1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entertain Pur - Telekom bietet IPTV…

Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: iSurf2 16.11.09 - 12:10

    Das hat der Artikel bislang nicht beantwortet.

    Ich besitze (notgedrungen) einen Festnetzanschluss der Telekom, dazu aber 3DSL von 1+1 mit 16Mbit. Nicht schnell genug für HDTV, allerdings gut genug für IPTV, da dort ja recht stark komprimiert wird. Besser als Analog-TV ist es aber allemal.

    Nun wäre es interessant zu erfahren, ob ich Entertain Pur buchen kann, trotz dem ich für DSL den Anschluss bei 1+1 habe - und auch aufgrund jahrelanger positiver Erfahrungen nicht wechseln möchte.

    Ick bin jespannt wie n Flitzebogen :)

  2. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: bobbelbärchen 16.11.09 - 12:12

    Das beantwortet der Artikel schon.

    NEIN!

    Entertain Pur ist ein DSL-Anschluß über den du jedoch nicht surfen kannst. Nur IPTV und VOIP gehen.

  3. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: Möp 16.11.09 - 12:14

    Was spricht gegen einen Zweitanschluss?

    Ich habe zuhause auch 2x DSL parallel am laufen.

  4. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: moppi 16.11.09 - 12:32

    nein das geht so nicht ... ausserdem HD-IP-TV geht nun auch schon bei 16 mbit anschlüssen von der DTAG ^^

    also ich hab schon HD bei mir zuhause gesehen :D

    hier könnte ein bild sein

  5. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: lesen bildet 16.11.09 - 12:32

    geht aus dem artikel klar hervor.

    du bekommst einen zusätzlichen dsl für tel und tv und bleibst mit dsl fü internet bei deinem alten anbieter.

  6. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: moppi 16.11.09 - 12:35

    lesen bildet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > geht aus dem artikel klar hervor.
    >
    > du bekommst einen zusätzlichen dsl für tel und tv und bleibst mit dsl fü
    > internet bei deinem alten anbieter.


    das geht nicht !!!
    du kannst nur ein DSL signal auf eine Leitung legen ...

    hier könnte ein bild sein

  7. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: Hubbe73 16.11.09 - 13:42

    Aber es gehen doch 2 Adernpaare in (fast) alle Wohnungen, oder?
    Sonst hätte ja ISDN auch nie funktioniert. Dann werden die halt auf je ein Adernpaar einmal DSL legen. Oder geht das nicht?

    Und wer kann denn was über die Qualität von IPTV gegenüber DVBT sagen?

  8. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: moppi 16.11.09 - 14:04

    ja zwei adern paare für zwei leitungen ;)
    und ISDN brauch auch nur 2 adern und nicht 4 :)

    und auf so was wie auf 2 adern paare DSL legen ist auch eine schlechte sache dann hast du ein übersprechen und dann kann das DSL nicht funktionern. kann muss aber nicht :P

    aber wie dem auch sei es währen dann zwei leitungen. weil jedes produkt (consumer) brauchen nur 2 adern ^^

    hier könnte ein bild sein

  9. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: Thomas_ 16.11.09 - 17:05

    Das IPTV Signal kommt ja nicht aus dem Internet an sich. Es wird an einem gewissen Punkt ins Netz eingespeist. Die enorme Datenmenge wäre viel zu groß, wenn das Signal wie bei Youtube und co direkt über das Internet gezogen würde. Entertain bleibt ein Produkt nur für Telekom Kunden. Man will ja Kunden binden und nicht bei anderen Anbietern haben

  10. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: moppi 16.11.09 - 17:25

    das es nicht aus dem internet kommt ist mir bewusst ;)
    das wird ja lokal im DSLAM erst auf meine leitung gelegt :)

    hier könnte ein bild sein

  11. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: mrquraksss 16.11.09 - 20:33

    moppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lesen bildet schrieb:

    >
    > das geht nicht !!!
    > du kannst nur ein DSL signal auf eine Leitung legen ...

    dann lies mal und lass dich Bilden .

    Ich habe hier auch einmal 50 000 1und1 und nebei 16 000 QSC zwei Dosen zwei Leitungen .Und wenn ich noch Alice will bekomme ich halt eine Dritte Dose falls noch ein Port frei ist im DSLAM
    Sag ich halt bei Bestellung ich habe noche einen Anbieter und brauche für den neuen Anschluss ne extra Dose . Und das schönste ist das Kostet nix Extra .

  12. Re: Entertain Pur auch mit anderen DSL-Anbietern?

    Autor: nErO2k 16.11.09 - 21:15

    bobbelbärchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das beantwortet der Artikel schon.
    >
    > NEIN!
    >
    > Entertain Pur ist ein DSL-Anschluß über den du jedoch nicht surfen kannst.
    > Nur IPTV und VOIP gehen.

    VOIP geht auch nicht. Es ist ein richtiger Festnetzanschluss und eine DSL Leitung ohne Internetzugriff. Daher kann man keinen Resale-DSL behalten oder zusätzlich beauftragen, da nur wie schon erwähnt wurde, auf ein Adernpaar ein DSL-Signal geht. Daher ist auch der Splitter wichtig (Frequenzweiche).
    Und IPTV mit 16+ ist in normaler SDTV-Qualität. Lediglich das TV-Archiv und Videoload geht in HDTV mit einer 16+.
    Ich hoffe das schafft die Unklarheiten bei Seite.
    mfg
    nErO2k

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Bayerisches Rotes Kreuz K.d.ö.R. Landesgeschäftsstelle, München
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. über grinnberg GmbH, Bocholt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (-53%) 27,99€
  3. (-53%) 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung will im Kameravergleich an die Spitze
Galaxy-S20-Serie im Hands-on
Samsung will im Kameravergleich an die Spitze

Mit der neuen Galaxy-S20-Serie verbaut Samsung erstmals seine eigenen Isocell-Kamerasensoren mit hoher Auflösung, auch im Zoombereich eifert der Hersteller der chinesischen Konkurrenz nach. Wer die beste Kamera will, muss allerdings zum sehr großen und vor allem wohl teuren Ultra-Modell greifen.
Ein Hands on von Tobias Költzsch, Peter Steinlechner und Martin Wolf

  1. Micro-LED-Bildschirm Samsung erweitert The Wall auf 583 Zoll
  2. Nach 10 kommt 20 Erste Details zum Nachfolger des Galaxy S10
  3. Vorinstallierte App Samsung-Smartphones schicken Daten an chinesische Firma

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

  1. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  2. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.

  3. Versorger-Allianz 450: Warum Blaulichtorganisationen nicht mehr Frequenzen brauchen
    Versorger-Allianz 450
    Warum Blaulichtorganisationen nicht mehr Frequenzen brauchen

    Kein Plan und kein Geld bei den Blaulichtorganisationen für ein Funknetz bei 450 MHz - das kritisiert das Stadtwerkekonsortium Versorgerallianz 450. Das Tetra-Digitalfunknetz von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften liefert Spitzenwerte von 28,8 KBit/s.


  1. 17:00

  2. 16:46

  3. 16:22

  4. 14:35

  5. 14:20

  6. 13:05

  7. 12:23

  8. 12:02