1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Electrolysis: Multi-Prozess-Firefox…

Electrolysis: Multi-Prozess-Firefox soll so viel wie möglich isolieren

Mozilla will künftig jedem Tab und jedem Addon im Firefox-Browser einen eigenen Prozess samt Sandbox zuweisen können. Inkompatible Addons werden dann nicht mehr unterstützt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 10 Jahre nach erstem Dual-Core-Prozessor 8

    G-Punkt | 03.08.16 20:39 04.08.16 18:52

  2. wieviel mehr Arbeitsspeicher braucht das dann? 16

    Poison Nuke | 03.08.16 15:07 04.08.16 10:21

  3. Schlechte Zeiten für Tab-Messies... 1

    pigzagzonie | 04.08.16 09:05 04.08.16 09:05

  4. Speicherfresser allerorten 15

    martinr | 03.08.16 17:02 04.08.16 09:02

  5. Dann wird's wohl nur noch Chrome sein. 1

    logged_in | 04.08.16 08:29 04.08.16 08:29

  6. macht den dreck doch gleich dicht und schickt alle zu chrome 2

    Seasdfgas | 03.08.16 19:08 03.08.16 19:14

  7. Das große Addon Drama scheint ja dann auszufallen 3

    Ach | 03.08.16 15:20 03.08.16 18:19

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Debeka Betriebskrankenkasse, Koblenz
  2. Erzbistum Köln, Köln
  3. emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg / Oberpfalz
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 130€ + Versand)
  2. (u. a. G.Skill 16GB DDR4-3200 Kit für 54,90€, AMD Ryzen 9 3900XT für 419€, MSI B450 Tomahawk...
  3. mit 222,22€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de