Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entwickler-Charaktere: Ninja oder…

Na was seid ihr?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Na was seid ihr?

    Autor: TrollNo1 28.08.18 - 09:53

    Laut Test bin ich ein "Author"

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Re: Na was seid ihr?

    Autor: Nocterus 28.08.18 - 10:17

    Als FiSi mit Hang zum Programmieren bin ich der "Scorcerer"

    Robust, wenig verspielt aber kraftvoll und detailverliebt :-D

    Nein, FTP heißt nicht "Frauen Transport Protokoll".
    ...und GIF nicht "Girls in Files".
    -----------------------------------------------------------------------
    Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quelltext nicht frei.

  3. Re: Na was seid ihr?

    Autor: dEEkAy 28.08.18 - 10:27

    SAIR: The Space Probe Engineer

  4. Re: Na was seid ihr?

    Autor: The-Master 28.08.18 - 10:47

    Simsalabim! Zauberer.

  5. Re: Na was seid ihr?

    Autor: somedudeatwork 28.08.18 - 11:43

    Zu faul um den test zu machen

  6. Re: Na was seid ihr?

    Autor: sausagebum 28.08.18 - 11:52

    Ninja

  7. Re: Na was seid ihr?

    Autor: BeatYa 28.08.18 - 11:52

    SAPT: The Technician :|

  8. Re: Na was seid ihr?

    Autor: TrollNo1 28.08.18 - 11:52

    Aber anscheinend leider nicht faul genug, das hier nicht kund zu tun.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.18 11:52 durch TrollNo1.

  9. Re: Na was seid ihr?

    Autor: somedudeatwork 28.08.18 - 11:55

    Hab mich durch das königliche ihr angesprochen gefühlt ;-D

  10. Re: Na was seid ihr?

    Autor: FreierLukas 28.08.18 - 12:07

    somedudeatwork Wrote:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu faul um den test zu machen

    +1

    Das braucht seine eigenen Kategorie! Ich würde es aber weniger Faulheit bezeichnen sondern eher zB. unterbewusster Datengeiz. Leute die ihre Daten nicht unbedacht durch die Gegend werfen und sich zweimal überlegen ob sie jetzt wirklich diese Umfrage machen gehören zu dem evolutionär höhstem was die Menschheit zu bieten hat! Gratuliere!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.18 12:10 durch FreierLukas.

  11. Re: Na was seid ihr?

    Autor: The_Grinder 28.08.18 - 12:07

    SAPR: The Construction Manager

    Simple, Abstract, Pragmatic, Robust

    Das kommt in etwa hin. Mein Pragmatismus kam idR auch sehr gut an. :)

    Grinder

  12. Re: Na was seid ihr?

    Autor: magnum 28.08.18 - 12:12

    The Fire Fighter (simple, concrete, pragmatic, robust)

    --- --- ---
    Maybe you've been brainwashed, too?

  13. Re: Na was seid ihr?

    Autor: HorkheimerAnders 28.08.18 - 12:18

    Der Test ist nutzlos ich bin eigentlich Erzmagier

  14. Re: Na was seid ihr?

    Autor: Dampfplauderer 28.08.18 - 12:30

    Casey Rybeck: The Chef

  15. Re: Na was seid ihr?

    Autor: elgooG 28.08.18 - 12:41

    The Artist

    Powerful : This means you favor flexible, generalized solutions
    Concrete : This means you care about the very details of your software
    Idealistic : This means you try to achieve perfection
    Technologic : This means you are open minded for improvement

    Könnte durchaus zutreffen und ist nicht selten ein Problem, auch wenn ich sicher kein Kreuzritter bin was den Idealismus betrifft, sonder ganz ausgeglichen. Sobald Blut fließt, gebe ich meistens nach.

    Ich bekenne mich auch ganz offen zu meiner fast schon sexuellen Beziehung zu Tools wie JetBrains ReSharper und deren zahlreichen Funktionen für Code-Styles/-Reformating/-Refactoring.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.18 12:49 durch elgooG.

  16. Re: Na was seid ihr?

    Autor: Saschlong 28.08.18 - 12:50

    Ninja :-)

  17. Re: Na was seid ihr?

    Autor: DonPanda 28.08.18 - 13:10

    Your Design Type: The Author (SAIT)

    Simple : This means you prefer simple, straight-forward solutions
    abstract Abstract : This means you always have the big picture in mind
    idealistic Idealistic : This means you try to achieve perfection
    technologic Technologic : This means you are open minded for improvement



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.18 13:26 durch DonPanda.

  18. Re: Na was seid ihr?

    Autor: Kleba 28.08.18 - 14:03

    PAPT: The Magician
    (Powerful, Abstract, Pragmatic, Technologic)

    Kommt denke ich auch einigermaßen hin. Obwohl der Wert für Pragmatisch/Idealistisch relativ nah bei einander liegt.

  19. Re: Na was seid ihr?

    Autor: HanslolZwei 28.08.18 - 14:59

    PAIT: The Scientist
    (Powerful, Abstract, Idealistic, Technologic)

    Kommt grob hin, auch wenn ich weniger denke dass mein Code perfektionistisch angehaucht ist.

  20. Re: Na was seid ihr?

    Autor: ello 28.08.18 - 15:39

    Schließe mich an

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Offenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Hanau
  3. Concardis GmbH, Köln
  4. CompuGroup Medical SE, Nürnberg, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. GRATIS
  2. 159,00€
  3. (u. a. Vertigo, Vier Fäuste für ein Halleluja)
  4. (u. a. Der weiße Hai, Der blutige Pfad Gottes)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
Pauschallizenzen
CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
  2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    1. Zweiter Sender: Fernsehen über 5G in Bayern ist einsatzbereit
      Zweiter Sender
      Fernsehen über 5G in Bayern ist einsatzbereit

      Um Fernsehen auf dem Smartphone zu empfangen, ist keine SIM-Karte nötig, es gibt einen Free-to-Air-Modus. In Bayern geht es jetzt los, bald mit 5G.

    2. Experte: 5G-Auktion könnte bei Ausstieg von Drillisch schnell enden
      Experte
      5G-Auktion könnte bei Ausstieg von Drillisch schnell enden

      Bis zum Ende dieser Woche wurden bei der Auktion für die 5G-Frequenzen 662,8 Millionen Euro geboten. Wir wollten von einem Experten wissen, wie es weitergeht.

    3. Elektromobilität: Oslo bekommt Induktionslader für Taxis
      Elektromobilität
      Oslo bekommt Induktionslader für Taxis

      Norwegen ist Vorreiter bei der Elektromobilität und will Autos mit Verbrennungsantrieb in wenigen Jahren abschaffen. Damit Oslos Taxis in Zukunft elektrisch fahren, initiiert die Stadt den Aufbau einer Ladeinfrastruktur für die E-Taxis.


    1. 19:12

    2. 18:32

    3. 17:59

    4. 17:15

    5. 16:50

    6. 16:30

    7. 16:10

    8. 15:43