nicht einheitliche Grammatik.

    ✍☎️⭕✋❄️⚓️✌️

  2. Re: Gibt es eigentlich auch eine Standard-Emoji-Sprache? ⌚️⚽️⛳️

    Autor: theuserbl 27.03.22 - 17:22

    Naja, Du kannst es ja mit den mathematischen Unicodezeichen kombinieren:

    ∀ 🧍 ∃ 🍲 ∧ ☕

    (für alle Menschen gibt es etwas zu essen und zu trinken)

    Hier die mathematischen Operatoren:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Unicodeblock_Mathematische_Operatoren

    Ggf. kann man sie durch zusätzliche Zeichen, die man nicht in der Mathematik, aber im täglichen Leben braucht, erweitern.

  3. Re: Gibt es eigentlich auch eine Standard-Emoji-Sprache? ⌚️⚽️⛳️

    Autor: theuserbl 27.03.22 - 17:35

    Das Golem-Forum hat zwei meiner Emojis durch HTML-Bezeichnungen ersetzt. :-(

    Also ein anderer weniger sinnvoller Satz, der aber möglich ist:

    ∀ ⌚️∃ ⚽️ ∧ ☕

    (für alle Uhren gibt es einem Ball und etwas zu trinken)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Junior Business Consultant - Treasury und Darlehen (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Unterföhring
  2. Systemadministrator IT Support (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  3. IT-Lizenzmanager (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim
  4. Scrum Master (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)
  2. täglich ab 10 Uhr neue Flash-Deals
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Cloudsparte Stackit: "Kubernetes ist nicht das Endgame"
    Cloudsparte Stackit
    "Kubernetes ist nicht das Endgame"

    Doch nicht Kubernetes? Dominik Kress von Stackit betitelt so einen Vortrag - und eröffnet damit die Frage, ob man Kubernetes dort vielleicht gar nicht mag.

  2. Bildverkleinern in C#: Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien
    Bildverkleinern in C#
    Eine Windows-App zur Verkleinerung von Bilddateien

    Wir zeigen mit Visual Studio, wie Drag-&-Drop funktioniert, klären, ob unter Windows runde Fenster möglich sind, und prüfen, wie aufwendig eine mehrsprachige Bedienungsoberfläche ist (ziemlich).

  3. Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
    Einsparverordnungen
    So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

    Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.


  1. 07:57

  2. 14:00

  3. 13:43

  4. 12:32

  5. 11:07

  6. 13:57

  7. 13:45

  8. 13:23