1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Mails ohne E-Mail-Adressen: Google…

Ging doch schon immer... so ähnlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ging doch schon immer... so ähnlich

    Autor: wurfkeks 10.01.14 - 11:21

    So richtig verstehe ich die große Aufregung hier nicht. Es ging doch schon immer, dass ich eine private Nachricht auch an Unbekannte schreibe. Sobald ich einen Post mit einer bestimmten Person teile oder sie in einem Post erwähne, wird eine Mail-Benachrichtigung ausgelöst. Diese musste man bisher auch explizit abschalten, bzw. im Nachhinein den Absender blockieren.
    Dass das jetzt auch über die GMail Oberfläche möglich ist, ändert daran sicher nicht viel.

    Und zum Thema Spam: Als damals es auch Seiten ermöglicht wurde, von sich aus anderen Personen zu folgen, haben viele eine riesen Spam-Welle vorhergesehen, bei der sie tausende Benachrichtigungen über neue "Follower" bekommen... und? Nix ist passiert ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum München
  2. über duerenhoff GmbH, Wunstorf
  3. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  4. AKKA, München, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de