1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eigene Cloud: Daten nach Hause holen

heute sind wir einen Schritt weiter ...

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. heute sind wir einen Schritt weiter ...

    Autor: PC-Flüsterer-Bremen 08.07.14 - 09:31

    ..., aber noch nicht am Ziel. So weit läuft die Kiste, dass ich von einem anderen Rechner im LAN mit <IP-Adresse des Servers> eine Antwort bekomme, auch mit https:// (mit der erwarteten Warnung). Die Antwort lautet aber nur "It works!" und so weiter. Also habe ich einen leeren Webserver ohne Inhalt. Owncloud startet offenbar nicht. Bei der Installation bin ich bei Apache2 geblieben, hätte ich auf Nginx umstellen müssen? Das hielt ich für eine Option, genau so wie SQlite (bin bei MySQL geblieben).
    Wo soll ich nach dem Fehler suchen? Kann mal jemand einem Webserver-Anfänger aufs Pferd helfen? Danke!

  2. Re: heute sind wir einen Schritt weiter ...

    Autor: PC-Flüsterer-Bremen 08.07.14 - 16:28

    noch mal Ingrid: Beim Stöbern in den Verzeichnissen und Dateien kam ich auf die Idee, ein /owncloud an die <IP-Adresse> anzuhängen. Siehe da: Es geht.

    Allerdings ist sowohl auf <IP-Adresse> als auch auf <IP-Adresse>/owncloud der Zugriff auch unverschlüsselt per http:// möglich - sollte der nicht aus sein oder automatisch auf https:// umgelenkt werden?

    Weiteres Problem, falls es denn eins ist: Im Administrationsbereich steht oben
    "Einrichtungswarnung
    Dein Web-Server ist noch nicht für Datei-Synchronisation bereit, weil die WebDAV-Schnittstelle vermutlich defekt ist. Bitte überprüfe die Installationsanleitungen."
    Im Log finde ich dazu "Warning core isWebDAVWorking: NO - Reason: [CURL] Error while making request: SSL: certificate subject name '<FQDN>' does not match target host name '<IP-Adresse>' (error code: 51) (Sabre_DAV_Exception)"
    (In <FQDN> und <IP-Adresse> stehen natürlich meine konkreten Daten.)
    Andererseits kann ich von einem anderen Rechner im LAN per https://<IP-Adresse>/owncloud/remote.php/webdav/ auf die Ordner und Dateien zugreifen, jedenfalls konnte ich auf dem Wege das dort abgelegte Beispiel-Dokument öffnen. Ist diese Fehlermeldung nur ein Schönheitsfehler, oder muss ich mir Sorgen machen?

    Danke für jegliche Hinweise!

  3. Re: heute sind wir einen Schritt weiter ...

    Autor: pierrot 22.07.14 - 01:03

    Schau mal hier:

    https://forum.owncloud.org/viewtopic.php?f=26&t=18542

    Du musst nur die Datei Client.php entsprechend der Anleitung editieren und dann sollte es funktionieren.

  4. Re: heute sind wir einen Schritt weiter ...

    Autor: PC-Flüsterer-Bremen 23.07.14 - 17:42

    pierrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    > Du musst nur die Datei Client.php entsprechend der Anleitung editieren und
    > dann sollte es funktionieren.

    "nur" ist gut! Wie soll ein Normal-Sterblicher das finden? Jedenfalls danke für den Pointer! Hat tatsächlich geholfen. Verringert erst mal die Sicherheit, aber für Intranet ist das ok. Bevor ich meine Owncloud von außen zugreifbar mache, muss ich ohnehin nach viel lernen und andere Vorkehrungen treffen. Auch dafür stehen ja in dem Thread ein paar Tipps.
    Danke nochmal, jetzt werde ich mal mit Synchronisation von Kontakten und Kalender (!) zwischen Thunderbird und Smartphone (Cyanogen-Mod) experimentieren.

    Christoph

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Mühlacker
  4. IDS Imaging Development Systems GmbH, Obersulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,48€
  2. (-91%) 2,20€
  3. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Jobporträt IT-Produktmanager: Der Alleversteher
Jobporträt IT-Produktmanager
Der Alleversteher

Ein IT-Produktmanager ist vor allem Dolmetscher - zwischen Marketing, IT und anderen. Dabei muss er scheinbar unmöglich vereinbare Interessen zusammenbringen.
Von Peter Ilg

  1. Coronakrise Die goldenen Jahre für IT-Spezialisten sind erstmal vorbei
  2. Coronakrise Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
  3. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee