1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mail-Stau: GMX hat Mailserver…

Spam

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spam

    Autor: Moridin 13.12.12 - 19:23

    Bei mir wird seit mehreren Wochen der Spam-Filter immer schlechter.
    Seit ein paar Tagen landet gar keine Mail mehr im Spam-Ordner.
    Zurücksetzen der Einstellungen hatte keinen Effekt.

    Zuvor hat das jahrelang sehr gut funktioniert...

  2. Re: Spam

    Autor: Ein neuer 13.12.12 - 19:40

    Das habe ich auch bemerkt. Das Spamaufkommen hat stark zugenommen.
    Interessanterweise bekomme ich täglich mehrerer Mails von service@digital-onlineworld.com mit Kreditzusagen, Girokonto überzogen und Sofort Abnehmen etc ...

    Ich habe die Adresse und auch die Domain schon auf die Blacklist gesetzt, was von GMX schlicht ignoriert wird.
    Einzig Thunderbird fängt diese ab.
    Den habe ich aber nur auf meinen Desktop-Rechner installiert.
    Es nervt gewaltig , besonders auf meinen mobilen Geräten.

    Entweder ist das Absicht und System, oder die Blacklist funktioniert einfach nicht.

  3. Re: Spam

    Autor: Zitrone 13.12.12 - 20:00

    also bei mir funktioniert alles. ich krieg aber auch nicht so viel spam (3-4 mails / woche) und hab auch nur 2 adressen auf der blacklist

  4. Re: Spam

    Autor: klink 13.12.12 - 20:19

    Ich kriege auch Täglich die selben Spams.
    z.B.
    "Diablo III " Blizzard Notification...
    "Diablo III " Diablo III Account - ...

  5. Re: Spam

    Autor: Max-M 13.12.12 - 20:21

    Hab noch 48 Diablo III / Blizzard Fakemails im Papierkorb ...
    Alles immer Yahoo Adressen ...

  6. Re: Spam

    Autor: Anonymer Nutzer 13.12.12 - 20:33

    das hab ich aber nur bei den Spam-Adressen, also Free-GMX.

    Bei der einen Pay-GMX gibt es keine Probleme mit dem SPAM.
    (noch von ganz früher, und die "Gratis"-SMS heben die Kosten auf ;) )

  7. Re: Spam

    Autor: Anonymer Nutzer 13.12.12 - 20:34

    Da fällt mir ein,

    bei der einen Newsletter-E-Mail-Adresse bei GMX bekomme ich oft gefakte Emails an mich selbst, wenn man dann sich den Absender ansieht, ist es doch ein ganz anderer.

    Kennt jemand die?

    Wie schon geschrieben, nur bei Free, bei Pay scheinen sie deutlich besser (bei mir) zu filtern.

  8. Re: Spam

    Autor: hobbypunk 14.12.12 - 07:30

    Ist mir vor meinem kompletten wechsel zu gmail auch schon aufgefallen,
    der free filter wird ständig schlechter,
    wenn du zahlst wird super gefitert,
    aber wage es nicht das pay zu kündigen
    und wieder nen free umzuwandeln,
    dann beginnt erst die richtige spam flut :D

    so ist das bei gmx nunmal^^ glaub nennt sich "kundenbindung" :D

  9. Re: Spam

    Autor: Thial 14.12.12 - 10:12

    Ich hab auf meinem über 10 Jahre alten GMX-Konto vielleicht zwei-drei mails die Woche die durch dein Free-Mail-Filter kommen.
    Das ist mehr als die eine Mail im Monat die bei Yahoo durchkommt, aber die Adresse ist auch wesentlich neuer.
    Vielleicht hab ich auch einfach nur Glück, weil selbst im Spamfilter ist nicht wirklich viel los.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart
  3. über duerenhoff GmbH, Walluf
  4. Stadt Biberach an der Riß, Biberach an der Riß

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

  1. Elektromobilität: Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    Elektromobilität
    Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

    Vom neuen Umweltbonus für Elektroautos können künftig Käufer von Gebrauchtwagen profitieren. Neben einem zeitlichen Limit hat die Bundesregierung eine Obergrenze für die Kilometerzahl und den anrechenbaren Wertverlust festgelegt.

  2. Ausdiskutiert: Sony schließt das Playstation-Forum
    Ausdiskutiert
    Sony schließt das Playstation-Forum

    Falls es technische Probleme mit der Playstation 5 geben sollte, wird man an einer Stelle keine Hilfe finden: im offiziellen Playstation-Forum. Sony will den schon länger nur noch schwach frequentierten Treff schließen.

  3. Alphabet: Google strukturiert Cloud-Business um
    Alphabet
    Google strukturiert Cloud-Business um

    Um Nummer eins im Cloud-Business zu werden, strukturiert Google derzeit um. Auch einige Mitarbeiter müssen gehen. Das Unternehmen will sich dabei auf fünf Kernmärkte konzentrieren.


  1. 18:22

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:39

  7. 16:20

  8. 16:04