1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Postbrief: Post startet De-Mail…

Gabs das nicht schonmal

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gabs das nicht schonmal

    Autor: Das Gute A 14.07.10 - 11:19

    hatte die Post nicht schonmal einen E-Mail Service der mit lebenslang gültigen Adressen beworben, dann aber irgendwann eingestellt wurde?

  2. Re: Gabs das nicht schonmal

    Autor: Allerdings 14.07.10 - 11:24

    Der Spaß hieß ePost und wurde zu Lycos übergeben...und was dann da Passiert ist, weiß ja jeder..."Lebenslang" haha

  3. Re: Gabs das nicht schonmal

    Autor: Ichunddu 14.07.10 - 11:32

    Damals gab es so einige Leute, die sich beklagt haben, dass "E-Mail kaputt ist".

  4. Re: Gabs das nicht schonmal

    Autor: Dargem 14.07.10 - 11:32

    Klang interessant...
    Bis zum Punkt, an dem man auch noch in ein Handy investieren muss um diese TAN zu bekommen...
    Das ist mir dann doch zu teuer...

  5. Meine lebenslange eMail

    Autor: knock 14.07.10 - 12:00

    Meine lebenslange eMail-Adresse, ganz toll. Ich bin extra zur Post wg. Identverfahren und nach 1 Jahr war das Ding wieder Geschichte. Was ein Witz....

  6. Re: Gabs das nicht schonmal

    Autor: brabbel 14.07.10 - 12:10

    Einmalig 10-15 € für ein einfaches Handy + Prepaid is doch nun wirklich nicht die Welt, oder?

  7. Re: Gabs das nicht schonmal

    Autor: blablabla 14.07.10 - 12:19

    Dargem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klang interessant...
    > Bis zum Punkt, an dem man auch noch in ein Handy investieren muss um diese
    > TAN zu bekommen...
    > Das ist mir dann doch zu teuer...


    LOL, also wenn du persönlich schon kein Handy nutzt, dann wirste sicherlich auch auch kein E-Mailservice nutzen werden! Dann bist du einer der wenigen "Kunden" auf die man gewiss gut und gerne verzichten kann. Weil lass mich mal lügen jeder 1 1/2 Bürger hier in Deutschland besitzt mindestens 1 Handy, manche sogar 2 oder mehr, sowie fast jeder Inet zuhause hat oder nen PC! Klarr gibt es da sehr wenige ausnahemen die sowas nicht haben und nicht nutzen, die Leute interessiert das dann aber auch nicht ob es den E-Mails service gibt oder nicht! Also Peng, für die Leute gibt es noch den Postboten der mit dem Pferd zu deinem Stall geritten kommt oder deine Brieftauben die zu dir geflogen kommen! Also verstehe ich deinen sinnlosen beitrag nicht das es dir zu teuer ist! Lachhaft!

  8. Re: Gabs das nicht schonmal

    Autor: Unmut 14.07.10 - 13:30

    Lass ihn doch, er hat halt keine Freunde und Mama hatt auch keine Zeit für ihn

  9. Ihr Sklaven

    Autor: noHANDY 14.07.10 - 13:58

    besitze ebenfalls keines && kann nur sagen, mein freundeskreis beschwert sich nicht --- meine mama aber schon :-))

    wozu man eines brauchen sollte, versteh ich immer noch nicht -- zieht einem nur geld aus der tasche ... streng genommen bräuchte ich noch nicht einmal festnetz - ist aber halt an dsl gekoppelt.

    wer telefoniert denn überhaupt noch? ist doch echt so oldschool.

  10. Re: Ihr Sklaven

    Autor: blablabla 14.07.10 - 14:07

    noHANDY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > wer telefoniert denn überhaupt noch? ist doch echt so oldschool.

    Du sagst es, aber ein Smartphone kann heute mehr als nur telefonieren und will es auch nieee mehr missen wollen! Denn unterwegs Online zu sein, E-Mails zu schreiben/prüfen, Online Banking, ICQ/MSN/usw./ aber hat ja nichts mit dem Thema hier zu tun, ausser das dieser Serverice für Mobile auch nicht schlecht wäre!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CoCoNet AG, Düsseldorf
  2. DÖRKENGroup, Herdecke
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Kiel
  4. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. SanDisk Ultra 512GB MicroSDXC Speicherkarte + SD-Adapter für 72,99€, Western Digital 10...
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann