1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektronikdiscounter…

Barcode

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Barcode

    Autor: SJ55 26.05.10 - 20:36

    In solchen Häusern scanne ich immer mit dem iPhone den Barcode der Ware ein und schaue dann darüber im Internet nach dem Produkt. Das hat bis jetzt immer geklappt. Klar, bei dem Prospekt geht das nicht aber auch im Laden stehen nicht immer die Modellbezeichnungen genau angegeben da. Leider wird man immer etwas komisch angesehen wenn man Verpackungen nach und nach anfängt einzuscannen. Aber es ist ja nicht verboten. Mache das sogar schon im Supermarkt um mir schnell die Lebensmittelampel eines Produkts anzuschauen, welche die Unternehmen nicht aufdrucken wollen. Wenn man das ab und zu mal macht weiß man auch warum ;)

  2. Re: Barcode

    Autor: Apps Namen 26.05.10 - 21:01

    Nenn bitte die Apps-Names bei sowas.

    Vor dem Iphone ging das eher nicht. Und mit Android wohl nur zum raubkopieren von MusikCDs (eine der ersten Apps als es Android noch gar nicht gab sondern nur die Developer-Tools) die man sich scannt.

    Das Forum ist dagegen, das man EANs bei Werbung dazuschreiben muss.

    Für solche Abfragen braucht man eh Internet. Man braucht die EANs oder Barcodes deshalb nicht in die Prospekte reinzudrucken.

    Jeder Prospekt hat eine ID die drin zu stehen hat. Diese kann man im Web über ein zentrales Portal eingeben und kriegt dann die EAN aller Produkte angezeigt. Schlaue Aldis usw. würden die Anleitungen und Specs veröffentlichen.

    Ich fotografiere z.b. öfter die Specs von den Kisten/Blistern/Verpackungen und schaue dann zu Hause wegen der Abmessungen oder anderer Daten.

    Das Forum ist gegen Transparenz. Viele sind bezahlt und arbeiten für die MövenCricker.
    Die weigern sich sogar, die USB/PCI-IDs auf die Blister/Kisten zu drucken, damit man nachsehen kann, ab welchem Kernel Linux-Treiber dafür existieren.

  3. Re: Barcode

    Autor: Sidar 26.05.10 - 21:41

    Siga?

  4. Re: Barcode

    Autor: Iphone Barcode Scanner 26.05.10 - 22:18

    Also ich benutzte mein Iphone auch ab und an mal um einen Barcode zu Scannen.
    Da ich "nur" ein 3G habe (sprich miese Kamera und ohne Autofokus) benutze ich vor allem "RedLaser", das funktioniert nämlich trotzdem sehr gut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. Hays AG, Frankfurt am Main
  3. nexnet GmbH, Flensburg, Berlin, Bonn, Hamburg, Mainz
  4. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 12,50€
  2. (-67%) 6,66€
  3. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de