1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSL: Straßen-Demo gegen…
  6. The…

Boa, habt ihr keine echten Sorgen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Boa, habt ihr keine echten Sorgen?

    Autor: violator 10.05.13 - 16:40

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Super Einstellung. Also muss es erst richtig krachen bevor man etwas
    > dagegen tut?


    Und selbst dann würde hier einer posten, dass es noch viel schlimmere Dinge geben würde, gegen die man protestieren sollte.

  2. Re: Boa, habt ihr keine echten Sorgen?

    Autor: ChMu 11.05.13 - 09:48

    SchnuffMax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pflo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke, dass es evtl. eine Steuer für den Ausbau der Breitbandanschlüsse
    > geben muss, so ähnlich wie bei den Rundfunkgebühren. Es sollte jedem
    > Menschen die Möglichkeit gegeben werden seine Informationen mit allen zu
    > teilen ......

    Das ist heute bereits moeglich. Niemand wird ausgeschlossen. Eine Steuer wuerde erst mal gar nichts bringen, Steuern sind nicht Zweckgebunden und wuerden nur die Diaeten einiger Politiker erhoehen.
    Aber auch eine Abgabe bringt eigendlich nichts, siehe zB die Sektabgabe, welche Du heute (und ziemlich teuer) bezahlst. Diese Abgabe finanziert.......die Kriegsflotte fuer den Kaiser.

    Oder der Soli. Den werden wir auch in 200 Jahren noch zahlen.

    Die Haushaltsabgabe finanziert ebenfalls nicht einen Infrastrukturbau, sondern laufende Kosten.

    Nein, wer meint, sein "Informationsbeduerfnis" ist nur mit Faser Anschluessen verwirklichbar und dauersaugen ist Lebendsnotwendig wie Wasser und Strom, der soll selber dafuer bezahlen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Embedded-Softwareentwickler*- in (w/m/d) Linux Kernel / Bootloader
    Guntermann & Drunck GmbH, Siegen
  2. IT Spezialist Identity Management (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz
  3. Software Entwickler / Anwendungsentwickler JAVA JEE (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München, Saarbrücken
  4. Informatiker als IT Projektleiter SAP S / 4HANA Energiebranche (m/w/d)
    Thüga SmartService GmbH, München, Freiburg, Naila

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Datenleck: Hausdurchsuchung statt Dankeschön
Nach Datenleck
Hausdurchsuchung statt Dankeschön

Rund 700.000 Personen sind von einem Datenleck betroffen. Ein Programmierer hatte die Lücke entdeckt und gemeldet - und erhielt eine Anzeige.
Von Moritz Tremmel

  1. Großbritannien E-Mail-Adressen von 250 afghanischen Übersetzern öffentlich
  2. Datenleck Daten von 106 Millionen Thailand-Reisenden geleakt
  3. Datenleck Daten von Autovermietung in öffentlichem Forum geteilt

Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
    Militär-Roboter
    Mehr als nur starke Kampfmaschinen

    Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
    Ein Bericht von Peter Welchering

    1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
    2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
    3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll