1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mail-Hoster: Mailbox.org…

Interessanter Artikel ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Interessanter Artikel ...

    Autor: meikeoltmann 14.01.19 - 07:56

    ...und zeigt, welche Umstände sich ergeben, wenn immer mehr analoges in die digitale
    Welt transferiert wird. Ich spreche hier aus eigener Erfahrung, auch wenn es sich nicht um Mails handelt,
    sondern digitales Onlinevermögen aus diversen Bitcoingeschäften.

    Aufgrund eines Todesfalls in unserer Familie der in dem Bereich einen großen Teil seines Vermögens angelegt hatte, standen wir als Erben vor einem großen Problem. Unsere Suche nach einer passenden Hilfe führte uns damals zu der www.detektei-schuett.de die sich bereits mit dieser Art von digitalem Erbe als Dienstleistung einen Namen gemacht hatte. Ohne deren Hilfe der Detektei hätten wir sicherlich viel mehr Mühe gehabt zu ermitteln, was und wo das Vermögen liegt, denn als Angehöriger sind sie mit den Gedanken ganz woanders, als bei solchen Problemen.Ich kann mir gutvorstellen, dass das Thema auch in Zukunft immer mehr Bedeutung bekommen wird und sich mehr Anbieter darauf spezialisieren.Es bedarf sicher noch einer besonders großen Aufklärung bezüglich solcher digitaler Wertgegenstände und wir stehen hier noch ganz am Anfang, denn die Generation Internet stirbt erst in 50zig Jahren und wer weiß, was dann alles in der Cloud schlummern mag.

  2. Re: Interessanter Artikel ...

    Autor: Martin Quickborn 20.03.20 - 11:32

    Ja, beim digitalen Erbe geht es immer häufiger auch um Geld.
    Und das nicht nur im positiven Sinne, man sollte überprüfen welche Streaming-Abos, Versicherungen, Abonnements für Videospiele, etc. auch nach dem Tod noch kosten für die Erben verursachen können. Wer da zu Lebzeiten schon für das eigene Erbe vorsorgen möchte dem kann ich den neuen Service memoresa(punkt)de empfehlen, geht bald online und bietet den Benutzern dann eine einfache, praktische und sichere Lösung um all diese Dinge zu regeln, und das ohne Passwörter hinterlegen zu müssen. So kann man sich selbst viel Arbeit, und den Angehörigen viele Sorgen ersparen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Engineer - Radar Detection (m/f/d)
    Continental AG, Neu-Ulm
  2. System Engineer Contact Center (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster
  3. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Sicherheit für die Sparte Organisation und Personal (w/m/d)
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  4. Junior Consultant SAP Logistik (w/m/d)
    UNIORG Gruppe, Dortmund (remote möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. die 50 besten Angebote
  2. 222€ (Bestpreis, UVP 299€)
  3. 199€ (Tiefstpreis, UVP 319€)
  4. (u. a. Return to Monkey Island -30%, Age of Empires IV - Anniversary Edition -45%, For Honor...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentation Gute Nacht, Oppy: Kleiner Rover, große Gefühle
Dokumentation Gute Nacht, Oppy
Kleiner Rover, große Gefühle

Eine Dokumentation mit grandiosen Effekten erzählt die erstaunlich vermenschlichte Geschichte zweier Rover, die den Mars erkunden.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Raumfahrt Nasa und Esa ändern Plan zur Bergung von Marsproben
  2. Marskolonie Das Leben auf dem Mars wird laut Musk entbehrungsreich sein

Wasserfall: Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht
Wasserfall
Wie agiles Arbeiten richtig den Bach runtergeht

Als agil getarnte Wasserfallprojekte sind eine Farce und nerven gewaltig. Das muss aber nicht sein: Richtig gemacht, kommt man agil den Wasserfall wendiger hinab.
Von Marvin Engel

  1. Gegen Agile Unlust Macht es wie Bruce Lee
  2. Agilität Agiles Arbeiten braucht einen neuen Führungsstil
  3. Agiles Arbeiten Wenn nicht mal der Papierflieger abhebt

Pentiment im Test: Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch
Pentiment im Test
Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch

Tatort Kirche: Das von Microsoft entwickelte Pentiment bietet auf Konsole und Windows-PC historische Detektivarbeit.
Von Peter Steinlechner

  1. Obsidian Entertainment Pentiment bietet Oberbayern statt Postapokalypse