1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DSL: Straßen-Demo gegen…

Übertriebene Aussagen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Übertriebene Aussagen

    Autor: Sauconny 10.05.13 - 15:06

    DSL mit 384 KBit/s: "Der Aufbau von telekom.de dauert dann beispielsweise fast zwei Minuten. Die Drossel macht dann auch das Betrachten von Youtube- oder anderen Videos nahezu unmöglich.

    Ich surfe immer mit 350 KBit/s und bei mir dauert der Seitenaufbau der Telekom keine 5 Sekunden, auch bei Youtube schaue ich die Videos meist in 720p ....

  2. Re: Übertriebene Aussagen

    Autor: F4yt 10.05.13 - 15:08

    Wirklich KBit/s oder *KByte/s*?

  3. Re: Übertriebene Aussagen

    Autor: blackbirdone 10.05.13 - 15:20

    klarer fall von kennt sich nicht aus :)

    340 kbit ca 45 kbyte das ist 7 mal langsamer als deien internetleitung ^^

  4. Re: Übertriebene Aussagen

    Autor: sardello 10.05.13 - 15:20

    Meine Schwiegereltern hatten eine ganze Weile DSL 1000/2 :) Also die 384 KBit/s. Und es war erbrechend langsam. Inzwischen sind die bei 768 KBit/s und es ist immer noch so kriechend langsam das ich die WLAN-Daten aus meinem Smartphone verbannt habe und lieber per UMTS surfe...

  5. Re: Übertriebene Aussagen

    Autor: Martin F. 10.05.13 - 15:41

    Sauconny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bei mir dauert der Seitenaufbau der Telekom keine 5 Sekunden

    Cache (inkl. DNS) war aber leer, ja?

    Laut Firebug dauert es mit meiner 100-Mbit/s-Leitung ungefähr 10 bis 17 Sekunden, bis alles geladen ist. Das liegt aber auch an Tracking und so, aufgebaut ist die Seite nach 1–2 s. Übertragen werden 1,2 MB, das würde ohne Overhead und Latenzen bei 384 kBit/s 25 Sekunden dauern.

    Bei Vimeo gibt es ein Video, das die simulierte Drosselung zeigt. Evtl. wurde die Seite seitdem etwas optimiert.

    --
    Bitte prüfen Sie, ob Sie diesen Beitrag wirklich ausdrucken müssen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Head of Customer Segment Management (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Krefeld
  2. IT-Systemadministrator*in für Windows Server, SharePoint, SQL und RDS
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  3. IT Consultant Microsoft Office 365 Power Platform (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz (Österreich)
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Automatisierungstechnik
    Dürr Systems AG, Goldkronach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  2. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren
  3. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"

Bosch Nyon im Test: Die dunkle Seite des Tachos
Bosch Nyon im Test
Die dunkle Seite des Tachos

Connected Biking nennt Bosch seine Lösung für aktuelle Pedelecs - wir sind mit dem Fahrradcomputer Nyon geradelt und nicht vom Weg abgekommen.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Electrom Liege-E-Bike mit Allrad und Stromlinien-Hülle
  2. VanMoof V Vanmoof kündigt S-Pedelec an
  3. Tiler E-Bikes kabellos über den Fahrradständer laden

Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
Fairphone 4 im Test
Innen modular, außen schickes Smartphone

Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
  2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
  3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn